06.02.2018, 16:06 Uhr

Vortrag "Lernen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß"

Wann? 21.02.2018 18:30 Uhr

Wo? Gemeindeamt, 7042 Antau ATauf Karte anzeigen
Lernschwierigkeiten? Ursula Bencsics gibt Tipps (Foto: Archiv)
Antau: Gemeindeamt |

Wie Sie mit ganzheitlichem Lernen Ihr Kind unterstützen können

Unter ganzheitlichem Lernen versteht man das Lernen mit allen Sinnen, mit dem Verstand, dem Gefühl und mit dem Körper. Das heißt für den Erfolg und die Lust am Lernen ist nicht nur theoretisches Wissen entscheidend, sondern auch Gefühle, Fertigkeiten und Fähigkeiten. Dazu sollten Kinder die Welt gemeinsam mit Erwachsenen entdecken, erfahren und gestalten dürfen. Die Kinesiologin Ursula Bencsics referiert an diesem Abend, wie selbstbestimmtes und "natürliches" Lernen gelingt und wie wir Eltern dafür die Rahmenbedingungen schaffen können. So werden unsere Kinder vielleicht die eine oder andere Hürde in der Schule und im Leben mit Schwung und Spaß am Lernen nehmen.

Dieser Vortrag findet im Rahmen des Elternseminars um 18:30 Uhr im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes statt. Bitte um Anmeldung unter office@volksbildungswerk.at oder 02682/62282.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.