Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Karateka Bettina Plank jubelt bei den Olympischen Spielen in Tokio über das insgesamt sechste Edelmetall für Österreich.
1 27

Olympische Spiele
Bettina Plank holt Olympia-Bronze in Tokio

UPDATE: Bettina Plank kämpfte sich beim Olympiaturnier unter die besten Vier. Die 29-jährige Vorarlbergerin holte damit Bronze. Es ist die bereits sechste Medaille für Österreich bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio. LINZ. Karateka Bettina Plank holt die Bronze-Medaille im Olympiaturnier in Tokio. Die Vorarlbergerin, die ihre Trainingsbasis am Olympiastützpunkt in Linz hat, verpasste im Halbfinale die Chance auf den Goldkampf nur äußerst knapp. Sie unterlag im Halbfinale der Bulgarin Evet...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
6

Österreichischer Rekord im Zweikampf mit 381 kg
Sargis Martirosjan bei Olympia auf Rang zehn !

Sein Ziel war : "Ich gehe All-In" und das wären 390 kg im Zweikampf gewesen, geworden sind es 381 kg und Platz vier in der "B-Gruppe" der Klasse + 109 kg für Österreichs Parade Gewichtheber Sargis Martirosjan. Dabei hing bereits im Reißen alles an einem seidenen Faden, nach ungültigen Erstversuch bei 175 kg steigerte der 34-jährige Sportsoldat vom SK Vöest Linz für seinen Zweitversuch auf 180 kg, wieder nicht geschafft. Aber wie man weiß hat Sargis Nerven aus Stahl, ließ sich nicht aus der Ruhe...

  • Linz
  • Conny Högg
Aus im Achtelfinale im Einzel bei den Olympischen Spielen in Tokio für Liu Jia.

Tokio 2021
Rückenschmerzen bedeuteten Aus für Liu Jia

Bei den Tischtennis-Einzelbewerben in Tokio kam im Achtelfinale für die Linzer Tischtennis-Asse Liu Jia und Sofia Polcanova jeweils das Aus   TOKIO/LINZ. Ein geteilter neunter Rang hieß am Ende für die Linz AG Froschberg-Asse Liu Jia und Sofia Polcanova bei den Olympischen Spielen in Tokio. Polcanova unterlag der Weltranglistenfünften Kasumi Ishikawa aus Japan klar mit 0:4 (-8, -8, -10, -9). Liu Jia machten während ihres Spiels gegen die Koreanerin Jeon Jihee beim Stand von 1:1 Rückenprobleme...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ana Lehaci (l.) und Viktoria Schwarz sind im Zweier-Kanu ein eingespieltes Duo und fahren mit viel Selbstvertrauen nach Tokio.
5

Olympia
So stark ist Linz in Tokio vertreten

Die österreichische Olympia-Abordnung in Tokio setzt auch auf Sportlerinnen und Sportler aus Linz und Oberösterreich. LINZ/TOKIO. Wenn am Freitag der Startschuss, nach einem Jahr Verspätung, zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio erfolgt, dann sind zahlreiche oberösterreichische und Linzer Athleten startbereit. Zwei Siege im RückenDarunter die beiden Kanutinnen Viktoria Schwarz und Ana Lehaci, die mit zwei Weltcupsiegen im Rücken die Reise nach Japan antreten. "Man hat bei den Weltcups und...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Die Olympiateilnehmer Simon Bucher und Bernhard Reithsammer holten sich letzte Tipps von Vera Lischka (5. über 100m Brust bei Olympia in Atlanta 1996) und Vereinsobmann Helmut Ilk, der 1960 in Rom über 400m Freistil an den Start ging, ehe sie nach Tokio flogen
3

Tokio 2020
ASV Linz Schwimmer bereit für Olympische Sommerspiele

Von 23. Juli bis 8. August 2021 finden die Olympischen Spiele in Tokio statt. Mit dabei auch zwei Schwimmer des ASV Linz. Bernhard Reitshammer und Simon Bucher. Sie konnten sich für die Olympiade 2020 qualifizieren und haben eines ihrer großen Ziele erreicht. Durch ihre akribische Arbeit vertreten sie über 100m Schmetterling (Bucher), 100m Rücken, 100m Brust und 200m Lagen (Reitshammer) ihr Heimatland Österreich bei den 32. Olympischen Sommerspielen in Tokio, das nach 1964 das zweite mal...

  • Linz
  • Severin Kierlinger-Seiberl
Rückkehr der Euphorie: Den jungen Admiranern steht die Freude ins Gesicht geschrieben und so soll es auch in Zukunft sein.
11

Ja zu Linz
Die Rückkehr der Euphorie bei den Linzer Sportvereinen

Die Lockerungsschritte der letzten Wochen sorgen für Jubel in den Linzer Sportvereinen, wenngleich noch nicht alles beim Alten ist. LINZ. Ein Sommer wie damals: Für viele Sportlerinnen und Sportler brachten die letzten Wochen eine gefühlte Normalität zurück. Für die Vereine ist damit aber häufig eine enorme Mehrarbeit verbunden, die von den Funktionären jedoch gerne und mit großem Einsatz gestemmt wird. Mit der zunehmenden Rückkehr unserer "alten Welt" macht sich in der Sportstadt Linz wieder...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Sargis Martirosjan (SK Vöest Linz)

Foto: Conny Högg
3

Vöest Linz in der Bundesliga gegen die WKG Bad Häring/Rum
Sargis Martirosjan fix für Olympia qualifiziert

Sargis Martirojan hat das Olympia Ticket in der Tasche! Nun ist es Fix, der 34-jährige Sargis Martirosjan vom SK Vöest Linz qualifizierte sich als 8. der Weltrangliste in der Klasse über 109 kg für die Olympischen Spiele in Tokio !!! In Rio 2016 erreichte Sargis Martirosjan in der Klasse bis 105 kg mit einer Zweikampfleistung von 389 kg (179 kg Reißen – 210 kg Stoßen) den 11. Platz. Insgesamt konnte er bereits vier Medaillen bei Europameisterschaften erkämpfen, darunter eine Goldmedaille im...

  • Linz
  • Conny Högg
V. l.: Landesrat Markus Achleitner, Vizekanzler Werner Kogler und Landeshauptmann Thomas Stelzer
3

Spatenstich
5,5 Millionen Euro für Ausbau des Olympiazentrums OÖ

Die Sporthalle des Olympiazentrums OÖ wird zur multifunktionalen Trainings- und Wettkampfstätte ausgebaut. Den Spatenstich nahmen Vizekanzler Werner Kogler und Landeshauptmann Thomas Stelzer persönlich vor. LINZ. „Neben Oberösterreichs Athletinnen und Athleten wird hier auch eine stattliche Zahl von Sportlerinnen und Sportlern aus ganz Österreich optimale Voraussetzungen finden", so Werner Kogler. Der Sportminister nahm am Montag, 31. Mai, gemeinsam mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
ASV Linz Schwimmer und neuer Österreichischer Rekordhalter über 100m Schmetterling: Simon Bucher  mit Landestrainer Marco

Schwimm EM in Budapest
Bucher knackt mit neuem Rekord Olympialimit

Budapest, Linz: Simon Bucher löst bei der Schwimm Europameisterschaft 2021 in Budapest über 100m Schmetterling mit neuem Österreichischen Rekord sein Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio.. Bereits im Vorlauf über 100m Schmetterling war Bucher in der DUNA Arnea in Budapest eine neue persönliche Bestzeit geschwommen und qualifizierte sich als 15. für das Semifinale. Am Abend setzet er dann noch eins drauf. Bereits nach 50m war klar, dass der gebürtige Tiroler in einen fantastischen Lauf...

  • Linz
  • Severin Kierlinger-Seiberl
Sargis Martirosjan (SK Vöest Linz)

Foto: Conny Högg
4

Von Wien über Amsterdam nach Bogota
Sargis Martirosjan kämpft um sein Olympia Ticket

Am kommenden Donnerstag, den 13. Mai wird Österreichs Parade Heber Sargis Martirosjan vom SK Vöest Linz in Cali - Kolumbien bei den Südamerikanischen Meisterschaften um seine letzte Olympia Qualifikations Möglichkeit kämpfen. Er wird in der Klasse bis 109 kg an den Start gehen. Der Abflug nach Cali erfolgte am Samstag, 8. Mai von Wien aus über Amsterdam nach Bogota. Warum zu den Südamerikanischen Meisterschaften ? Normalerweise wäre die Olympia Quali Ende April beendet gewesen, aber auf Grund...

  • Linz
  • Conny Högg
TOP Leistungen der ASV Linz Schwimmer*innen in Eindhoven: Bernhard Reitshammer fixierte über 200m Lagen sein zweites Olympiaticket, Johanna Enkner über 1500m Freistil ihren Startplatz bei der EM in Budapest.
4

ASV LINZ top in Eindhoven
Olympiaticket für Reitshammer, EM-Startplatz für Enkner

Eindhoven (NL), Linz: Beim Qualifikationsmeeting im niederländischen Eindhoven vom 9. und 11. April 2021 fixierte Bernhard Reitshammer über 200m Lagen sein zweites Ticket für die olympischen Spiele in Tokio und Johanna Enkner ihren Start über 1500m Freistil bei der EM in Budapest.Mit einer Zeit von 1.59,56 über 200m Lagen schlug Reitshammer als erster im Finallauf an und sicherte sich neben dem Sieg auch seinen zweiten Startplatz bei den olympischen Spielen in Tokio. „Es ist genau so gelaufen,...

  • Linz
  • Severin Kierlinger-Seiberl
Europameisterschaft 2021 in Moskau mit dabei Sargis Martirosjan, Victoria Hahn und Coach Gottfried Langthaler.

Foto: Langthaler
3

Victoria Hahn und Sargis Martirosjan Top vorbereitet !!!
Am 4. April geht es nach Moskau zur Europameisterschaft !!!

Nach Moskau zu den Gewichtheber Europameisterschaften geht es für Vöest Linz Kräne Victoria Hahn, Sargis Martirosjan und Coach Gottfried Langthaler am kommen Sonntag, den 4. April  von Wien aus. Victoria Hahn wird als erste des dreiköpfigen Team Austria am Mittwoch, den 7. April 10 Uhr an den Start gehen. Sargis Martirosjan und die Niederösterreicherin Sarah Fischer werden am Samstag um 15 Uhr bzw. 18 Uhr ihren Wettkämpfe bestreiten.  Vici Hahn, wird in der "B-Gruppe" der Klasse bis 71 kg an...

  • Linz
  • Conny Högg
Viktoria Schwarz (l.) und Ana Lehaci (r.) dürfen auf der Regattastrecke in Ottensheim wieder aufs Wasser.
3

OLYMPIA
"Sind bereit, wenn man es verlangt"

Die Weltspitze darf wieder trainieren: Schwarz und Lehaci feiern ihr Comeback auf dem Wasser. LINZ (rei). Für die Weltklasse-Athletinnen Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci im Flachwasser-Kanu erfüllte sich in den letzten Tagen ein großer Wunsch: die Rückkehr in das Training am geliebten Wasser. Wettkämpfe in Luft aufgelöst"Für uns waren die letzten Monate wie für jeden Sportler eine herausfordernde Situation. Man trainiert über den gesamten Winter, holt sich Ausdauer und Kraft, um im...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Georg Werthner mit Leichtathletik-Nachwuchs.
3

Fit bleiben
"Unkomplizierte Übungen für daheim"

Aus spontaner Überlegung wurden Übungen für den Schreibtisch und das Wohnzimmer. LINZ. Aus einer spontanen Überlegung heraus hat der vierfache Olympia-Teilnehmer Georg Werthner ein kompaktes Trainingsprogramm für die rund 70 aktiven Mitglieder der TGW Zehnkampf Union zusammengestellt. Dieses hat dann unter anderem bis in den Fußball-Nachwuchs von St. Magdalena den Weg gefunden und "kann von jedem gerne herangezogen werden". Übungen für Daheim"Es freut mich natürlich, dass viele Leute darauf...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Lisa Ecker mit ihrer Olympia-Betreuerin Tanja Gratt.

Lisa Ecker mit starkem Olympia-Auftritt

Lisa Ecker gelang bei den Olympischen Spielen in Rio als 43. der 98 klassierten Kunstturnerinnen ein sehr guter – wenn auch nicht optimaler – Mehrkampf. Die Küren am Boden, Sprung und Schwebebalken absolvierte sie ausgezeichnet. Ein Sturz nach dem überdrehten Stufenbarren-Abgang verhinderte allerdings den erhofften persönlichen Punkterekord. „Das war ein super Wettkampf mit leider einem dummen Fehler beim Barrenabgang. Alles andere war auf den Punkt“, lautete das Resümee der 23-jährigen...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Die Schwimmer Steinegger, Kreundl, Brandl und Steffan brennen auf Olympia (v.l).

"Ehre, für Österreich zu starten"

Auf der Gugl holen sich die Schwimmer den Feinschliff für Rio LINZ (rbe). In wenigen Wochen wird es für jene Schwimmer und Schwimmerinnen, die auf der Linzer Gugl trainieren, ernst, denn dann beginnen die 31. Olympischen Sommerspiele unter dem Motto "Lebe deine Leidenschaft" in Brasilien. Mit dabei sind zahlreiche heimische Wassersportler, darunter die routinierte Schwimmerin Jördis Steinegger, die schon über 100 Staatsmeistertitel ihr Eigen nennen kann. "Ich gehe davon aus, dass alles passt...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Kunstturnerin Lisa Ecker bewies in der Qualifikation, was in ihr steckt, und belohnte sich mit einem Olympia-Ticket.

Lisa Ecker fährt zu Olympia nach Rio

LINZ (rbe). Die Turnerin Lisa Ecker vom ASKÖ Kleinmün-chen schaffte in souveräner Art und Weise die Qualifikation für Olympia 2016 in Rio de Janeiro. 53,132 Mehrkampfpunkte – ihre persönliche Bestleistung – bedeuteten den zwölftbesten unter den 34 vergebenen Quotenplätzen. "Es war ein unglaublich toller Wettkampf. Ich bin verdammt glücklich, kann es kaum in Worte fassen." Auch Trainerin Johanna Grat hat einen großen Anteil am Erfolg der 23-Jährigen: "Ich muss mich riesig bei Johanna bedanken....

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Lena Kreundl zählt zu den größten und talentiertsten Nachwuchssportlern im heimischen Schwimmsport.

Last-Minute nach Rio de Janeiro

Lena Kreundl buchte Olympia-Ticket im Schwimmbecken von Budapest LINZ (rbe). Für Lena Kreundl wird der August ein heißer Monat, gelang doch der gebürtigen Tirolerin vor knapp einer Woche die Olympia-Quali für Rio 2016. In Budapest egalisierte die BORG-Schülerin das Quali-Limit, wodurch sie das begehrte Ticket für Brasilien buchte. "Ich konnte es anfangs gar nicht glauben", war die Freude bei Kreundl ungebrochen groß. In Rio wird Kreundl über die 200 Meter Lagen gehen. "Die Erfahrung, bei...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Josef Mahringer maturiert kommendes Jahr am BORG Linz für Leistungssport.

"Aus Niederlagen lernt man"

Waldings Josef Mahringer ist einer der besten Fechter in Österreich. WALDING (rbe). Der Mühlviertler zählt zu den größten Talenten seiner Zunft. Zuletzt setzte es für den über 1,90-Meter-Sportler einen Rückschlag. "Zu Saisonbeginn war alles sehr weit weg. Ich habe rund 70% aller meiner Wettkämpfe bei den Erwachsenen gefochten. Durch die guten sportlichen Leistungen kam ich zum Qualifikationsturnier für Rio 2016, wo ich der einzige Österreicher war. Am Ende fehlten mir zwei Punkte", so...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Lisa Ecker ist "verdammt glücklich" bei den Olympischen Spielen dabei zu sein.

Turnerin Lisa Ecker schafft Olympia-Qualifikation souverän

Kunstturnerin Lisa Ecker hat mit einer überzeugenden Leistung ihr großes Ziel erreicht. Die 23-jährige Linzerin qualifizierte sich sicher für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro: „Es war ein unglaublich toller Wettkampf. Ich bin verdammt glücklich, kann es kaum in Worte fassen!“ Kunstturnerin Lisa Ecker hat mit einer überzeugenden Leistung ihr großes Ziel erreicht. Die 23-jährige Linzerin qualifizierte sich sicher für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro: „Es war ein...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Der Nachwuchs-Achter der Ruderer von "Wiking Linz" trainiert eifrig für zukünftige Regatten.

"Jeder muss in dem gleichen Takt rudern"

Beim Traditionsverein "Wiking" wird die Ruder-Kultur seit mehr als hundert Jahren gepflegt. LINZ (rbe). Beim 1900 gegründeten Ruderverein "Wiking Linz" wird auch 116 Jahre später noch fleißig gerudert. Rund 400 Mitglieder sind heute Teil des Traditionsvereins. "Von der Jugend bis zum älteren Sportler sind bei uns alle Altersgruppen vertreten", so Boris Hultsch, der selbst schon seit seiner Jugend auf dem Wasser seine zweite Heimat gefunden hat. "Während meiner Studienzeit bin ich bei den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Die Sportler (v. l.) Neubauer, Schöberl, Buchinger, Schwentner, Kreundl, Mahringer sowie Kronsteiner wollen zu Olympia.

"Wir haben alle den Traum von Olympia"

LINZ (rbe). Großen Einfluss auf künftige heimische Spitzensportler hat das BORG Linz in der Honauerstraße. Rund 200 Leistungssportler sind dort auf mehrere Klassen verteilt. "Wir bieten den Schülern die Chance, Sport und Schule miteinander in Einklang zu bringen. Das ist nicht immer einfach, sowohl für die Schüler als auch die Lehrer, aber wir fühlen uns auf unserem Weg bestätigt und werden diesen weitergehen", erzählt Koordinatorin Barbara Schiefermair. Chance auf Olympia Wenngleich für eine...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Die Linzer Curler wollen den Curling-Sport auch in heimischen Gefilden bekannt machen.

Linzer Curler haben große Ambitionen

Seit 2014 wird beim Danube Curling Club in der Stahlstadt fleißig gewischt und gecurlt. LINZ (rbe). Rund 20 ambitionierte Curler versuchen seit zwei Jahren in Linz den Curling-Sport zu etablieren. "Wenn man bedenkt, welchen Stellenwert dieser Sport in der Schweiz oder in Kanada hat, sind wir in Österreich eher Exoten. Dennoch entwickelte sich bis jetzt eine kleine, aber feine Curling-Szene von rund neun Vereinen", erklärt Florian Weghuber, der früher Judo betrieb. Im Verein hat jeder seine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Beim Beachsoccer-Cup im Linzer Donaupark ist eine tolle Stimmung garantiert.
3

Beachsoccer Nationscup 2015 in Linz soll Fans an der Donau begeistern

Beim Euro Beachsoccer Nationscup kämpfen Österreich, Norwegen, Tschechien und die Slowakei um den Sieg. URFAHR (rbe). Vom 18. bis zum 19. Juli findet im Linzer Donaupark der Euro Beachsoccer Nationscup statt. In der übergroßen Sandkiste messen sich die besten Teams aus ganz Europa. "Wir stampfen eine Arena für 800 Leute aus dem Boden. Der Aufwand ist enorm, denn die Infrastruktur muss erst einmal hergestellt werden. Mein Herz schlägt für den Beachsoccer-Fußball", so Veranstalter Gustav...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.