Das Symbol in unserem Herzen

Markus Neuner

Das Symbol in unserem Herzen muss eine tiefempfundene Mitmenschlichkeit sein die von größter Liebe geprägt ist und ausgeht. Das Symbol in unserem Herzen muss geprägt sein von der größten Achtung und von tiefer Mitmenschlichkeit.

Mein größter Wunsch ist es den Menschen das zu geben und zu vermitteln was wirklich wichtig ist in ihrem Leben. Die Liebe.

Es darf keinen Unterschied geben wen wir zentral unterstützen. Jeder Mensch auf der Welt ist wichtig und muss uns allen ein zentrales Anliegen sein. Eine Gemeinschaft die sich für Frieden, Mitmenschlichkeit, Solidarität, Respekt und Fairness einsetzt wird von mir jederzeit ein offenes Ohr finden. Wir müssen den Menschen zuhören. Wenn wir das nicht tun dann rufen sie so lange um Hilfe bis ihre Schreie überall zu hören sind so dass uns die Ohren weh tun. Solange dürfen wir nicht warten. Ein Leben in Freiheit und Frieden zu führen, ist das was sich viele Menschen wünschen. Mir ist es ein zentrales Anliegen das die Menschen im Herzen glücklich sind und das es ihnen gut geht. Liebe ist das größte Geschenk was der Mensch im Herzen besitzt. Diese Liebe sollten wir weitergeben. Was aber ist wenn man Liebe einfach so verschenkt? Wird man diese Liebe die man anderen weitergibt auch zurückbekommen? Liebe bedeutet für mich das wir uns nie im Stich lassen, egal in welc...her Lebenslage wir uns befinden. Es gibt keine größere Liebe als das Zeichen der Mitmenschlichkeit das die Liebe eigentlich ist und ausstrahlt. Ich bin auf Grund der zunehmend beunruhigenden Situation in Griechenland und der Türkei besorgt und ich glaube das sich jede noch so große Macht der Welt nicht gegen die Liebe der Menschen durchsetzen kann. Denn die Liebe wird stärker sein. Wir müssen uns alle auf der Welt in Liebe begegnen, egal wo wir herkommen. Von Mensch zu Mensch. Hand in Hand. Gemeinsam. Denn Liebe ist keine Möglichkeit. Liebe ist alles was der Mensch besitzt und was er weitergeben, weitertragen, vermitteln und schenken kann. Geben wir den Menschen ein Zuhause. In Frieden und in Freiheit, denn wir haben die Möglichkeiten ihnen eine Zukunft zu schenken. Das es ihnen gut geht und das sie alles haben. Wir sollten die Möglichkeiten ergreifen keine Tore zu schließen sondern sie ganz weit aufzumachen. Das ist meine Bitte. Denn wer sein Herz öffnet öffnet das Tor der Mitmenschlichkeit.

Die Facebook-Gruppe der Mitmenschlichkeit, Solidarität, Fairness und Respekt

Autor:

Markus Neuner aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.