... 12 Impressionen von Island

12Bilder

ISLAND - die Insel aus "Feuer und Eis" !
Es kann sein , dass auch im Sommer alle vier Jahreszeiten an einem Tag auftreten: am Vormittag ist es zum Beispiel frühlingshaft mild, dann wird es warm, am Nachmittag wird es herbstlich frisch und wenn man die Walbeobachtung am Meer mitmacht, kann man sogar fast “erfrieren“.
Man findet wunderbare Landschaften mit Wasserfällen, zu denen man hinwandern kann, bei einem kann man sogar dahinter durchgehen.
Es gibt einsame Strände, die von Felsmassiven begrenzt werden, wunderbare Kirchen, Vulkane von denen der unaussprechliche Eyja Fjalla Jokull sogar den Flugbetrieb für einige Zeit lahmgelegt hat.
Es gibt Touren zu großen und kleinen Geysiren, wo man oft einige Zeit warten muss, bis er zischend aktiv wird.
Man findet Museen die mit großen Plakaten und Skulpturen zum Besuch einladen.
Überall findet man heiße Quellen, in denen man (wenn man  wagemutig ist) baden kann - besonders bekannt ist die “Blaue Lagune“, die zwischen Vulkangesteinfelsen ein wunderbare Schwimmlandschaft anbietet. Es gibt dort kleine Brücken,  Saunahäuschen, Restaurants uam - alles ist sehr attraktiv , außer wenn die Tour bei starkem Regen stattfindet, dann wird sie etwas ungemütlich.
in der Hauptstadt Reykjavik ist eines der modernsten und interessantesten Gebäude weltweit - die Konzerthalle, die man unbedingt besichtigen muss.

Zur Abrundung einer perfekten Insel-Entdeckung kann man (wenn man Mut hat) auch in die Silfra-Spalte hinuntertauchen, die durch das Auseinanderdriften der nordamerikanischen und der eurasischen Platte entstanden ist und die jährlich um etwa 7 mm größer wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen