Alles zum Thema Falter

Beiträge zum Thema Falter

Lokales
22 Bilder

Villach im Dialog
Ode an den Journalismus in Zeiten der Fake-News

VILLACH (bm) Im voll besetzten Bambergsaal begrüßte Bürgermeister Albel vergangenen Mittwoch im Rahmen von „Villach im Dialog“ den Chefredakteur der wiener Zeitung Falter, Florian Klenk. Der Journalist, jüngst durch die Veröffentlichung der Ibiza-Videos im Gespräch, sprach über das Thema „Das Ende des Journalismus“. Als Gesprächspartner fungierte der Kleine-Zeitung-Redakteur Jochen Bendele. Der Termin war übrigens bereits seit Jänner ausgemacht. Zeitreise mit „Dornröschenschlaf“ Klenk...

  • 05.06.19
Lokales
Eichenprozessionsspinner: Die giftigen Härchen der Raupen können bei Menschen Juckreiz, Atembeschwerden und allergische Reaktionen auslösen.

Prater und Schönbrunner Schlosspark
Wiener Stadtgärten bekämpfen Raupenplage

Im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark kämpft man aktuell mit biologischem Pflanzenschutzmittel gegen die Raupen der Eichenprozessionsspinner. Das Mittel ist für Menschen ungefährlich. LEOPOLDSTADT/HIETZING. Sprühkanonen sind mit biologischem Pflanzenschutzmittel zurzeit gegen Eichenprozessionsspinner im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark im Einsatz. Denn können die giftigen Härchen der Falterraupen bei Menschen Juckreiz sowie Atembeschwerden auslösen. Vergangenes Jahr waren...

  • 23.05.19
  •  3
Lokales
Kulturgenuss auf Schloss Stuppach
3 Bilder

Bilder der Woche

Literaturabende im Mozart-Schloss Natascha Schweiger-Nemec (Nemec Reisen) organisiert Kulturabende bei Reinhard Zellinger in Stuppach. In Mozarts letztem Schloss werden drei außergewöhnliche Literaturabende ausgerichtet. Der Premiere wohnten neben Bundsrätin Andrea Kahofer auch Bürgermeisterin Irene Gölles, LA Christian Samwald, Bgm. Rupert Dworak sowie eine Delegation des Stadtmarketings dabei. Die nächsten Abende: 22. Juni, 7. September und 19. Oktober. Sonnenaufgang Unser Regionaut...

  • 23.05.19
Freizeit
12 Bilder

Von allen Seiten...
Segelfalter am 3. April

Zuerst mal auf die warme Erde hocken im weiten Feld. Nach einer Weile wieder in den Busch abgebogen. So hätten es Hundert Bilder werden können, so brav hockte er im Wind um eine schöne Figur zu machen...

  • 04.04.19
  •  5
  •  3
Freizeit
Flattermann und Tupferlglück friedlich vereint!

Moments and Thoughts - Aus meinem Schmetterlingsalbum - Ein friedliches Nebeneinander

In schönster Eintracht mittags auf der Schmetterlingswiese entdeckt - Flattermann und Tupferlglück! Wobei kaum ein anderer Käfer sich solcher Beliebtheit erfreut und nicht nur weltweit als Glückssymbol angesehen wird sondern auch ein gern gesehener Gast im Garten und der Landwirtschaft. Seine Hauptnahrung sind doch die ungeliebten Blatt- und Schildläuse von denen er im Laufe seines doch kurzen Lebens mehrere Tausend davon vertilgt und zwar bereits als Marienkäferlarve. Die bunte...

  • 05.09.18
  •  12
  •  19