Spendenübergabe
1.000 Euro für Kinderherzzentrum

Der Theaterverein Rohrbach sammelte Geld für das Kinderherzzentrum des Wiener AKH.
  • Der Theaterverein Rohrbach sammelte Geld für das Kinderherzzentrum des Wiener AKH.
  • Foto: Theaterverein Rohrbach
  • hochgeladen von Doris Pichlbauer

Der Theaterverein Rohrbach sammelt 1.000 Euro für das Kinderherzzentrum im Wiener AKH.

ROHRBACH. Der Theaterverein Rohrbach nahm auch dieses Jahr beim Jahrmarkt der Gemeinde mit einem Verkaufsstand teil. Brote, Kuchen, Kaffee und Getränke wurden der Bevölkerung zum Verkauf angeboten. Der Reinerlös dieser Aktion wurde an das Kinderherzzentrum im Wiener AKH gespendet. Trotz schlechtem Wetter fanden sich viele Besucher ein, dank ihnen konnte die beachtliche Summe in der Höhe von  1.000 EURO an Ina Michel-Behnke vom Kinderherzzentrum des Wiener AKH übergeben werden. Der Theaterverein Rohrbach bedankt sich bei allen Besuchern des Jahrmarktes und für das soziale Engagement für herzkranke Kinder.

Autor:

Doris Pichlbauer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.