Ein Känguru wie du (8+)

Schauspiel mit Livemusik, 50 Min.
8–12 Jahre

Ein witziges Stück über die Macht der Vorurteile

Es treten auf: zwei Raubkatzen – Lucky, ein ziemlich gescheiter Panther, und Pascha, ein weißer Tiger mit schwarzen Streifen –, ihr Trainer mit ziemlich viel Parfum, ondulierten Haaren und besessen von der Idee, beim Zirkuswettbewerb zu gewinnen; außerdem ein boxendes Känguru – starke Konkurrenz – und eine Prinzessin in den besten Jahren, die gerne Motorrad fährt und den Siegespokal übergeben wird.
Was passiert: Lucky und Pascha sind überzeugt, dass ihr Trainer nur schwul sein kann: So wie der aussieht, wie der sich kleidet, nie mit einer Frau zu sehen ist und auf Mozart steht. Als die beiden aber auf das ziemlich stinkende, schwitzende, boxende Känguru stoßen, das von sich selbst sagt, es sei schwul, gerät Luckys und Paschas Weltbild völlig aus den Fugen.
Ihr Ziel: Trainer und Känguru als Liebespaar zusammenzubringen. Ob das gut geht?

Kaum jemand von uns ist gegen Vorurteile gefeit. Selten gelingt ein Stück, das dieses Thema mit so viel Witz auf die Bühne bringt. Erleben wir gemeinsam mit Lucky und Pascha, dass es erstens anders ist und zweitens als man denkt!

Das Stück von Ulrich Hub (u.a. »An der Arche um acht«) wurde mit dem Publikumspreis der Jugendjury bei den Mülheimer Theatertagen 2015 ausgezeichnet.

SchauspielerInnen: Zeynep Alan, Mathias Krispin Bucher, Franziska King, Christian Krall
Autor: Ulrich Hub
Aufführungsrechte: Verlag der Autoren, Frankfurt/Main
Regie: Nika Sommeregger
Ausstattung: Peter Ketturkat, Karin Bayerle

FR 3.11. 18:00
SA 4.11. 18:00
SO 5.11. 16:00
MO 6.11. 10:00
DI 7.11. 10:00
MI 8.11. 10:00 + 14:30
DO 9.11. 10:00
FR 10.11. 10:00
SA 11.11. 19:00
anschließend Abenteuernacht

MI 10.1. 10:30
DO 11.1. 10:30
FR 12.1. 10:30
SA 13.1. 16:30
SO 14.1. 16:30

Wann: 11.11.2017 ganztags Wo: Dschungel Wien Theaterhaus, Museumsplatz 1, 1070 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum aus Neubau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen