Mauterndorf

Beiträge zum Thema Mauterndorf

Moderator Richard Deutinger bringt sein Publikum nach Obertauern.
4

"Am Tauern tuat's schauern"
TV-Sendung "Heimatleuchten" und die Murvalley-Dixieland-Band ist dabei

Die Murvalley-Dixieland-Band bestreitet für die Fernsehsendung Heimatleuchten auf Servus-TV als einzige Band das musikalische Programm der Sendung. Der Untertitel der Sendung lautet: "Der Winter in den Tauern - mit Richard Deutinger". OBERTAUERN. Für die Sendung "Heimatleuchten" musiziert die Murvalley-Dixieland-Band in Obertauern. TV Moderator Richard Deutinger bringt in dieser Ausgabe von Heimatleuchten dem Publikum den Weg von Mauterndorf über den Radstädter Tauern nach Radstadt näher. Die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eberhard Gappmayr
Sebastian Weber (re.), bekannt als Wetterwastl, klärt Servus-TV-Moderator Richard Deutinger in der kommenden Heimatleuchten-Folge über Wetterphänomene am Radstädter Tauern auf.
3

TV-Dreh am Tauern
Das Wetter ist Sebastian Webers Faszination

Sebastian Weber erklärt, warum Wetterprognosen gerade in den Alpen für Meteorologen so herausfordernd sind. In Obertauern drehte er mit Moderator Richard Deutinger für die kommende Heimatleuchten-Sendung. OBERTAUERN. Über den Radstädter Tauern vom Lungau in den Pongau geht es für Moderator Richard Deutinger in der nächsten "Heimatleuchten"-Sendung auf Servus TV. Die Bezirksblätter konnten sich einen Einblick von den Dreharbeiten verschaffen und in Obertauern mit dem Meteorologen Sebastian Weber...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Siegfried Baumgartner und Sonja Pilsinger
Video 4

Genussladen- Direktvermarkter
S'gsunde Eck - Gutes aus der Region

Schon seit einem Jahr plant Familie Baumgartner vom gleichnamigen Gasthaus in Mauterndorf einen Selbstbedienungsladen zu realisieren. Nun war es soweit und es gelang im Jänner diesen Jahres den Genussladen „S’gsunde Eck-Gutes aus unserer Region“ zu eröffnen. Neben vielen eigenen Produkten die zum Kauf angeboten werden, fanden sich auch zahlreiche Direktvermarkter aus unserer Region, welche ihre Erzeugnisse dort in Zukunft verkaufen. Alle gemeinsam verfolgen eine gemeinsame Vision: Keine langen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Probst
Auch für die Skigebiete ist es heuer ein herausfordernder Winter. Die Pisten sind trotz der Umstände aber top und einem tollen Skitag steht nichts im Weg. (Symbolbild)
6

Skifahren
Geänderte Öffnungszeiten in den Lungauer Skigebieten

Im Salzburger Lungau werden mit den drei Skigebieten Katschberg, Grosseck-Speiereck und Fanningberg 150 Pistenkilometer geboten. Ergänzend kommt Obertauern zu den Möglichkeiten für Lungauerinnen und Lungauer dazu. Laut Auskunft der Verantwortlichen werden die Betriebe nun bis Ostern fortgeführt. **ACHTUNG: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert** LUNGAU. Folgend findest du eine Übersicht der geänderten Öffnungszeiten in den Skigebieten des Lungaus (Stand 22.2.2021). Auch wenn alle Skigebiete...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Sabine Bramberger
Josef Steffner mit seiner Frau Maria Steffner. Die beiden führen seit 2007 das Mesnerhaus in Mauterndorf.
7

TV-Tipp
Mesnerhaus bei Sendereihe "Restaurantlegenden" vor dem Vorhang

Österreich ist ein Land der Gastgeber, des Essens und des guten Weins. ServusTV wirft in der neuen Sendereihe "Restaurantlegenden" einen Blick hinter die Kulissen der Spitzengastronomie und porträtiert in vier Folgen die Stars der Szene. LUNGAU. Ein Kampf um Hauben und ein Krieg der Sterne -  es geht eng zu an der Gastronomenspitze. ServusTV widmet sich der Welt der Gastronomen, die von Hauben und Sternen sowie aber auch vom Kampf um Auszeichnungen, finanziellem Überleben und brennender...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Die Bergrettung musste Skifahrern nach von ihnen ausgelösten Lawinen helfen. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Zwei Lawinenabgänge im Lungau

Wie es in Presseaussendungen der Polizei Salzburg heißt, kam es im Lungau am 29. Dezember 2020 zu gleich 2 Lawinenabgängen die durch Skifahrer ausgelöst wurden. MAUTERNDOR, SCHÖNFELD. Eine Lawine löste ein 33-jähriger Lungauer am 29. Dezember im Gemeindegebiet von Mauterndorf aus, meldet die Polizei. Der Mann und sein Begleiter seien im gesicherten Schigebiet Großeck/Speiereck unterwegs gewesen und hätten eine Variantenabfahrt durch die Zallinwand im freien Gelände abfahren wollen. Lawine durch...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
1 6

Nikolaus unterwegs in Mauterndorf

Weil zu viele Menschen wünschten den Virus solle der Teufel holen, haben nun auch die Krampusse zu viel davon. Deshalb haben sich die Höllenfürsten dazu entschlossen, dieses Jahr alle Krampusstreffen abzusagen. Nur ein paar Freiwillige dürfen sich in Begleitung des Nikolaus bis vor ein paar Haustüren wagen. Das ist wichtig! Damit die weniger braven Kinder nur ja nicht glauben, dass sie in Zukunft ungestraft schlimm sein können! Und so war auch im Lungau da und dort der Nikolaus unterwegs. Auch...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Die digitale Vignette hat Vorteile....

Digitale Vignette
Teurer als im Vorjahr

Ab heute (5. November) ist die digitale Vignette für 2021 in allen ARBÖ-Prüfstellen erhältlich. Die Jahresvignette kostet 92,50 Euro und ist somit um 1,5 Prozent teurer als im Vorjahr. FLACHGAU. Die digitale Vignette ist im Gegensatz zur Klebevariante nicht an das Auto, sondern an das Kennzeichen gebunden und bietet daher insbesondere für Wechselkennzeichennutzer einige Vorteile. Außerdem braucht man dann nicht ständig die "Alte" mühsam abkratzen.  Ab heute erhältlich Ab heute kann sie für das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
1 25

Erntedank in Mauterndorf

Am ersten Oktober Wochenende fanden im Lungau mehrere Erntedankfeiern statt. Zeit dem lieben Gott zu danken, das Naturkatastrophen im Lungau ausgeblieben sind, sodass eine gute Ernte eingebracht werden konnte. Wobei es, durch Corona bedingt, überall zu Änderungen im Ablauf kam. Auch in Mauterndorf, wo die Messe und Weihe der von der Landjugend gebundenen Erntekrone durch Kooperator Roland Mathias Frank, im Freien auf dem Marktplatz stattfand. Musikalisch begleitet von der Bürgermusik, wurde die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
2 42

Fahnenweihe in Mauterndorf

Feierliches Zeremoniell am Marktplatz von Mauterndorf. Die 2017 gegründeten Prangerstutzenschützen haben eine Vereinsfahne erhalten. Lange hat man über deren aussehen gebrütet und als sie endlich ausgebrütet war, konnte sie vom Spezialisten "Fahnen Gärtner" in Mittersill gefertigt werden. Also bitte - die Firma heißt so! Die Fahne ist nicht aus der Erde gewachsen! Nun ist sie fertig und konnte von Kooperator Roland Mathias Frank mit Weihwasser und Weihrauch geweiht werden. In Anwesenheit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Die neue Obfrau, Inge Kocher.

Pensionistenverband
Neue Obfrau bei der Ortsgruppe Mauterndorf-Tweng

Die Ortsgruppe Mauterndorf-Tweng des Pensionistenverbandes hat eine neue Obfrau; und zahlreiche Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung geehrt. MAUTERNDORF, TWENG. Die Ortsgruppe Mauterndorf-Tweng des Pensionistenverbandes hielt vor kurzem ihre diesjährige Mitgliederversammlung, die Corona-bedingt von März auf Juli verschoben werden musste, ab. Auch eine Neuwahl stand bei dieser Jahreshauptversammlung an. Dabei wurde Inge Kocher einstimmig zur neuen Obfrau gewählt. Ehre, wem Ehre...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
17

Burg Mauterndorf
Mittelalterliches Spectaculum

Als kleiner Ersatz zum Corona bedingten Ausfall des Mittelalterfestes, fand ein zwei Tage dauerndes Mittelalterliches Spectaculum statt. Kräftige Wacken, stellten sich im Zweikampf einer tapferen Maid.  Im Kampf, Mann gegen Mann zog man die Degen und duellierte sich unerschrocken, während den Kampfpausen, beeindruckte ein Jongleur das Publikum von Nah und Fern.  Er machte mit und für, das staunende Publikum seine Späße.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Moser Michael
1 8

Annakapelle (Mauterndorf)

Einmal im Jahr findet bei der Annakapelle eine Hl. Messe statt. Diesmal am 25. Juli. Und weil die Kapelle keine Glocke besitzt, hat der liebe Gott ein paar Kühe neugierig gemacht, damit es ein wenig bimmelt. So versammelte sich eine kleine Gruppe Gläubiger dort, wo die Twenger Au beginnt, um mit Kooperator Roland Mathias Frank den Vorabend Gottesdienst zu feiern.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
1 27

Prangtag Mauterndorf

In etwas reduzierter Form hat in Mauterndorf der Prangtag und Tags zuvor der Zapfenstreich der Bürgermusik stattgefunden. Der aus einem Rundgang durch den Ort bestand. Mit zwei Aufenthalten in Ledermoos und einem Geburtstagsständchen für ein Mitglied der Bürgergarde auf dem Brunnenplatz.  Der Prangtag begann mit einer Feldmesse inmitten Gottes grüner Schöpfung beim Altersheim. Musikalisch begleitet von der Bürgermusik, mit Stücken aus der Hayden - Messe. Worauf sich die fromme Prozession über...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
1 9

Ein Hauch von Normalität in Mauterndorf

Am 3. Juli hat die Bürgermusik Mauterndorf nochmal, diesmal am Marktplatz, in Tuba-Abstand zueinander Aufstellung genommen, um sitzend das Publikum mit ihren Gebläse zu erfreuen. Von den Klängen ist diesmal der Samson aus seinem überlangen Winterschlaf erwacht und neugierig herbei gekommen, um zu sehen ob auch alles mit rechten Dingen zu geht. Er schien zufrieden gewesen zu sein, denn sonst hätte er gewiss mit seiner Eselskinnbacke dafür gesorgt, dass das Publikum Abstand zueinander hält! So...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
1 11

Erstes Platzkonzert in Mauterndorf

Vorsichtig, mit mehr Abstand als gewohnt, etwa in Tuba-Größe, zwischen den Musikern, wagte sich die Bürgermusik Mauterndorf wieder unters Volk und erfreute dieses mit einem sommerlichen Platzkonzert. Wäre ja interessant zu hören wie es mit aufgelegten Mundschutz geklungen hätte und überhaupt......... - oh, Pardon! Meine Fantasie schlägt mal wieder Purzelbäume. Möge die weitere Entwicklung dieser Pandemie dergestalt sein, das mehrere Freiluftveranstaltungen in bescheidenen Rahmen möglich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Anzeige
Richard und Florian Binggl: Bäckertradition wird in der Familie weitergegeben.

Ja zu Salzburg
Binggl: Regionale Qualität direkt aus Mauterndorf

Die Mauterndorfer Bäckerei Binggl mit Cafe ist seit über 100 Jahren im Familienbesitz und ein Familienbetrieb in vierter Generation. Das Hotel wird seit 15 Jahren betrieben. Richard Binggl als aktueller Geschäftsführer freut sich, dass Sohn Florian nach einem Tourismusstudium in den Betrieb eingestiegen ist und ihn fortführen wird. Regionale ZutatenIn der Bäckerei und im Cafe wird auf regionale Zutaten Wert gelegt. Für die Spezialität, das Tauernroggenbrot, baut der Suppan-Bauer extra den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
1 2

Die Überraschung für die Kinder in Weißpriach nach der Corona-Pause
Das Rote Kreuz Mariapfarr und Mauterndorf stellten sich mit einem Geschenk ein

Gerade richtig zur Wiedereröffnung des Kindergartens in Weißpriach nach der Corona-Pause besuchten Abteilungskommandant Johann Hohengaßner aus Mariapfarr und Abteilungskommandant Walter Graggaber aus Mauterndorf die Kinder des Kindergarten in Weißpriach.  Kommt jemand auf Besuch hat er auch ein Geschenk. Diesmal waren es zwei. 2 Rotkreuz-Bobby-Cars ließen die Augen der Kinder leuchten. Sofort wurde die 2 neuen Spielsachen in Beschlag genommen. Das Rote Kreuz von Mauterndorf und Mariapfarr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Walter Graggaber
Anzeige
Die Mühltaler Brauerei stößt auf ihren bereits vierten Geburtstag an.
2

Ja zu Salzburg
Vierter Geburtstag der Mühltaler Brauerei

Die 2016 wiedergegründete Brauerei feiert in diesen Tagen ihren vierten Geburtstag. Regionales BierVor vier Jahren wurde die Brauerei in Mauterndorf wiedereröffnet. Mittlerweile hat sich die lokale Brauerei gut etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit. Sei es im Handel (Coop/Eurospar, ADEG in Mauterndorf und Mariapfarr) oder natürlich auch in der Gastronomie. Hier zählt die Brauerei zum Beispiel den Gasthof Weitgasser oder die Bäckerei Binggl zu ihren Kunden. DirektabholungDer einfachste...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Thomas Schitter: "Durch die Corona-Beschränkungen bestehen vielleicht auch innerliche Schranken bei den Gästen."
2

Coronavirus in Salzburg
Camping könnte im Corona-Sommer boomen

Thomas Schitter vom Campingplatz Mauterndorf sieht im Campen eine Chance für den Urlaub 2020 – quasi mobiles daheim sein.  MAUTERNDORF. "Das erste Mal wieder an Urlaub denken": Mit dieser Botschaft motiviert die Salzburger Land Tourismus GmbH im Rahmen ihrer Sommerkampagne zu einem Urlaub in Stadt und Land Salzburg. Gleichzeit will man damit die Salzburger Tourismusbranche mit Optimismus inspirieren. Start für Hotels und Campingplätze am 29. Mai Ende Mai starten dann auch die Hotellerie und die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Annakapelle
1 2

Lungau erleben
Annakapelle: Wandertipp für Einheimische

MAUTERNDORF. Wandertipp zur Annakapelle: Vom Skizentrum nehmen Sie den romantischen Weg Nr. 44 entlang der Taurach in Richtung Tweng zur Annakapelle. Diese kleine Kapelle liegt idyllisch an einem malerischen Platz am Waldesrand. Auch die Gletschermühlen befinden sich entlang dieses Weges. Sie erinnern an die Eiszeit. Für diese leichte Wanderung benötigen Sie hin und zurück rund eine Stunde. Der Weg ist auch mit dem Kinderwagen begehbar.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Ingeborg Stolz, Burgverwalterin in Mauterndorf.
1 2

Interview
Burgmauern halten dem Virus stand

Ingeborg Stolz, die Burgverwalterin der Burg Mauterndorf, sieht in der aktuellen Saison Herausforderungen, aber auch Chancen. Sie lädt die Lungauer ein: "Das ist eine Burg, hier entdeckt man immer wieder Neues."  Frau Stolz, die Burg Mauterndorf bleibt bis 28. Mai geschlossen. Wie geht es dann weiter? INGEBORG STOLZ: Am 29. Mai öffnen wir die Burgtore wieder. Wir müssen uns dann an Beschränkungen und Hygienemaßnahmen halten. Führungen dürfen z. B. mit maximal zehn Personen inklusive Guide...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Einen Forstunfall mit Todesfolge vermeldete die Exekutive. (Symbolfoto)

Polizeimeldung
Tödlicher Forstunfall im Lungau

26-jähriger Landwirt konnte trotz Reanimationsversuche nicht mehr gerettet werden. MAUTERNDORF. Am Mittwochabend, 15. April 2020, kam es in Mauterndorf im Bereich eines steilen Waldhanges zu einem tödlichen Forstunfall. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Wie diese berichtete, fand ein 59-jähriger Landwirt seinen 26-jährigen Sohn im steilen Gelände unter einem Baumstamm eingeklemmt. Der 59-jährige Lungauer verständigte sofort den Notruf und habe anschließend  begonnen seinen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
6

St. Wolfgang Kirchlein wird renoviert

Auf einem Felshügel in Mauterndorf, wo schon ein römischer Wachturm gestanden haben soll, steht die Filialkirche St. Wolfgang. Erbaut vom Gewerken Jocher. Nach dessen frühen Ableben hat seine Witwe Elisabeth das Werk 1647 vollendet. Im selben Jahr heiratete die Witwe den Gewerken Raymund von Grimming. Beide Gewerken sind untrennbar mit der Geschichte Mauterndorfs verbunden. Eingeweiht hat das Kirchlein der Bischof von Gurk. Nun hat man sich entschlossen Kirche und Ringmauer äußerlich zu...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.