ÖKB Halbturn: Ehrenobmann wurde 80

Michael Größ, Stefan Meszlenyi, Wolfgang Wimmer, Feri Meszlenyi, Josef Payer, Gerhard Fraissl und Rudolf Weiß bei den Feierlichkeiten.
  • Michael Größ, Stefan Meszlenyi, Wolfgang Wimmer, Feri Meszlenyi, Josef Payer, Gerhard Fraissl und Rudolf Weiß bei den Feierlichkeiten.
  • Foto: ÖKB Halbturn
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

HALBTURN. Feri Meszlenyi, Ehrenobmann des ÖKB-Ortsverbandes (Österreichischer Kameradschaftsbund) Halbturn sowie Ehrenvizepräsident des ÖKB-Landesverbandes, feierte kurz vor dem Jahreswechsel seinen 80. Geburtstag. Gratulationen sowie eine Urkunde gab es vom Obmann des Ortsverbandes, Wolfgang Wimmer, in Begleitung des Obmannes des Ortsverbandes St Margarethen, Josef Payer, und einer Abordnung des Vorstandes.

"Kameradschaft seine Leidenschaft"

"Feri trat immer engagiert für die Interessen des Kameradschaftsbundes ein und übernahm vor vielen Jahren und auch noch aktuell Verantwortung in verschiedenen Bereichen, vom Obmann des Ortsverbandes, bis hin im Bezirks- und Landesverband. Die Ideale des Verbandes und die Kameradschaft waren und sind seine Leidenschaft", erläutert Obmann Wimmer. Es sei vornehmlich sein Verdienst, dass der Verein bei der Bevölkerung und der politischen Vertretung der Gemeinde hohes Ansehen genießt und über 300 Mitglieder zählt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen