Ravens starten mit Niederlage in die Eishockey-Saison

RAMINGSTEIN. Am 6. November trafen die Dark Green Ravens des USC-Powerpage Ramingstein in ihrem ersten Eishockey-Meisterschaftsspiel der Saison auswärts auf den EC Salzburg Pirates. Gut gespielt, aber unglücklich verloren – so das Fazit nach dieser Auftakt 2:3-Niederlage. Nichtsdestotrotz bleibt weiterhin der Kampf um den Meistertitel das erklärte Ziel der Ravens, die am 26. November ihr nächstes Auswärtsspiel, diesmal gegen die Zeller Flyers, bestreiten werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen