„Helping-Hands“

3Bilder

Kinder sind die Erwachsenen von morgen und deshalb ist es wichtig ihnen das frühzeitige Erlernen der Erste-Hilfe-Maßnahmen zu ermöglichen. Durch altersgerechte Sensibilisierung wird das Helfen zur Selbstverständlichkeit.

NMS Tamsweg Sport und Technik. In einem 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs (vier Blöcke zu je zwei Unterrichtseinheiten und ein achtstündiger Praxistag) erwerben die SchülerInnen der 4. Klassen der NMS Tamsweg jedes Jahr Kenntnisse und Fertigkeiten, die ihrer eigenen Sicherheit dienen und sie befähigen anderen zu helfen. Die Kursleiterinnen Tanja Ferner und Lydia Schreilechner legen großen Wert auf praktische Übungen, wie zum Beispiel den Notfallcheck, die Wundversorgung oder die Helmabnahme nach einem Mopedunfall. Der Grundkurs, welcher kostengünstig in der Schule angeboten wird, ist fünf Jahre als Erste-Hilfe-Nachweis sowohl für den Moped- als auch für den Autoführerschein gültig.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen