50 Jahre "Lungauer Volkskultur"

Edi Fuchsberger ist der Obmann der Lungauer Volkskultur, die es seit 50 Jahren gibt.
  • Edi Fuchsberger ist der Obmann der Lungauer Volkskultur, die es seit 50 Jahren gibt.
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

LUNGAU. Die Servicestelle "Lungauer Volkskultur" feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Dazu wird es heuer ein paar Jubiläumsveranstaltungen geben; Auftakt dazu bildet ein Lungauer Brauchtumspferdeschlittenfahren am 28. Jänner 2017. Veranstaltet wird das von der Reitergruppe Ermannsdorf Schloss Moosham, der Reitergruppe Lungau sowie dem Tourismusverband Sankt Michael. Die Gespanne werden sich um 11:45 Uhr in der Essl-Au bei Sankt Michael aufstellen, um dann um zwölf Uhr entlang der Murpromenade in Richtung Trainingssportplatz Sankt Michael zu fahren, wo sie um 13 Uhr erwartet werden. Vorstellen werden sich alte Anspannungen, die das frühere bäuerliche Leben, das Arbeiten und die bäuerliche Kultur umfassen. Zu sehen sein werden neben Holz-, Heu- und Mühlschlitten auch sogeannte "Goassl" und "Böndl" für die Kirchfahrt sowie andere Schlitten, die zu besonderen Anlässen gebraucht worden waren. Es wird also nostalgisch werden. Um 15 Uhr fahren die Pferdegespanne dann wieder zurück in die Essl-Au.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.