"Hornensemble Wiener Neustadt"
Gartenkonzert in Draßburg

Das Hornensemble Wiener Neustadt war für ein Gartenkonzert in Draßburg zu Besuch.
  • Das Hornensemble Wiener Neustadt war für ein Gartenkonzert in Draßburg zu Besuch.
  • Foto: Gottwald
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Am 19. September wurde in Draßburg ein Gartenkonzert veranstaltet. Da Hornensemle bot einen musikalischen Mix von Volksweisen, klassischer Jagdhornmusik, Jagdfanfaren und auch Filmmusik.

DRASSBURG. Obwohl das Wetter nicht gerade einladend war, kamen über 100 Zuhörer zum Konzert. Auch Bürgermeister Christoph Haider und Musikanten des Musikvereins wohnten der Veranstaltung bei. Zwischen den Musikstücken gab es auch fachliche Erklärungen zum Horn und zur traditionellen Hornmusik. Hornensemble in dieser speziellen Art kommen nur noch selten vor.

Spenden für Hochwasseropfer

Nach dem Konzert gab es ein gemütliches Beisammensein zwischen den Konzertbesuchern und den Hornisten. Das Hornensemble wurde erneut für ein Konzert eingeladen nach Draßburg eingeladen. Mit dem Reinerlös der Spenden sollen geschädigten Hochwasseropfern unterstützt werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen