Alles zum Thema Käfer

Beiträge zum Thema Käfer

Lokales
3 Bilder

Die Invasion der stinkigen Wanzen

REGION (les). Die biblischen Plagen waren laut Aussagen etlicher Menschen in der Region ein "Lercherlschas" gegen das, was sich seit einigen Wochen im ganzen Land abspielt. Zwar sind es keine Heuschrecken, die über uns hereingebrochen sind, aber die übelriechende Baumwanze kann durchaus auch als Plage gesehen werden. Bis zu 2.000 Tiere "Die Käfer kommen seit Wochen in die Wohnung. Das kam auf früher vereinzelt vor, aber so extrem wie jetzt noch nie." Martina Krakhofer aus Schwechat...

  • 17.10.18
Lokales
Käferbefall: Umweltstadtrat Dominic Hörlezeder vor gefällten Weißkiefern in Waldheim.
3 Bilder

"Verheerendes Ausmaß": Käfer befällt Kiefern in Waldheim

Der Sechszähnige Kieferborkenkäfer befällt Weißkiefern in Waldheim. So reagiert die Stadt. STADT AMSTETTEN. Im Mischwald von Waldheim wurde ein "verheerendes Ausmaß" eines Sechszähnigen Kieferborkenkäfer-Befalls festgestellt, heißt es seitens der Stadtgemeinde Amstetten. Weißkiefer ist betroffen Hauptsächlich ist davon die Weißkiefer betroffen. Die Forstbehörde wurde umgehend von diesem Schädlingsbefall informiert. Da jeder Waldbesitzer verpflichtet ist, gefährliche Massenvermehrungen...

  • 15.10.18
Lokales
<f>Helmut Walenta</f> mit Wanzen, Wanzen, Wanzen.
11 Bilder

Neun Haushalte in Neusiedl bei St. Egyden werden von Wanzen-Armeen heimgesucht
Das große Krabbeln: Wanzenplage in Neusiedl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 27 Jahren lebt Helmut Walenta in seinem Häuschen in Neusiedl am Steinfeld, direkt neben dem Föhrenwald. Die vergangenen beiden Wochen wurden dem Pensionisten aber gehörig vergällt. Er konnte sich nicht im Freien aufhalten, ohne von den sogenannten amerikanischen Kieferwanzen besprungen und besprüht zu werden. Video zum Lokalaugenschein im verwanzten Ortsteil Es sind nicht ein paar Tierchen, sondern hunderte. – Und die stinken gehörig, wie sich die Bezirksblätter...

  • 15.10.18
Lokales
Hans-Peter Seethaler (mit Plakat) und Johannes Haseneder wollen das erfolgreiche VW-Treffen in Abtenau 2019 wiederholen.
8 Bilder

Postalm: Der Treffpunkt für die VW-Klassiker

Bevor man sie sieht, riecht man sie schon: Die VW-Klassiker trafen sich am Wochenende in Abtenau. ABTENAU. "Ursprünglich haben wir mit ca. 30 bis 40 Autos gerechnet, aber dass es so viele beim ersten Treffen geworden sind, freut uns riesig." Hans-Peter Seethaler hat gemeinsam mit Johannes Haseneder das erste Volkswagen-Klassiker-Treffen auf der Postalm organisiert. Rund 150 Fahrzeuge mit 350 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland, Italien, Belgien und Polen sind in Abtenau eingetroffen. ...

  • 10.09.18
Lokales
Sagen Danke für die Treue ihrer Kunden:  Monika und Johann Tanzmeister. Mit Ende September schließen sie ihr Geschäft.
2 Bilder

Käfer's Buch- und Papierhandlung in Krieglach schließt

Käfer's Buch- und Papierhandlung in Krieglach schließt. Monika Tanzmeister geht in Pension. Eröffnet wurde das Geschäft im Jahre 1927 von Leopold Käfer. Krieglach: Nach 90 Jahren schließt Käfer's Buch- und Papierhandlung in Krieglach mit Ende September für immer die Pforten. Inhaberin Monika Tanzmeister geht in Pension, Nachfolger gibt es keinen. Der Laden ist eines der letzten Fachgeschäfte in der Region.Von der Lehre in die Pension Eröffnet wurde das Geschäft im Jahre 1927 von Leopold Käfer....

  • 05.09.18
Freizeit

Ameisen lieben Glitzer

Hier ist der Beweis dafür, dass Ameisen ästhetisches Empfinden haben. Hier transportiert eine fleissige Arbeiterin einen abgerissenen Käferflügel der metallisch schön schimmert. Ob der wohl als Baldachin für die Königin verbaut wird? LG Anette

  • 11.08.18
  • 2