„Wir räumen auf“
Flurreinigung: Wiesen packt gemeinsam an

Wiesen packt gemeinsam an: rund 80 Personen rückten zur Flurreinigung aus
2Bilder
  • Wiesen packt gemeinsam an: rund 80 Personen rückten zur Flurreinigung aus
  • Foto: Wiesen
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

WIESEN.  Im Rahmen der Aktion „Wir räumen auf: Miteinand!“ von Coca-Cola Österreich in Kooperation mit den Bezirksblättern fand in Wiesen kürzlich eine Flurreinigung statt.

Über 160 helfende Hände

Die Gemeinde lud alle Vereine und die gesamte Bevölkerung zur Säuberung des Gemeindehotters. VBgm. Josef Habeler und GV Christoph Rahmhofer konnten zur Veranstaltung über 80 Erwachsene und Kinder begrüßen, unter ihnen auch der neue Pfarrer der Gemeinde, Thorsten Carich.
Der Ortsteil bei Bad Sauerbrunn und der Keltenberg wurden von den dort ansässigen Mitbürgern, darunter die GR Christine Reeh und GV Wolfgang Sieger von Unrat gesäubert.

VS-Kinder packen mit an

Die Schüler der Volksschule Wiesen säuberten den Schulhof, den Kirchenpark und den Park hinter der Mehrzweckhalle von Unrat und leisteten so ebenfalls einen Beitrag zu einer besseren Umwelt. Gesammelt wurden vor allem kleinere Papierfetzten, Zigarettenstummeln oder Dosen die unachtsam von Umweltsündern weggeworfen wurden.
Bgm. Matthias Weghofer bedankte sich für die gute Tat und lud die Volksschulkinder zu einer kleinen Jause ein.

Wiesen packt gemeinsam an: rund 80 Personen rückten zur Flurreinigung aus
Bgm Matthias Weghofer, Dir. Heidemarie Baswald und Pädagogin Nina Mörz mit den Volksschulkindern der 3. und 4. Klasse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen