Insekt

Beiträge zum Thema Insekt

4 4 7

Die Fliegen

Die Fliegen  bilden neben den Mücken eine von zwei Unterordnungen der Zweiflügler. Innerhalb der Fliegen gibt es zahlreiche Familien. Nach der Art, wie die Fliegen aus ihren Puppen schlüpfen, gliedert man sie in die Untergruppen der Spaltschlüpfer und Deckelschlüpfer. Die Spaltschlüpfer schlüpfen durch einen Längsspalt oder T-förmigen Spalt aus ihren Mumienpuppen. Die Deckelschlüpfer sprengen mit ihrer Stirnblase den Deckel ihrer Tönnchenpuppe ab. Die Lebensdauer einer ausgewachsenen Fliege...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Am Rande einer Seggenwiese im Rohrer Moor lebt noch eine große Zahl der vom Aussterben bedrohten Sumpfschrecken.

Bedrohte Art
Kolonie der seltenen Sumpfschrecke in Rohr entdeckt

Eine überraschende Entdeckung machte ein Spezialist der Naturakademie Burgenland bei einer Fachexkursion im Rohrer Moor. Am Rande einer Seggenwiese ortete er eine Kolonie der Sumpfschrecke, die hier in großer Zahl lebt und offensichtlich gute Lebensbedingungen vorfindet. Diese Feldschreckenart ist braun und erzeugt einen charakteristischen Knicklaut, den sie mit den Hinterbeinen durch Reiben an den Flügeln erzeugt. Die Art ist vom Aussterben bedroht, denn sie braucht als Lebensraum gesunde...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
7 6 13

Grünes Heupferd oder auch Grüne Laubheuschrecke

Habe bei meinem Enkel etwas Schönes entdeckt und für euch Fotografiert. Das Grüne Heupferd (Tettigonia viridissima), auch Großes Heupferd, Großes Grünes Heupferd, selten auch Grüne Laubheuschrecke genannt, ist eine der größten in Mitteleuropa vorkommenden Langfühlerschrecken aus der Überfamilie der Laubheuschrecken (Tettigonioidea). Die Art gehört zu den häufigsten Laubheuschrecken Mitteleuropas. Die adulten Tiere haben eine Körperlänge von 28 bis 36 Millimetern (Männchen) bzw. 32 bis 42...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
14 10 3

Hummel ...

... am Sommerflieder (September 2019)

  • Stmk
  • Murtal
  • Gabriele Haingartner
Die Dornfingerspinne macht sich derzeit in Gänserndorf breit und verunsichert die Bewohner.
1 1

Gänserndorf-Süd
Gift-Spinnen terrorisieren Anwohner

In Gänserndorf werden die Bewohner von der giftigen "Dornfingerspinne" regelrecht attackiert, der Achtbeiner breitet sich dort zuletzt sehr stark aus. GÄNSERNDORF-SÜD. Die unscheinbare Dornfingerspinne ist nur rund 15 Millimeter klein, ihr Biss kann allerdings für Menschen zu gröberen gesundheitlichen Problemen führen. Diese Spinnenart gibt es in Österreich schon lange und nur selten wird jemand von den Achtbeinern gebissen. In Gänserndorf-Süd scheint dies allerdings derzeit etwas anders zu...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
1 3

Zeigen Sie Ihre schönsten Schnappschüsse
Bilder der Woche

Puck, die Fliege von Biene Maja Ihre Leidenschaft für Makro-Aufnahmen setzt Doris Rehling gekonnt um. anderen lästig, wurde das schillernde Insekt zum wahren Fotomodel. Wenn das Licht schwindet Die Abendstimmung fing Regionaut Wolfgang Doppler in seinem Naturfoto ein. Da genügen bereits ein paar Bäume, Wolken und das richtige Licht für eine ausdrucksstarke Aufnahme. Riesige Sonnenblumen Na das sind einmal ein paar stolze Exemplare von Sonnenblumen, die Helmut Auer hier den Bezirksblätter-Lesern...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
22 9

Florfliegen gern gesehener Wintergast
Moments and Thoughts - Florfliege Chrysopidae Insekt des Jahres 1999

Die Florfliegen (Chrysopidae), auch als Goldaugen bezeichnet, stellen eine Familie innerhalb der Netzflügler (Neuroptera) dar. Von ihnen sind insgesamt etwa 2.000 Arten bekannt, 70 davon kommen in Europa vor,etwa 35 auch in Mitteleuropa. Die bekannteste mitteleuropäische Art ist wohl die Gemeine Florfliege (Chrysoperla carnea), welche in Deutschland 1999 das Insekt des Jahres war. Die Familie ist nach der gewebeartigen Struktur (Flor) ihrer Flügel benannt. quelle und weitere Info: wikipedia In...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.
6

A1 Westautobahn
Insekt im Auto führte zu Verkehrsunfall

ALLHAMING. Laut eigenen Angaben der Insassen habe sie ein Insekt im Auto derart abgelenkt, dass sie dadurch von der Fahrbahn abgekommen sind. Ereignet hat sich der Unfall am 6. Oktober 2018 auf der A1, kurz vor der Ausfahrt Allhaming in Fahrtrichtung Salzburg. Die alarmierten Feuerwehren unterstützten die Sanitäter des Roten Kreuzes bei der Versorgung der beiden Insassen. Die Bergung des Fahrzeuges wurde von einem Abschleppunternehmen durchgeführt. Für die Dauer des Einsatzes war im Bereich der...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Hier liegt es etwas ermattet nach Ausbruchsversuchen aus dem Glaskäfig.
26 15 2

Bitte um Hilfe - welches Insekt ist es?

Heute Abend flog dieses Insekt auf meinen Laptop. Danach hatte ich große Mühe, das Tier mit einem Glas einzufangen, es lief sehr flink über den Tisch. Es ist diese Woche schon das 2. Mal, dass so ein Tier unser Wohnzimmer unsicher macht. Mich interessiert, ob dieses Insekt ein Mitbewohner von uns ist, ob ich es vom Garten mitgebracht hatte, oder ob es nur zufällig durch die offene Balkontüre herein kommt, also die Unterscheidung zwischen Ungeziefer und harmlosem Insekt.

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
7

Kleiner Blaupfeil

Wo: Matom, Josef Hueber Weg 1, 8423 Sankt Veit am Vogau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Thomas Maric

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.