06.10.2014, 11:32 Uhr

Ein toller Erfolg das erste Oktoberfest des UFC Radstadt!

"Hascht (Gerhard Farmer), BL Wilhelm Götschl, VizeBgm. Hans Warter, GF Rupert Hochwimmer, Bürgermeister Sepp Tagwercher, Wolfgang Prehal und Alois Winkler

„O´zapft is“, so hieß nach dem letzten Meisterschaftsspiel zwischen dem UFC Radstadt und dem Fohlenteam des UFC Altenmarkt.

Radstadt (ga). Begonnen hat es mit dem Ehrenanstoß der beiden Sponsorenvertreter GF Rupert Hochwimmer (Raiffeisenbank Radstadt) und BL Wilhelm Götschl (REWE Austria Fleischwaren GmbH) und nach dem Spiel gab es den Oktoberfestbieranstich durch Hauptsponsor Gerhard Farmer („Hascht“) Road House Radstadt und Bürgermeister Sepp Tagwercher. Der Fußballpräsident des UFC Road House Radstadt Alois Winkler konnte neben Bgm. Sepp Tagwercher, VizeBgm. Hans Warter und VertreterInnen der Stadtgemeinde, viele Sponsoren und FreundeInnen des UFC Radstadt begrüßen. Bei bester Stimmung, guter Musik und gutem Oktoberfestbier verlief der Nachmittag und der Abend in "Windeseile". Die Jugendbetreuung ist für den UFC Radstadt oberstes Ziel welches ohne der Unterstützung und Sponsoring der Firmen nicht zu bewältigen wäre. Beim Prosit gab es ein herzliches Dankeschön seitens der Sportvereinsführung an die Firmen, Sponsoren, der Stadtgemeinde und der vielen freiwilligen HelferInnen ohne deren Hilfe es nicht möglich wäre dies alles zu bewältigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.