Foto

Beiträge zum Thema Foto

Das Unternehmen Rieder bietet vor allem jungen Menschen ein attraktive Möglichkeit zur Weiterbildung

Wirtschaft
Riedber Bau: Vorzeigebetrieb mit viel Tradition

RIED i. Z. (fh). Das Unternehmen Rieder  wurde 1941 gegründet und wird aktuell in der dritten Generation seit 1999 von Ing. BM Alois Rieder geführt. Rieder Zillertal bürgt für Qualität und Tradition, als Tischlerei und Zimmerei gegründet ist das Unternehmen auf über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewachsen, längst über die Grenzen Tirols bekannt und für außergewöhnliche Produktqualität sehr geschätzt. Hoch- und Tiefbau, Zimmerei und Holzbau, Fenster- und Türenbau, Tischlerei und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Ein Bild der Gemeinde Stumm aus dem Jahre 1905. Die Nationalbibliothek gewährt Einblicke.

Alte Ansicht
Stumm im Jahre 1905

STUMM (red). Die Österreichische Nationalbibliothek bietet unzählige alte Ansichten, welche man über die Website: https://akon.onb.ac.at/ abrufen kann. Bei dem gegenständlichen Bild handelt es sich um eine Fotographie der Gemeinde Stumm aus dem Jahre 1905.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Titelbild des Regionautenkalender 2020. Aufgenommen von Simone Drexel
11 7 Aktion

So schön ist Tirol
Wir suchen eure Fotos für den Regionautenkalender 2021!

Täglich laden unsere Regionauten wunderschöne Bilder aus ganz Tirol auf meinbezirk.at hoch. Damit noch mehr Menschen diese großartigen Fotos zu Gesicht bekommen, wollen wir auch dieses Jahr die besten Bilder in einem Regionautenkalender präsentieren. Auch für das Jahr 2021 wollen wir mit eurer Hilfe wieder einen Regionautenkalender gestalten. Neu dieses Jahr: Der Regionautenkalender wird als praktischer Tischkalender im Format A5 produziert. So findet er in jedem Büro, Homeoffice oder auch...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Laut Gabriele Schwab vom ÖGB ist die derzeitige Situation eine Zumutung.

Betreuung
Eltern immer mehr unter Druck

BEZIRK SCHWAZ (red). „Wir wollen, dass der Email-Posteingang der Nationalratsabgeordneten überquillt und sie endlich einem Rechtsanspruch für die Sonderbetreuungszeit zustimmen“, formuliert Tirols ÖGB-Frauenvorsitzende Karin Brennsteiner das Ziel der kürzlich gestarteten Kampagne des Gewerkschaftsbundes. Kaum eine Woche vergeht derzeit ohne coronabedingte Kindergarten- oder Schulschließung. Viele Eltern stehen auch aufgrund der bevorstehenden Herbstferien vor einem großen Problem: Sie haben...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Dieser Mann ist seit 19.10. aus seiner Wohnung in Wattens abgängig. Die Polizei biettet um Mithilfe.

Wattens
82-jähriger Mann wird vermisst

WATTENS (red). Seit dem 19.10.2020 ist ein 82-jähriger Mann aus seiner Wohnung in Wattens abgängig. Es gibt derzeit keinerlei Hinweise bezüglich des Aufenthaltsortes, eine Handypeilung verlief negativ. Hinweise nehmen das Landeskriminalamt unter 059133-70-3333 und jede Polizeidienststelle entgegen. Der Mann ist 174 bis 178 cm groß, wiegt zwischen 70 und 75 kg, hat eine zierliche Gestalt, hat weiße kurze Haare mit einem Seitenscheitel, trägt einen weißen Oberlippenbart und spricht Tiroler...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Bei Interspar bekommen Sie alles was Sie zum Brotbacken benötigen.
2

INTERSPAR hat alles zum Brotbacken
Brotbacken will gelernt sein

SCHWAZ (red). INTERSPAR zaubert eine eigene, kleine Backstube in jede Küche: Mit dem umfassenden Sortiment an Küchengeräten, Backzubehör und den besten Zutaten erhalten Hobbybäcker alles fürs Brotbacken in den eigenen vier Wänden. Von der emaillierten Kastenform bis zum praktischen Gärkörbchen, vom Bio-Roggen-Sauerteig bis zu Bio-Gewürzen bietet das INTERSPAR-Backparadies alles für das private Bäckerhandwerk. Der Vorteil: Mit nur einem Einkauf ist alles erledigt! Österreicherinnen und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Bis Sonntag, 20. September 2020 können Bilder für den Kalender 2021 eingereicht werden

Tirol-Südtirol-Trentino
Farbenfrohe Bilder für den Euregio-Jahreskalender 2021 gesucht

TIROL. Der Euregio-Jahreskalender stellt die Vielfalt der Europaregionen eindrucksvoll zur Schau. Für 2021 werden wieder farbenfrohe Bilder aus Tirol, Südtirol und Trentino gesucht. Von üppigen Almlandschaften über kristallklare Bergseen bis hin zu atemberaubenden Bergansichten – die Vielfalt der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino könnte nicht größer sein. Auch dieses Jahr soll diese Vielfalt in einem Jahreskalender festgehalten werden, darum lädt die Europaregion im Rahmen eines...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Dominic Hartl ist Kellner aus Leidenschaft und weiß wie man Gäste verwöhnt.
2

Lebenshilfe Dorfladen erweitert.
Neues Dorfcafe im Haus der Generation lädt zum Verweilen ein.

SCHWAZ (red). Die Kaffeemaschine kommt nicht zur Ruhe, denn es herrscht Hochbetrieb im neuen Dorfcafe im Dorfladen der Lebenshilfe in Schwaz. Denn vor wenigen Tagen wurde aufgesperrt. Mittendrin Dominic Hartl. Kellner aus Leidenschaft, der einmal mehr zeigt, was in ihm steckt. „Bei mir können die Menschen alles bestellen. Kaffee, Kuchen oder Sekt“, schmunzelt er, während er gekonnt einen Espresso auf das Tablett stellt, Milch, Zucker und Keks dazulegt und serviert. Gutes Service sind die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die alte Wiesenalm ist Geschichte. Das neue Gebäude wird derzeit errichtet.
6

Zillertal Arena
Wiesenalm wurde abgerissen

ROHRBERG (red). Die alte Wiesenalm bei der Mittelstation von der Rosenalmbahn auf 1.309m wurde abgerissen. Derzeit wird diese neu aufgebaut und es soll ein Ganzjahresbetrieb mit 595 Plätzen entstehen. Das Gebäude wird von der Bergbahn errichtet und es handelt sich laut Informationen um das erste bergbahneigene Restaurant.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die FF Vomp sowie die FF Schwaz rückte aus um den Brand, erfolgreich, zu bekämpfen.
4

Einsatz
Waldbrand oberhalb von Vomp

VOMP (red). IM Bereich "Gaisberg" kam es am Pfingstwochenende zu einem Waldbrand. Mehrere Notrufe gingen am Abend des Pfingstmontag gegen 20 Uhr, dass am „Gaisberg“ oberhalb einer Siedlung im sogenannten Bachtal der Wald brennen würde, das von weitem bereits sichtbar war. „Über einen Forstweg konnten wir fast bis zur Brandstelle zufahren und konnten so das Feuer auch mit Unterstützung des Tanklöschfahrzeugs der Feuerwehr Schwaz rasch eindämmen“ berichtet der Vomper Feuerwehrkommandant...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Bergrettung schaffte den Verletzten ins Tal wo er von der Rettung übernommen wurde.
2

Klettern
Absturz im Bouldergebiet "Sundergrund"

BRANDBERG (red). Kürzlich wurde die Bergrettung Mayrhofen zu einem Freizeitunfall nach Brandberg alarmiert. Im beliebten Bouldergebiet "Sundergrund" im Zillergrund stürzte ein 24jähriger Wiener aus unbekannter Ursache ab, wo er sich eine Sprunggelenksverletzung am rechten Fuß zuzog. Die 7 Bergretter führten die Erstversorgung am Unfallort durch und brachten den Verletzen dann mit dem Einsatzfahrzeug zum einem nahegelegenen Gasthof, wo der Wiener dem Rettungsdienst übergeben wurde. Nach...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die österreichische Kultband "Seer" werden heuer bei der Licht ins Dunkel Gala auftreten.
3

Gauder Fest
Kultband "Seer" heuer live beim Gauder

ZELL a. Z. (red). Die SEER live erleben und dabei Gutes tun? In Zell am Ziller ist das bald möglich! Am 30. April 2020 wird das Gauder Fest durch die „ORF Radio Tirol Musiktruch’n Gala zu Gunsten Licht ins Dunkel“ eingeläutet. Stars aus der Volksmusik- und Schlager-Szene spielen auch heuer wieder für den guten Zweck zum Gauder Fest Auftakt. Mit der Kultband SEER ist dieses Jahr die erfolgreichste Mundartmusikformation Österreichs, die gerade mit dem neuen Album „analog“ für Furore sorgt, mit...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die sog. Möslbahn am Schwendberg wäre der erste Schritt in Richtung Zusammenschluss der Skigebiete Hochzillertal und Mayrhofen

Skiliftprojekt
Hippach: Es werde Lift?

HIPPACH (fh). Liftkaiser sind prinzipiell einflussreiche Leute und haben in der Regel das nötige Kapital um Steine, welche diversen Projekten im Wege liegen, beiseite zu räumen. Egal ob im Tiroler Oberland, im Zillertal oder Kitzbühel - die Liftbetreiber sagen wo's langgeht und werden nicht müde zu betonen welch großartige Wertschöpfung ihre Projekte doch für die Region bringen. Dies ist keinesfalls unwahr denn einhergehend mit dem Tourismus ist natürlich auch eine hohes Maß an Wohlstand....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das rote Kreuz Schwaz wird umfassend saniert. Das Gebäude wurde 1991 errichtet.
2

Rotes Kreuz
Sanierung beim Roten Kreuz in Schwaz

SCHWAZ (red). Im Gebäude des Roten Kreuzes in der Münchnerstraße in Schwaz laufen derzeit notwendige Sanierungsarbeiten. Es wird ein barrierefreier Zugang für Verwaltungs- und Schulungsräume geschaffen und das Dach saniert. Der Parteienverkehr der Bezirksstelle wird während der Umbauphase ausgelagert. Das im Jahre 1991 erbaute Gebäude des Roten Kreuzes in Schwaz ist in die Jahre gekommen und benötigt eine Adaptierung. In einer ersten Bauphase wurden bereits der Aufenthaltsraum und die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
So soll das Parkhaus in der Gemeinde Jenbach aussehen. Gemeinden und ÖBB konnten endlich einen Kompromiss finden.

Jenbach
Endlich: Parkhaus wird realisiert

JENBACH (fh). Die Realisierung des Projektes "Parkhaus Jenbach" war schon in weite Ferne gerückt denn es hakte an der Finanzierung. Nun konnte man jedoch die 35 Gemeinden, welche den Bau mitfinanzieren sollen davon überzeugen die Unterschriften für das 11,7 Millionen Euro Projekt zu leisten. Die Hälfte übernehmen die ÖBB, 25 Prozent sollen vom Land kommen und die restlichen 25 Prozent von den Gemeinden, wobei Jenbach als Standortgemeinde tiefer als die anderen in die Taschen greift. Geplant...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Camping Aufenfeld in der Gemeine Aschau gehört in Österreich und Europa zu den Besten.

Ranking
Camping Aufenfeld wieder vorne dabei

ASCHAU (red). Der familiengeführte Campingplatz Camping Aufenfeld hat in diesem Jahr wieder einen Sprung nach vorne gemacht. Während der Campingplatz 2018 im europäischen Vergleich noch auf Rang 70 lag, kletterte er 2019 um 53 Plätze nach oben auf 17 und in diesem Jahr auf Platz 15. Der beliebte Platz im Zillertal ist bereits seit 1979 in den Händen der Familie Fiegl und wurde in den letzten Jahren immer wieder renoviert und erweitert. Camping Aufenfeld ist vor allem für Familien mit...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Ab 1. Jänner 2020 werden E-Cards nur mehr mit Foto vergeben. Dies gilt auch für Tirol. Dabei gelten verschiedene Regelungen.

Die Polizei informiert
Die neue E-Card kommt auch nach Tirol

TIROL. Ab 1. Jänner 2020 werden E-Cards nur mehr mit Foto vergeben. Dies gilt auch für Tirol. Dabei gelten folgende Regelungen. Automatische Zusendung der neuen E-CardAlle Personen, die in Tirol versichert sind und folgende Kriterien erfüllen, bekommen die E-Card bis spätestens Ende 2023 automatisch zugesandt. Diese Personen müssen eines der folgenden Dokumente besitzen: österreichischen Reisepass österreichischen Personalausweisösterreichischen Scheckkarten-Führerscheingültigen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bereits in wenigen Wochen kann der Euregio-Kalender 2020 zum Einsatz kommen.

Euregio-Kalender 2020
Eindrucksvolle Bilder aus Tirol, Südtirol und dem Trentino

TIROL. Wer noch keinen Jahreskalender für 2020 hat und Euregio-Region-Fan ist, sollte nicht verpassen einen Euregio-Kalender 2020 zu besorgen. Auch als Weihnachtsgeschenk eignet sich der Jahreskalender mit der Vielfalt der Europaregion hervorragend. Den Wand- und Tischkalender gibt es kostenlos im Innsbrucker Landhaus sowie in allen Bezirkshauptmannschafen in Tirol.  Eindrucksvolle Bilder aus Tirol, Südtirol und dem TrentinoMit dem Euregio-Kalender wird das Jahr 2020 eindrucksvoll von den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, welche es mit dem "Neffentrick" versuchen.

Thema Sicherheit
Polizei warnt eindringlich vor Trickbetrügern

BEZIRK SCHWAZ (red). Aktuell werden wieder mehrere Pensionisten von unbekannter Täterschaft (Anm.: Mann und Frau) telefonisch auf deren Festnetz oder auf deren Mobiltelefonen kontaktiert. Diese geben sich jeweils als „gute Bekannte/ Neffen – Nichten / Verwandte“ aus und versuchen für einen z.B. Wohnungskauf jeweils von den potenziellen Opfern ein kurzzeitiges Darlehen (Anm.: meist hohe Bargeldbeträge, Goldmünzen, Schmuck, Wertgegenstände) herauszulocken. Zudem ist aktuell eine andere...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Musikalischer Top-Act in der Eremitage

Wer den Südstaatler nur auf seinen Kultsong "Too old to die young" reduziert, den Quentin Tarantino 2012 in seinem Blockbuster "Django unchained" und dem dazugehörigen - Grammy nominierten - Soundtrack promotete, tut ihm gewaltig unrecht. Dege ist ein brillanter Singer/Songwriter mit einer feinen Beobachtungsgabe. In seinem aktuellen Album "Farmer's Almanac" erzählt Dege über das Leben der Farmer in der schwelenden Hitze der Südstaaten, scheut sich aber auch nicht, Themen wie z. B. die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der größte Ball Westösterreichs findet am Freitag, 8. Februar im Innsbrucker Congress statt,erwartet werden über 5000 Besucher.
61 1

Trend trifft Tracht am 8. Februar
Fotogewinnspiel: Wir suchen wieder die hübschesten Trachtenpärchen des Landes

Der Bauernbundball steht vor der Tür und das lange Warten hat nun endlich ein Ende – der Kartenvorverkauf für das Ballhighlight des Jahres ist bereits voll im Gange. Ganz Tirol trifft sich am 8. Februar 2019 beim Bauernbundball im Innsbrucker Congress. Der größte Ball Westösterreichs kann nicht nur mit vielen Ballbesuchern aus nah und fern punkten, sondern auch mit verschiedensten Musikgruppen aus ganz Tirol. Da ist was los!Die Ehre, den diesjährigen Ball mit dem Auftanz zu eröffnen, haben...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
TIWAG-Vorstandsdirektor Thomas Gasser mit den Gewinnern Reinhard Eberl, Michaela Zangerle und Christian Resinger (v.l.)
4

Siegern des Sommer-Gewinnspiels wurde auf der Herbstmesse gratuliert
TIWAG: Drei 100%ige Gewinner

Jeder hat ihn, manche sogar als Geheimtipp, nämlich seinen Lieblingsplatz in Tirol. Die TIWAG und die Bezirksblätter haben die TirolerInnen aufgerufen, ihren Lieblingsplatz fotografisch zu präsentieren. Wichtig war, dass die Aufnahme in Tirol entsteht und die Gewinnkarte mit abgebildet wird. Als Hauptgewinn winkten dreimal ein Jahresstromverbrauch, außerdem gab es viele tolle Sachpreise. Dreimal JahresstromverbrauchÜber 300 kreative Einsendungen erreichten die Redaktion der Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Kainz

Baby aus Jenbach hatte es eilig

JENBACH (red). Erneut hatte es ein junger Erdenbürger eilig - er konnte nicht warten, bis er im Krankenhaus angekommen ist. Um 1:30 kam der kleine Sprössling am Mittwoch den 19.9. in Jenbach zur Welt.  Bei der Alarmierung des Rettunsdienstes wurde vom Anrufer Wehentätigkeit bei einer schwangeren Frau angegeben. Bei Eintreffen am Berufungsort war der Junge bereits geboren. Das Team des Notarztwagens des Roten Kreuzes Schwaz und eines Rettungswagens des Samariterbundes Tirol brachten den gesunden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Festmesse mit Fatima-Prozession in Zell a. Z.

Aus Anlass des Jubiläumsjahres 100 Jahre Fatima wurde im Vorjahr im Dekanat Zell am Ziller im Rahmen mehrerer Fatimaakzente eine gemeinsame Festmesse mit anschließender Fatimaprozession gefeiert. Heuer wird diese Festmesse des Dekanates am 12. September (Maria Namen) gefeiert. Dieses Fest hat eine besondere Bedeutung durch den Rosenkranzsühnekreuzzug um die Wiedererlangung der Freiheit Österreichs nach dem zweiten Weltkrieg. Angesichts vieler gesellschaftlicher, geistlicher und politischer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.