Tagpfauenauge

Beiträge zum Thema Tagpfauenauge

16 11 9

Das Tagpfauenauge

Habe für euch ein paar schöne Bilder mit der Kamera eingefangen, das Tagpfauenauge  ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Edelfalter. Der Artenname leitet sich von Io, einer Geliebten des Zeus aus der griechischen Mythologie ab. Das Tagpfauenauge wurde zum Schmetterling des Jahres 2009 gewählt.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Das Tagpfauenauge überwintert als Falter und sucht dafür oft einen geschützten Unterschlupf auf Dachböden.

Nach der Winterpause
Bittet Dach- und Kellerfenster für Schmetterlinge öffnen

Die Frühlingssonne heizt wieder auf unsere Dächer, die Dachböden erwärmen sich. Und genau dort überwinterten seit Monaten zahlreiche Tagfalter, insbesondere das Tagpfauenauge, aber auch der Kleine Fuchs und unter den Nachtfaltern die sogenannte Hausmutter. Zahlreiche Florfliegen und Marienkäfer sind auch dabei und wollen in die warme Freiheit. Auf der Suche nach Ausfluglöchern am Dachboden flattern sie sich tagelang an den verschlossenen Dachfenstern zu Tode. Der Naturschutzbund bittet...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das Tagpfauenauge überwintert als Falter und sucht dafür oft einen geschützten Unterschlupf auf Dachböden.
1

Naturschutzbund
Dachböden auf! Schmetterlinge frei!

Die Frühlingssonne heizt wieder auf unsere Dächer, die Dachböden erwärmen sich. Und genau dort überwinterten seit Monaten zahlreiche Tagfalter, insbesondere das Tagpfauenauge, aber auch der Kleine Fuchs und unter den Nachtfaltern die sogenannte Hausmutter. Zahlreiche Florfliegen und Marienkäfer sind auch dabei und wollen in die warme Freiheit. Auf der Suche nach Ausfluglöchern am Dachboden flattern sie sich tagelang an den verschlossenen Dachfenstern zu Tode. Beobachtungen bitte melden Der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Titelbild: Das Tagpfauenauge, ein faszinierender Fleckenfalter ...
44 17 10

MG Hornstein - MG Loretto, Bezirk Eisenstadt/Umgebung (Bgld)
Das Tagpfauenauge, ein faszinierender Fleckenfalter

Das Tagpfauenauge ist ein Schmetterling aus der Familie der Edelfalter. Die hübschen Tagfalter erreichen eine Flügelspannweite von 50 bis 55 Millimeter. Sie haben eine rostrote Flügelgrundfärbung. Das unverkennbare und auffälligste Merkmal sind die an jeder Vorder- und Hinterflügelspitze gut erkennbaren schwarz, blau und gelb gefärbten Augenflecken. Die eindrucksvollen Fleckenfalter fliegen jährlich in zwei Generationen. Die erste Generation fliegt von Juni bis August, wobei abhängig von der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Silvia Plischek
1 1

Tagpfauenauge

Wo: Schrofen, 6555 Kappl auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Landeck
  • Isabell Siegele
(Ein Tipp: Bilder vergrößern)
2 7

Ein Schmetterlings Paradies

Eine Waldlichtung in Miesenbach: Brennnesseln, Holler, Sauerampfer und und und… Ein Schmetterlings Paradies Kaisermantel und Co. Ja Solche Flecken gibt’s noch bei uns. (Ein Tipp: Bilder vergrößern) Natur pur oder nixalsmiesenbach Wo: Miesenbach, 8190 Miesenbach Bei Birkfeld auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
Tagpfauenauge auf Budleia
1 5

Invasion der Tagpfauenaugen auf denSommerflieder

Heuer sehr zahlreiche Schmetterlinge.Diesmal ist es das Tagpfauenauge.Der Sommerflieder oder auch Budleia ist ein magnetischer Anziehungspunkt für Schmetterlinge. Nicht nur diese werden magisch angezogen auch der Taubenschwänzler ist ein häufiger Gast. Wenn in den Gärten der Sommerflieder mehr vorhanden wäre ,die Schmetterlinge würden zahlreicher werden.  Wo: IngeRichter, Doktor-Theodor-Ku00f6rner-Strau00dfe 33, 2486 Pottendorf ...

  • Steinfeld
  • Inge Richter
11 14 7

Moments and Thoughts - Aus meinem Schmetterlingsalbum - Fotoshooting mit dem wunderschönen Tagpfauenauge

Gartengeschichten: Besuch vom Tagpfauenauge - Aglais io oder Nymphalis io Dieser Schmetterling mit den ganz typischen Augenflecken an den Flügeln war der Schmetterling des Jahres 2009 um bereits damals auf Veränderungen im Klimawandel hinzuweisen da er bereits seit dieser Zeit eine zweite Generation im Spätsommer hervorbringt. Durch den Pollenflug von durch Gentechnik veränderten Pflanzen die auch  auf den Futterpflanzen (Brennesseln) haften bleiben nimmt auch dieser wunderschöne Falter...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.