26.09.2014, 17:48 Uhr

"Wir haben eine gute Mischung im Team"

Wenn ein 17 Jährigen von "den alten Spielern" spricht und dabei 22- bzw. 23-Jährige meint, dann kann es sich nur um das das mit Abstand jüngste Team der beiden höchsten Leistungsstufen im österreichischen Handball drehen: Das HBA-Team der Fivers mit einem Durchschnittsalter von nur 19,3 Jahren! Die Fivers sind Wiens traditionsreichster Handballverein und stellen als einziger Verein Österreichs sowohl in der höchsten (HLA) als auch in der zweithöchsten (HBA) Leistungsstufe ein Team.

"Unser Zusammenhalt und die positive Motivation innerhalb des Teams tragen sicher ganz wesentlich dazu bei, dass wir derzeit gute Leistungen bringen", berichtet Youngster Leander Brenneis und freut sich nach den beiden Heimerfolgen (32:30 vs. Vöslauer HC und 30:23 vs. WAT Fünhaus) über einen guten Saisonstart: "Wir haben natürlich gehofft, dass es gut läuft, aber erwarten durften wir das in dieser Form nicht. Jedenfalls ist dieser gelungene Start wichtig fürs Selbstvertrauen und auch eine Bestätigung für unsere gute Vorbereitung im Sommer."

Angst, dass das HBA-Team mit einem Durchschnittsalter von 19,3 Jahren jetzt aber abheben könnte, braucht man keine haben: "Natürlich ist es schön, dass wir mit dem Saisonstart zufrieden sein können. Aber man darf nicht vergessen, dass es noch viele Bereiche gibt, in denen wir uns verbessern wollen", ist Brenneis keinesfalls euphorisch: "Ich denke, nach den nächsten drei Spielen kann man dann besser einschätzen, wo wir stehen." An der Motivation mangelt es jedenfalls nicht: "Wir wollen in den kommenden Spielen wieder Leistungen wie gegen Fünfhaus bringen."

HBA Fivers WAT Margareten vs. WAT Fünfhaus - 30:23 (15:10)


Das nächste Heimspiel der HBA Fivers findet am 4. Oktober im Rahmen einer Doppelveranstaltung mit dem HLA-Team der Fivers statt:

Samstag, 4. Oktober 2014 - Sporthalle Margareten (1050 Wien, Hollgasse 3)
16.15 Uhr: HBA Fivers vs. HC Bruck
18.30 Uhr: Fivers (HLA) vs. HC Hard


Weitere Infos auf www.fivers.at

Foto: Quellenvermerk "Fivers Handball /Jonas" angeben!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.