Spiel, Sport, Spaß: Neuer Freizeit-Plan für den Gürtel

Von der Kletterwand über Basketball bis hin zum Skatepark: Der Gürtel hat mehr zu bieten, als die meisten annehmen.
  • Von der Kletterwand über Basketball bis hin zum Skatepark: Der Gürtel hat mehr zu bieten, als die meisten annehmen.
  • Foto: BV6
  • hochgeladen von Theresa Aigner

WIEN. Der Gürtel hat ja so seinen Ruf. Die Menschen assoziieren mit ihm vor allem Stau, Lärm und (zwielichtige) Lokale. Dass dieser Eindruck täuscht und der Gürtel auch ganz andere Möglichkeiten bietet, zeigt die neueste Publikation der Gebietsbetreuung für den 6., 14. und 15. Bezirk: der Spiel-Sport-Freizeit-Plan.
Dabei enthält die Broschüre nicht nur einen Stadtplan, in dem mittels Markierungen bestimmte Orte angezeigt werden, auch die dazugehörige Legende ist mit viel Liebe gestaltet. Erhältlich ist der Plan in der Gebietsbetreuung (15., Sechshauser Str. 23) oder online unter www.gbstern.at. Im Plan finden sich unter anderem:

• Spiel- und Sportangebote: Sämtliche Parks rund um den Gürtel sind mit ihrem spezifischen Angebot eingezeichnet – sei es eine Ruhezone, ein Skatepark, ein Basketballkorb oder ein Tischtennistisch.

• Treffpunkte: Im Plan sind Plätze eingezeichnet, an denen man verweilen und Freunde treffen kann. Das sind zum Teil nur kleine (zumeist konsumfreie) Freiräume im Grätzel – die aber bisher in keinem Stadtplan als solche ausgewiesen sind. Darunter fällt etwa ein Platz in der schön sanierten Mollardgasse genauso wie der Oskar-Werner-Platz.

• WLAN und Wasser: Für Jugendliche immer wichtig: Wo gibt’s öffentliches W-LAN? Auch das ist eingezeichnet, genauso wie der nächstgelegene Trinkbrunnen.

• Kinder- und Jugend:
Von Juvivo bis zum Mariahilfer Nachbarschaftszentrum – auch Adressen von Jugendzentren und Ansprechpartnern in Gürtelnähe finden sich im Plan.

• Büchertasche und Co.: Selbst Leseratten haben was vom Plan, denn alle öffentlichen Büchertaschen sind eingezeichnet.

• Öffis und Luftpumpe: Ob mit der U-Bahn oder mit dem Radl – der Plan zeigt Stationen, fahrradfreundliche Straßen, Radwege und sogar, wo man eine Luftpumpe findet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen