Mündliche Reife- und Diplomprüfung
Akademie der Wirtschaft startet mit Matura ins Corona-Jahr

Erleichterte Maturantinnen und Maturanten

Neusiedl am See. - Der Start in ein ungewisses Abschlussjahr der 5. Klassen ist erfolgt: Im September fanden die vorgezogenen Reife- und Diplomprüfungen im Fach „Recht“ statt. Diese Option besteht dann, wenn ein Unterrichtsgegenstand im 5. Jahrgang nicht mehr unterrichtet wird und dies schulintern geregelt ist.

Unter dem Motto „Was ma ham, des ham ma!“ nahmen diesmal ungewöhnlich viele Jugendliche die Möglichkeit wahr, bereits am Anfang des Maturajahres einen Teilbereich der mündlichen Prüfungen zu absolvieren. Gestaffelt in kleinere Gruppen und unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen setzten sich die Kandidatinnen und Kandidaten mit Aufgabestellungen zu Themen wie Vertragsrecht, Arbeitsrecht oder Europäische Union auseinander. Dabei ergaben sich interessante Prüfungsgespräche mit hohem Praxis- und Aktualitätsbezug, die zu erfolgreichen Ergebnissen führten.

Alle Informationen rund um die Ausbildung an der BHAK/BHAS Neusiedl am See und die Beratungsmöglichkeiten finden Sie auf: www.akwi.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen