Foto

Beiträge zum Thema Foto

Lokales
6 Bilder

WIPPTAL/MATREI
Licht und Schatten am Bendelstein

Ein Sonnenuntergang ist immer etwas besonderes. Aber in den Bergen auf über 2400m ist ein Sonnenuntergang einfach nur spektakulär. Die letzten Sonnenstrahlen erzeugen ein atemberaubendes Licht und Schatten Spiel.  Hier ein paar Eindrücke vom Sonnenunter,-bzw. Sonnenaufgang am Bendelstein.

  • 25.05.20
  •  2
  •  3
Lokales
Die Bergrettung schaffte den Verletzten ins Tal wo er von der Rettung übernommen wurde.
2 Bilder

Klettern
Absturz im Bouldergebiet "Sundergrund"

BRANDBERG (red). Kürzlich wurde die Bergrettung Mayrhofen zu einem Freizeitunfall nach Brandberg alarmiert. Im beliebten Bouldergebiet "Sundergrund" im Zillergrund stürzte ein 24jähriger Wiener aus unbekannter Ursache ab, wo er sich eine Sprunggelenksverletzung am rechten Fuß zuzog. Die 7 Bergretter führten die Erstversorgung am Unfallort durch und brachten den Verletzen dann mit dem Einsatzfahrzeug zum einem nahegelegenen Gasthof, wo der Wiener dem Rettungsdienst übergeben wurde. Nach...

  • 22.05.20
Freizeit
Draht, Scherben, Kronkorken - Naturmaterialen und Müll verschmelzen zu künstlerischen Objekten

Projekt für Kinder und Eltern - Macht mit!
Müll-Kunst aus unseren Wäldern

Genug mit dem Mist! Wir machen Kunst daraus! Das dachte sich das Team vom Coronaferien-Blog  und startet nun ein Kreativ-Projekt für Groß und Klein. Alle Waldwichtel und Baumelfen sind eingeladen den Müll aus dem Wald zu tragen und zu ungewöhnlichen Objekten zu verarbeiten: LitterArt - Kunst aus dem Wald Das Projekt wurde im 23. Bezirk am Wienerwald gestartet, nachdem auf den zahlreichen Abenteuer-Streifzügen durch die Föhren-Berge Unmengen an Müll zusammenkamen. Eine spätere Ausstellung ist...

  • 19.05.20
Lokales
Das Filmstudio im Imster Stadtzentrum ist modern und geschmackvoll eingerichtet worden.
3 Bilder

David Grissemann und Lukas Neurauter haben im Stadtzentrum ein Filmstudio eingerichtet
Schnittplatz Imst bietet viele Perspektiven an

Filme und Fotos im bester Qualität werden neuerdings in der Kramergasse  von David Grissemann und Lukas Neurauter produziert. IMST. "Um einen Film zu produzieren sind viele verschiedene Profis nötig, die an einem Strang ziehen, die Vision des Regisseurs weiterentwickeln und ihr Leben einhauchen. Das Kernteam besteht bei uns aus zwei Leuten. Wir haben zwar unsere Spezialgebiete, lieben aber die Arbeit in allen Positionen. Je nach Anforderung arbeiten wir eng mit anderen selbstständigen Profis...

  • 17.05.20
Leute
Gerhard Roth stellt seine Fotografien von der Sturmnacht im Dezember 2017 erneut im Greith-Haus aus.

Kostenlose Fotoausstellung
Wiedereröffnung im Greith-Haus mit Gerhard Roth

ST. ULRICH IM GREITH. Für den Kulturbetrieb gibt es seit Freitag zumindest einen Fahrplan, dennoch gelten weiterhin Beschränkungen für alle Kulturhäuser. Veranstaltungen sind abgesagt, aber vereinzelt werden die Türen wieder für BesucherInnen geöffnet sein. Wie im Greith-Haus in St. Ulrich i.G.: Ab Montag, dem 18. Mai ist die jüngste Fotoausstellung von Gerhard Roth zu sehen. Unter dem Titel "Nach dem Sturm" widmet sich der Autor diesmal der Fotografie und den Kräften der Natur. Roth, der auch...

  • 15.05.20
  •  1
Lokales
5 Bilder

WIPPTAL/STEINACH
Aui aufn Bendelstoan...

Am Sonntag habe ich mich spontan dazu entschieden auf den Bendelstein (2436m) zu gehen. Beim Aufstieg hat es mich wie wir sagen würden "foscht vom Berg geblosen". Am Gipfelkreuz wurde ich dann belohnt, die Wolkendecke riss auf und die Sonne ließ sich blicken.

  • 12.05.20
  •  1
Lokales
Blick auf Berndorf
11 Bilder

Leser-Erfahrung
Traumhafte Fotos aus einer traumhaften Umgebung

BEZIRK BADEN. "Mein Mann und ich sind „Zuagraste“. Er ist gebürtiger Kärntner, während ich aus dem schönen Burgenland komme. Nachdem wir uns in Wien kennen und lieben gelernt haben und einen Großteil unseres Lebens auch dort verbracht haben, zog es uns schließlich doch wieder aufs Land und so wurden wir 2016 im schönen Lindabrunn sesshaft". Das schreibt uns Brigitte Wiesenbauer. Das Ehepaar nutzte die Corona-Zeit, um die unmittelbare Umgebung zu erkunden. Corona, Schönwetter, Kontaktverbot...

  • 03.05.20
Lokales
Ludwig Höchtl zeigt die Schönheit der Schwarza in Wimpassing auf eine besondere Art: Ein Blick durch eine Glaskugel.
10 Bilder

Mein Fluss
So schön ist unsere Schwarza

NEUNKIRCHEN. Wir sind acht Wochen dem Lauf der Lebensader unserer Region, der Schwarza gefolgt und haben sie aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet: historisch, als Lebensraum, ihre Wasserqualität, der Hochwasserschutz, zum Angeln, die Renaturierung und als Erholungsraum. Seit acht Wochen haben wir Sie aufgerufen uns ihre schönsten Schwarza-Fotos zu schicken. Von den bisherigen Einsendungen möchten wir Ihnen die schönsten Fotos nicht vorenthalten. Mitmachen Und jetzt sind Sie dran:...

  • 28.04.20
Lokales
Ois in Lunz am See
5 Bilder

Jetzt Mitmachen und gewinnen
Die schönsten Seiten unserer Ybbs

Letzte Chance zum Mitmachen: Gemeinsam die "Lebensader der Region" neu entdecken. BEZIRK AMSTETTEN. Eingetaucht sind die BEZIRKSBLÄTTER in den letzten Wochen in die Ybbs. Vom Driften und Kraftwerksbau, von der Regulierung bis zur Renaturierung, vom Fischen bis zum Radeln ging dabei die Reise flussauf- und abwärts. Von der Mündung bei Ybbs an der Donau 138 km hinein in die Alpen – dort, wo die Ybbs noch (Weiße) Ois heißt – ging die Reise der Reihe "Mein Fluss: Lebensader der Region". Und...

  • 27.04.20
  •  1
Lokales
Seichtwasserzone Grünanger Graz
22 Bilder

Jahrhundert-Baustelle Murkraftwerk in Graz:
Die Bauarbeiten bei der Seichtwasserzone Grünanger schreiten voran!

Die Jahrhundert-Baustelle in Graz schreitet voran. Derzeit wird an der Seichtwasserzone Grünanger gearbeitet. Es wird ein direkter Zugang zur Mur entstehen, mit einem Rastplatz direkt an der begrünten Böschung. Ähnlich der Augartenbucht, mit einer Anlegestelle für Schiffe. Die Seichtwasserzone Grünanger wird genug Liegeflächen haben, auch Bänke und Tische wird es geben. Besonders positiv ist, der Spielplatz Grünanger wird um ein beträchtliches Areal erweitert. Mit der...

  • 24.04.20
  •  26
  •  20
Reisen
4 Bilder

WIENER WERKSTATTPREIS 2020/21
Literatur- u.Fotowettbewerb

bilder.reise:reise.bilderWiener Werkstattpreis Auch wenn man aktuell nicht reisen kann, kann man ja gerade jetzt die Fotos der vergangenen Reisen sichten und in Erinnerungen schwelgen. Ich habe neben den digitalen auch noch jede Menge Papier-Fotos, die darauf warten, in Alben geklebt oder an Wände gehängt zu werden.... Welche Foto-Schätze haben Sie? Machen Sie mit beim Foto-Wettbewerb zum Thema bilder.reise:reise.bilder! Oder wollten Sie schon lang eine Geschichte schreiben und haben...

  • 23.04.20
  •  2
Reisen
Video

Fotografie
Wunderschöne Natur

Schaut gerne auf meinem Instagram Profil und meinem Youtube Kanal vorbei. Ich würde mich sehr darüber freuen! Falls ihr mehr über Fotografie lernen wollt, lasst es mich gerne in der Kommentarbox wissen. Ich werde versuchen eure Fragen zu beantworten :)

  • 20.04.20
Lokales
Puchsteg, Graz
12 Bilder

Der Puchsteg an der Murpromenade, ist fertig gebaut!

Der neue Puchsteg ist fertig gebaut und könnte nun, zur Benützung frei gegeben werden. Da der Puchsteg versetzt wurde,  verläuft nun die Rampe an der Murpromenade, über das Grundstück der Seifenfabrik. Die Stadt Graz verhandelt bereits, mit dem Besitzer der Seifenfabrik und damit könnte der erste Radlfahrer, oder Fußgeher, in wenigen Wochen den Puchsteg, zur Überquerung der Mur benützen. Die Benützung der Uferpromenade auf dem Grundstück der Seifenfabrik, scheint allerdings...

  • 20.04.20
  •  30
  •  19
Lokales
Mein Fluss – Lebensader der Region: Mit diesem Foto beteiligt sich Birgit Hager aus Lunz am See an unserem Gewinnspiel.

Mein Fluss: Lebensader der Region
Lichte jetzt dein Gewässer im Bezirk Scheibbs ab!

Jetzt mitmachen und gewinnen: Schick uns das schönste Foto deines Lieblingsflusses in unserer Region. LUNZ: Mit diesem Foto des Seebachs, der in Lunz den See durchströmt und dabei drei Mal pro Jahr das Volumen desselben austauscht, beteiligt sich unsere Leserin Birgit Hager an unserem Fotogewinnspiel zur Serie "Mein Fluss: Lebensader der Region". Machen auch Sie mit und schicken Sie uns das Foto Ihres Lieblingsflusses im Bezirk Scheibbs. Infos gibt's auf...

  • 20.04.20
Leute
11 Bilder

Manuel Gosch ist Hobby-Fotograf aus Leidenschaft

MARIA ROJACH - Der 22 Jährige Manuel Gosch aus Maria Rojach ist (Hobby) Fotograf mit Leidenschaft. Egal ob Fußball, Motorsport oder Landschaft (Natur), Manuel fotografiert was im gerade gefällt. Der sympathische Rojacher ist auch bekannt vom Fußballportal Lavanttal. Manuel Gosch: "Ich liebe das Fotografieren, egal ob es Motorsport oder Fußball oder einfach die schöne Natur ist. Das Fotografieren gefällt mir einfach, da es abwechslungsreich ist. Man hat jedesmal ein anderes Motiv vor der...

  • 19.04.20
  •  1
  •  2
Lokales
Augartenbucht Graz
10 Bilder

Die Grazer Augartenbucht ist eröffnet!

Die schöne Augartenbucht ist eröffnet und  damit wurde für alle Bewohnerlnnen der Stadt Graz, ein wunderbares Naherholungsgebiet geschaffen. Dieser schöne Bereich liegt direkt an der Murpromenade und wurde wegen der Corona-Krise am 16.4.2020, ohne große Eröffnungsfeier für die Besucherlnnen vom Städtischen Augartenpark frei gegeben. Die Augartenbucht wird von der Bevölkerung sehr gut angenommen und ist eine "Grüne Oase" im Herzen der Stadt. In Kürze wird mit Streetfood-Trucks, das...

  • 17.04.20
  •  30
  •  20
Lokales
6 Bilder

FRÜHLING IM WIPPTAL
KASERBODEN

Bei diesen Temperaturen muss man noch in der Natur sein :-D Die Wiesen sind zwar noch braun und es liegen zum Teil noch einzelne Schneefelder aber man kann schon sehen das der Frühling schön langsam einkehrt.

  • 15.04.20
  •  1
Lokales
Jochen Rindt, Formel-1-Weltmeister, Graz
9 Bilder

Jochen Rindt - 50. Todestag

Jochen Rindt wurde am 18. April 1942 in Mainz geboren. Seine Mutter war Grazerin und sein Vater stammte aus Deutschland. Seine Eltern kamen 1943, bei einem Fliegerangriff in Hamburg ums Leben. Im Alter von 15 Monaten, holten in dann seine Großeltern nach Graz. Als Waise mit deutscher Staatsangehörigkeit, wuchs der Automobilrennfahrer, Formel-1-Pilot und mehrfacher Grand-Prix-Sieger, bei seinen Großeltern auf. Jochen Rindt startete während seiner ganzen Kariere, ausschließlich für...

  • 14.04.20
  •  29
  •  19
Lokales
3 Bilder

Prachtvoller Frühlingsmond am 2. April
Ein kleiner "Mondspaziergang"...

Am Abend des 2. April boten sich nahezu perfekte Bedingungen (Klarheit in der Atmosphäre aufgrund von wenig Flugverkehr, gute Transparenz, geringes Flimmern der Luft...) zur detaillierten Beobachtung unseres Trabanten, des Mondes. Wir schulden ihm eigentlich alles - ohne ihn gäbe es keine stabilen Jahreszeiten, keine konstanten Temperaturen, somit auch keine Entwicklung von höherem Leben auf diesem Planeten, denn der Mond stabilisiert die Erdachse.

  • 04.04.20
  •  1
Freizeit
Biene im Anflug
3 Bilder

Abseits von Corona
Natur genießen - fotografieren im Freien

Derzeit scheint es so, dass es nur ein Thema gibt, das unsere Medienlandschaft beherrscht.  Um dem etwas zu entgehen, habe ich im Garten meine Kamera ausgepackt und ein paar Bilder von der Natur und den Insekten geschossen. So, wie viele Andere derzeit ihre Hausmusik veröffentlichen, habe ich hier ein paar meiner Aufnahmen hoch geladen. Die Natur zu beobachten wirkt auf mich beruhigend und ausgleichend.  Das geht im eigenen Garten, oder sogar bei den Blumenkästen am Balkon oder während einem...

  • 04.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.