24.05.2017, 10:14 Uhr

Sonderausstellung "Dr. Hermann Ritter von Epenstein-Mauternburg - Burgherr und Märzen"

(Foto: BB Lungau)

Zeitgeschichte der Burg Mauterndorf

Im Rahmen des Jubiläums »800 Jahre Markt Mauterndorf« präsentiert die Burg Mauterndorf die neue Sonderausstellung »Epenstein – der Mäzen von Mauterndorf«. Neben dem Wirken des Burgherrn Epenstein befasst sich die Ausstellung auch mit Hermann Göring und seiner Beziehung zur Burg. Die Sonderausstellung kann man ab 02. Juni 2017 während der Öffnungszeiten besichtigen.

Die Burg ist täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.