22.05.2017, 08:57 Uhr

Neuer Spielplatz in Marz eröffnet

Die Kinder zeigten sich vom neuen Spielplatz begeistert. (Foto: Gemeinde Marz)
MARZ. Der neu errichte Spielplatz bei der Brücke in der Rosengasse wurde kürzlich mit einem Fest eröffnet. Die Gemeinde Marz mit Bürgermeister Gerald Hüller an der Spitze lud alle Marzerinnen und Marzer und ganz besonders natürlich die Kinder zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Kinder waren begeistert

Die Aufregung unter den Kleinen war sehr groß als sie gespannt darauf warteten, bis der Bürgermeister endlich das Tor aufsperrte und die Spielgeräte in Beschlag genommen werden konnten. Begeistert stürmten sie hinein und in kürzester Zeit wimmelte es von Kindern, die fröhlich auf den Schaukeln und Klettertürmen herumturnten. Auch eine Hüpfburg, Kinderschminken und eine Fahrt mit dem Tschu-Tschu Zug zählte zu den Kinderattraktionen.

Bunte Luftballons am Himmel

Um 17.00 Uhr gab es dann einen weiteren Höhepunkt - das Luftballonsteigen. Jedes Kind erhielt einen mit Helium gefüllten Luftballon und gemeinsam ließen sie die bunten Ballons in den Himmel steigen - in der Hoffnung, dass jemand die Karte findet, die von den Kindern angebracht wurde.
Nicht nur die Kinder unterhielten sich prächtig sondern auch die Erwachsenen verbrachten einen netten Nachmittag mit netten Gesprächen bei Kaffee, Kuchen, kleinen Snacks und Getränken. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.