Flora und Fauna

Beiträge zum Thema Flora und Fauna

Lokales
Horst Zwischenberger erklärt den Kindern der Volksschule Seeboden die Vögel, die man im Wald finden kann
31 Bilder

Waldlehrpfad Seeboden
Mit dem Wald auf Du

SEEBODEN (ven). In Seeboden wurde nun der Waldlehrpfad mit Schülern der NMMS und der Volksschule feierlich eröffnet. Christine und Josef Schneider bringen so in Zusammenarbeit mit Waldpädagogen den Kindern der Umgebung das Leben im Wald näher.  Lebensraum Wald "In der heutigen Zeit haben Kinder und Eltern kaum mehr Berührungspunkte mit der Landwirtschaft und auch ebenso nicht mit der Forstwirtschaft, somit auch nicht mit dem Lebensraum Wald. Daher möchten wir den Kindern auf ähnliche Art...

  • 08.07.19
Lokales
Die Volksschüler aus Güssing hatten großen Spaß.
12 Bilder

Markt Allhau
Volksschüler durchstreiften die Lafnitzwiesen

MARKT ALLHAU. „Das war der schönste Tag im Schuljahr!“, waren Hannah und Magdalena aus der VS Markt Allhau am Ende des Streifzugs durch die Lafnitzwiesen überzeugt. Jede Menge Glücksmomente hatten auch die Schüler und Pädagoginnen der NMS Stegersbach, der VS Güssing und der NMS Lockenhaus. Die Artenvielfalt der Feuchtwiesen berühren, hören, riechen und schmecken: Das steht ganz im Vordergrund dieses zweijährigen Projektes von naturschutzakademie.at, dessen Ziel es ist, ein Bewusstsein für den...

  • 07.06.19
Lokales
Immer mehr Zugvögel ziehen später in den Süden und kehren auch früher wieder zurück.

Klimawandel
Artenvielfalt- Veränderung durch den Klimawandel

BRAUNAU (kath). Auf einen langen, viel zu heißen und trockenen Sommer, folgte ein ebenso dürrebringender Herbst. Der erhoffte Regen blieb aus und viele Gemeinden mussten bereits auf Wasserreserven zurückgreifen. Dass dies eine Konsequenz des Klimawandels ist, lässt sich nicht bestreiten. "Der Klimawandel ist unleugbare Tatsache, beschleunigt durch verstärkte CO2-Emissionen aus Verkehr, Industrie und Landwirtschaft", berichtet Oskar Bertl, diplomierter Umweltschutzarzt aus...

  • 18.12.18
Freizeit
Dickkopffalter geschlossen
2 Bilder

Ein dickköpfiger Schönling

Was ein richtiger Dickkopf ist, lässt sich nicht so einfach vom Platz verjagen. Dieser Dickkopffalter ist so ein Beispiel... und er scheint seine Gesundheit zu pflegen. Mit Nektar von der Schafgarbe.

  • 13.08.18
  •  11
  •  14
Freizeit
Der Postilion beim Necktar schlürfen...
2 Bilder

Colias crocea - Der Postilion

Dieser schöne Falter, von Guntram als Postilion identifiziert, kommt zu einer Körperlänge von etwa 30 mm und zu einer Spannweite etwas über 50 mm. Seine aktive Flugzeit ist von April bis in den November, abhängig von der Witterung. Der Postilion hat eine starke Ähnlichkeit mit der Goldenen Acht, wobei aber beim Postilion die Flügeloberseite orangerot gefärbt ist. Man kann den schönen Schmetterling im offenen Gelände, auf Wiesen oder Weidegebieten finden. Diese Art mag die Wärme sehr und ist...

  • 13.08.18
  •  17
  •  18
Lokales
12 Bilder

Fauna und Flora am Reiting

Eine Bergtour auf den Reiting, mit höchster Erhebung dem Gösseck mit 2214 m, stellt immer eine gewisse körperliche Herausforderung dar. Es unter drei Stunden auf den Gipfel zu schaffen, würde ich als sportliche Leistung bezeichnen, doch der Ausblick, der einem am Gipfelplateau erwartet, lässt so manche Strapaze vergessen. Doch dieses Mal bin ich nicht wegen eines Gipfelerlebnisses hier, heute habe ich meine Kamera dabei und möchte die unbeschreiblich schöne Fauna und Flora ein wenig...

  • 06.08.18
  •  6
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.