19.12.2017, 06:59 Uhr

Körperverletzung in Lokal

Beim Rauswurf aus dem Lokal habe ich der Gast verletzt, berichtet die Polizei. (SYMBOLBILD)

Als er vom Wirt aus dem Lokal geworfen wurde, verletzte sich ein 26-jähriger, wie die Polizei berichtet.

Am 18.12.2017, gegen 23:28 Uhr, sei es in einem Lokal im Lungau zwischen dem 48-jährigen Inhaber und einem 26-jährigen Gast zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein junger Zimmerer, der zuvor mehrere Gäste belästigt habe, wurde - nach einer Rangelei mit weiteren Gästen - durch den Inhaber aus seinem Lokal befördert, wie die Polizei berichtet. Dabei sei der Arbeiter im Eingangsbereich zu Boden gestürzt und habe sich unbestimmten Grades am Kopf verletzt.
Die Verbringung durch das Rotem Kreuz in das Krankenhaus Tamsweg wurde durch den stark alkoholisierten Mann abgelehnt, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg abschließend heißt.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.