Multi kultureller Künstlerwettbewerb"Der Kunstreigen" und "4.WIENER TIERBALL"

19Bilder
Wo: Spektakel, Hamburgerstraße 14, 1050 Wien auf Karte anzeigen

Vor ausverkauftem Haus(Spektakel) fanden 2 Top-Bewerbe statt.Der Künstlerwettbewerb "KUNSTREIGEN" und der 4. WIENER TIERBALL"Leider mussten wir Gäste wegschicken.Die künstlerischen Darbietungen waren auf höchstem Niveau.Eingestimmt auf den Abend hat die weltbekannte türkische Gruppe: ASKIN u. COSKUN BROTHERS und der Geschichtenerzähler HOZAN QAMBER.     1.Platz : ELKE HAGEN(Literatur), 2.Platz NAAMA FASSBINDER(Gesang), 3.Platz OLLIYA-OLGA WEGNER(Tanz).Weiters zeigten ihr grosses Können der Dichter GEORG HARLEKIN(Literatur),BERNADETTE MOLD(Gesang) , griechische Tanzgruppe PAREA,TABI SHIKDER(  moderner indischer Tanz),DANCE VERSITY(klassischer indischer Tanz),LABIBA JASHIM(klassischer moderner indischer Tanz),ANGELI PRETTNER( alter indischer Volkstanz.Ausser Kongurenz verzauberte die 5-jährige TAMI SHIKDER mit einer Tanzeinlage.Die Jury:ANDREA FENDRICH,ANGELICA SCHÜTZ UND LISELOTTE REICH-MATTEREY ( die auch ausser Kongurenz einen literarischen Vortrag hielt)hatten es nicht leicht.Wie immer unterhaltsam ,gekonnt moderierte der bekannte Schauspieler,Regisseur und Intendant v.Parndorf:CHRISTIAN SPATZEK.Organisatorin Brigitte Martzak und ihr Team:Solcan San, Christian Galotzy und Stefan Olf konnten mehr als zufrieden sein. Ein Herz für Kunst und Tierschutz zeigten die Jungunternehmer:Fatma u.Oli mit ihrer ihrer Firma: OMK-Design.Sie bedrucken mit biologische Farben, nach Wunsch, die aussergewöhlichsten Designs und Bilder auf T-Shirts,Taschen usw.Kontaktmöglichgkeiten:Facebook: OMK-Design, WhatsApp: 0664/2378413   Tel 01/3102061.Für das indisch- vegetarische Büffet waren  DS Arjuna,Sandleiteng.32, Tel 0676/6814002 zuständig.

Danach der 4.WIENER TIERBALLder als Plattform ins Leben gerufen wurde, um gegen das Leid der Tiere aktiv aufzutreten.Als  Sprachrohr, gegen das stumme Leid der Tiere.Der Fassungsraum von 300 war zu klein!!!!!!...................tolle Stimmung, aber ohne auf die Tiere zu vergessen. www.teamomega.org   www.animal-protection.org  Facebook:Team Omega und Animal Protection, https://www.facebook.com/European-Cultural-Agency-1975140262769553/ 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen