24.11.2016, 12:59 Uhr

Ehrenbecher des Landes für einen St. Michaeler

Ehrungsfestakt zur Verleihung von Landes und Bundesausszeichnungen durch das Land Salzburg in der Residenz: Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Rössler bei der Verleihung des Ehrenbecher des Landes Salzburg an Rudi Wilfer aus St Michael im Lungau. (Foto: LMZ/Franz Neumayr)

Rudi Wilfer geehrt.

SANKT MICHAEL. Knapp 40 Personen wurden gestern, Mittwoch, 23. November, von Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler bei einem Ehrungsfestakt in Salzburger Residenz für berufliches und freiwilliges Engagement ausgezeichnet. Mit dem Ehrenbecher des Landes wurde der Pianist Professor Rudi Wilfer aus St. Michael im Lungau geehrt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.