Neuer Impuls für Sieggrabens Betriebe

Ortschef Andreas Gradwohl war beim Neujahrsempfang der Wirtschaft einmal mehr "Hahn im Korb".
  • Ortschef Andreas Gradwohl war beim Neujahrsempfang der Wirtschaft einmal mehr "Hahn im Korb".
  • Foto: Gemeinde Sieggraben
  • hochgeladen von Walter Klampfer

SIEGGRABEN. Unter großem Interesse der heimischen Wirtschaft fand am 3. Jänner 2018 der 1. Neujahrsempfang der Wirtschaft in den Räumlichkeiten der Gemeinde Sieggraben statt. Als ersten Beitrag zur kommunalen Wirtschaftsentwicklung stellte Bürgermeister Andreas Gradwohl den “Sieggrabener GUTschein“ vor. Gutscheine können ab sofort im Gemeindeamt erworben und in den Mitgliedbetrieben eingelöst werden.

Regionale Wirtschaft stärken

Mit dem “Sieggrabener GUTschein” soll nicht nur Kaufkraft in der Gemeinde gebunden werden, sondern auch ein Impuls für die Konsumentinnen und Konsumenten gesetzt werden, die regionale Wirtschaft zu stärken und deren Angebot in der Gemeinde besser kennenzulernen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen