Jahresrückblick 2018: Das hat den Bezirk Mattersburg im Juli bewegt

Die Rockband "Horny Women" aus Pöttsching konnte die Jury mit ihrer Performance überzeugen.
  • Die Rockband "Horny Women" aus Pöttsching konnte die Jury mit ihrer Performance überzeugen.
  • Foto: Max Leitgeb
  • hochgeladen von Walter Klampfer

Bgld. Bandwettbewerb 2018 ging an Pöttschinger Band

PÖTTSCHING Die neuen Musikstars heißen Max Leitgeb (Gesang, Bass), Martin Resatz (Gesang, Gitarre) und Fabian Edelbacher (Schlagzeug). Gemeinsam überzeugten sie als alternative Rockband „Horny Women“ aus Pöttsching Jury und Gäste in der Cselley Mühle Oslip. .

Hier geht es zum Beitrag

"Genuss-Greißler" aus Antau doppelt geehrt

ANTAU. Markus Hergovits führt seit dem Jahr 2000 einen Lebensmittelmarkt in Antau. Als Dank zur langjährigen Sicherstellung der Nahversorgung in der Region und für sein Engagement in der Wirtschaftskammer Burgenland erhielt er eine Ehrenurkunde. Auch die „Genussregion Österreich“ zeichnete Markus Hergovits für seine zahlreichen Veranstaltungen und den Handel mit Produkten aus der Region aus.

Hier geht es zum Beitrag

Erfolg für Domaine Pöttelsdorf

PÖTTELSDORF Allen Grund zum Feiern hat die große Winzerfamilie der Domaine Pöttelsdorf, denn der Blaufränkisch Abendrot 2015 begeisterte eine hochrangige Kostjury in London. Am 11. Juli fand das IWC Awards Dinner, auch bekannt als die „Oscars of the Wine Trade“, in London statt. Die Blaufränkisch Sorten Trophy ging schließlich an den „Abendrot Blaufränkisch 2015“.

Hier geht es zum Beitrag

>>> Hier geht es zurück zu mehr Jahresrückblicken aus dem Burgenland <<<

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen