Fünfter Platz nach Sommerpause

Vannessa Klinger erreichte Platz fünf.
  • Vannessa Klinger erreichte Platz fünf.
  • Foto: Fuhrmann
  • hochgeladen von Charlotte Titz

Am Sonntag fand in der Kurt-Kucera-Sporthalle in Wien das „Vienna International Open“- Judoturnier 2016 für die Altersklassen U10, U12 und U14 statt.
Vanessa Klinger vom JC „Vila Vita Pannonia“ Wallern musste sich in der Klasse U14 bis 52 kg im kleinen Finale leider Chantal Konturek vom WAT Stadlau geschlagen geben und belegte somit bei ihrem ersten Wettkampf nach der Sommerpause den 5. Platz in ihrer Klasse.

Autor:

Charlotte Titz aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.