LANDHAUS
Hohe Auszeichnung für Kontrollinspektor Rudolf Jagos

Kontrollinspektor Rudolf Jagos erhielt das Silberne Ehrenzeichen für das Bundesland Niederösterreich von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
19Bilder
  • Kontrollinspektor Rudolf Jagos erhielt das Silberne Ehrenzeichen für das Bundesland Niederösterreich von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
  • hochgeladen von Alfred Peischl

ST. PÖLTEN | Im Rahmen einer Feierstunde im NÖ Landhaus wurde dem Gumpoldskirchner Polizeiinspektionskommandanten Kontrollinspektor Rudolf Jagos am 26. Februar 2019 das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland NÖ von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner verliehen.

„Herr Kontrollinspektor Jagos hat in seiner langjährigen Verwendung als dienstführender Polizeibeamter und Inspektionskommandant die an ihn gestellten Anforderungen bestens erfüllt, zeichnet sich durch eine unkomplizierte, äußerst gerechte Konfliktlösung aus und ist auch durch seine aktive Teilnahme am kulturellen Leben, insbesondere im Männerchor Mach4, ein geschätzter Bestandteil der Ortsgemeinschaft von Gumpoldskirchen“,

so die Worte des Sprechers Anton Much während der Überreichung.

GGR Dagmar Händler war bei der Ehrung in Vertretung des Bürgermeisters Ferdinand Köck anwesend und gratulierte dem Ausgezeichneten vor Ort., ebenso wie seine Schwester Gabriele Schiffner und Rudolf Steinhart vom Gumpoldskirchner Männerchor Mach4.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen