Falter

Beiträge zum Thema Falter

 39  25   3

Schachbrettfalter
Der zutrauliche Falter

Heute gab es ja nach langer Zeit mal wieder eine Regionautenwanderung, die Poldi und ich leider abbrechen mußten. Wir kehrten dann in Kaltenleutgeben im Gasthaus zum Kaiserziegel ein und hatte dort eine Begegnung mit diesem hübschen und äußerst zutraulichen Schachbrettfalter.

  • Mödling
  • Heinrich Moser
Ida Berschl (Bildmitte) mit ihren Mitstreiterinnen beim weltweiten Schüler-Klimastreik am 15.März 2019.
 1   3

Fridays For Future
Vom Smartphone zum Megaphon – wie eine Bewegung entsteht

In seinem Buch "Inside Fridays For Future" gibt Benedikt Narodoslawsky einen spannenden Einblick in die noch junge Geschichte der Klimabewegung in Österreich. Auch die Anfänge in Linz werden skizziert. Wir haben mit dem Autor über die türkis-grüne Regierung, die Folgen der Corona-Krise für die Bewegung und das Klimavolksbegehren gesprochen. LINZ. Der Anfang war bescheiden: Zur ersten Linzer Fridays For Future-Demo am 25. Jänner 2019 kamen ganze neun Leute. Organisiert wurde sie von der...

  • Linz
  • Christian Diabl
 4  3   7

Palpen Spannereule

Die Palpen-Spannereule (Polypogon tentacularia), auch Palpeneule, Kleine Palpeneule, Graugelbe Zünslereule oder Frischgrasbuschhaldenflur-Zünslereule genannt, ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). Die Art ist sowohl tag- als auch nachtaktiv.  Die männlichen Falter erreichen Flügelspannweiten von bis zu 30 Millimetern. Die Weibchen sind deutlich kleiner und meist etwas dunkler gefärbt. Die Vorderflügel sind gelblichbraun bis hellbraun und tragen drei...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
Dieses Posting war der Auslöser für die Parteiaustritte.
 1

FPÖ Burgenland
Parteiaustritte nach Facebook-Postings mit Neonazi-Code

Ein Facebook-Posting war heute der Auslöser für zwei Parteiaustritte in der FPÖ Burgenland. Diese wurden vom stellvertretenden Landesparteiobmann Alexander Petschnig bestätigt. BURGENLAND. Eiernockerln mit grünem Salat – angeblich die Lieblingsspeise von Adolf Hitler – werden in der Neonazi-Szene gerne als Code verwendet, um ihre Wertschätzung für dem NS-Diktator auszudrücken. Dies vor allem am 20. April, dem Geburtstag von Adolf Hitler. Anspielung auf Hitlers Hund „Blondi“Der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Rettet das Dorf war laut den Betreibern auch im Brucker Kino meist gut besucht.

Stanz in der Hauptrolle
Rettet das Dorf schlägt Wellen

Der Kinofilm mit Stanzer Beteiligung ist im ganzen Land gut angelaufen. Laut Angaben der Presseabteilung des Kinofilms "Rettet das Dorf" von Teresa Distelberger ist der Film, in dem die Stanz ja eine Hauptrolle verkörpert, hervorragend angelaufen. "Alle Veranstaltungen sind beinahe ausgebucht, wir bekommen fantastische Resonanzen", so Valerie Besl von der Kommunikationsagentur "Vielseitig". "Selbst in Bundesländern, die nicht im Film vorkommen, fanden bereits Veranstaltungen statt, da die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Buchen-Streckfußraupe mit seinem charakteristischen roten Schwänzchen
 13  10   4

Buchen-Streckfußraupe on Tour
Wunder der Natur: Der Buchen-Streckfuß

Der Buchen-Streckfuß, auch Buchenrotschwanz oder Rotschwanz, genannt, da er als Raupe ein rotes Schwänzchen besitzt, ist ein Nachtfalter, der in Mitteleuropa verbreitet ist. Die Falter fliegen von etwa Mai bis Juni in der Dämmerung und nachts. In der Ruhehaltung streckt Calliteara pudibunda seine dicht hell behaarten Vorderbeine nach vorne, dies führte zu seinem deutschen Namen "Streckfuß". Die märchenhaften Raupen kann man noch im Oktober beobachten, sie fressen an Blättern verschiedener...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Die Parteiausgaben will die ÖVP nicht offenlegen.
 8

Anonyme Hinweise
Die ÖVP tief in den roten Zahlen

Die Wochenzeitung Falter veröffentlicht einen neuen Bericht zu den Spenden der ÖVP und berichtet über anonym zugesandte Daten.  ÖSTERREICH. Nach der Klage der ÖVP gegen den Falter und dem vermeintlichen Hackerangriff auf ÖVP Server veröffentlicht der Falter nun einen weiteren Bericht rund um die Finanzen der ÖVP/Liste Kurz. Ein anonymer Tippgeber spielte der Wochenzeitung im August per Mail sensible Daten zu.  HochverschuldetLaut diesen Daten soll die Partei mit Stand Ende 2017 (nach und...

  • Kerstin Wutti
Für ÖVP-Generalsekretär ist der Falter-Bericht unwahr.

Bericht über Wahlkampfkosten
ÖVP will Falter auf Unterlassung klagen

Die ÖVP will den „Falter“ wegen dessen Berichts über die Wahlkampfkosten der Partei auf Unterlassung klagen. ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer erwähnte in einer Aussendung mehrere Behauptungen des „Falter“, die laut Nehammer nicht der Wahrheit entsprechen. ÖSTERREICH. Es sei zwar "bedauerlich, und nicht etwas, was die ÖVP "leichtfertig" tut, aber in diesem Fall sehe man sich gezwungen, "rechtliche Schritte einleiten zu müssen", so Nehammer. Der Falter- Bericht "entspricht nicht der...

  • Adrian Langer

Schmetterling
Russisscher Bär

Sehr geehrte Damen und Herren, der Russische Bär ist eine besonders attraktive Falterart. Mit freundlichen Grüßen Gottffried Brandstätter

  • Neunkirchen
  • Gottfrried Brandstätter
  22

Villach im Dialog
Ode an den Journalismus in Zeiten der Fake-News

VILLACH (bm) Im voll besetzten Bambergsaal begrüßte Bürgermeister Albel vergangenen Mittwoch im Rahmen von „Villach im Dialog“ den Chefredakteur der wiener Zeitung Falter, Florian Klenk. Der Journalist, jüngst durch die Veröffentlichung der Ibiza-Videos im Gespräch, sprach über das Thema „Das Ende des Journalismus“. Als Gesprächspartner fungierte der Kleine-Zeitung-Redakteur Jochen Bendele. Der Termin war übrigens bereits seit Jänner ausgemacht. Zeitreise mit „Dornröschenschlaf“ Klenk...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Eichenprozessionsspinner: Die giftigen Härchen der Raupen können bei Menschen Juckreiz, Atembeschwerden und allergische Reaktionen auslösen.
 3

Prater und Schönbrunner Schlosspark
Wiener Stadtgärten bekämpfen Raupenplage

Im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark kämpft man aktuell mit biologischem Pflanzenschutzmittel gegen die Raupen der Eichenprozessionsspinner. Das Mittel ist für Menschen ungefährlich. LEOPOLDSTADT/HIETZING. Sprühkanonen sind mit biologischem Pflanzenschutzmittel zurzeit gegen Eichenprozessionsspinner im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark im Einsatz. Denn können die giftigen Härchen der Falterraupen bei Menschen Juckreiz sowie Atembeschwerden auslösen. Vergangenes Jahr waren...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Kulturgenuss auf Schloss Stuppach
  3

Bilder der Woche

Literaturabende im Mozart-Schloss Natascha Schweiger-Nemec (Nemec Reisen) organisiert Kulturabende bei Reinhard Zellinger in Stuppach. In Mozarts letztem Schloss werden drei außergewöhnliche Literaturabende ausgerichtet. Der Premiere wohnten neben Bundsrätin Andrea Kahofer auch Bürgermeisterin Irene Gölles, LA Christian Samwald, Bgm. Rupert Dworak sowie eine Delegation des Stadtmarketings dabei. Die nächsten Abende: 22. Juni, 7. September und 19. Oktober. Sonnenaufgang Unser Regionaut...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 5  3   12

Von allen Seiten...
Segelfalter am 3. April

Zuerst mal auf die warme Erde hocken im weiten Feld. Nach einer Weile wieder in den Busch abgebogen. So hätten es Hundert Bilder werden können, so brav hockte er im Wind um eine schöne Figur zu machen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Richard Loewe
 2  3   3

Schmetterling

Ich denke ein Admiral hat sich auf unseren Sommerflieder verirrt.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
  2
  • 22. August 2020 um 21:00
  • Jois
  • Jois

Nacht der Falter - Schmetterlingsleuchten am Hackelsberg in Jois

Pannonische NaturerlebnistageDer Hackelsberg zählt zu den bedeutendsten Trockenrasenstandorten Österreichs und als Reliktstandort zahlreicher Tier- und Pflanzenarten, die in den übrigen Teilen des Landes weitgehend ausgestorben sind. Kaum wo gibt es so viele Nachtfalterarten wie dort. Lernen Sie mit unserer Biologin und Schmetterlingsexpertin beim „Schmetterlingsleuchten“ die verborgene Welt der Nachtfalter kennen und erfahren Sie mehr über die spannende Lebensweise unserer heimischen...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.