Apetlonerin bei Judo Weltmeisterschaften
Loos Dritte bei Judo-Masters

Claudia Loos holte sich den dritten Platz.
  • Claudia Loos holte sich den dritten Platz.
  • Foto: Fuhrmann
  • hochgeladen von Charlotte Titz

Bei den diesjährigen JUDO-Masters Weltmeisterschaften 2019 in Marrakesch (Marokko) waren insgesamt ca. 1200 Judoka aus 49 Nationen am Start, die um die Titel in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen kämpften.

WALLERN. Claudia Loos vom JC “Vila Vita Pannonia” Wallern sicherte sich mit einem Sieg im kleinen Finale gegen die Portugiesin Felismina Barros in der Klasse F3 (Frauen, 40 – 44 Jahre) -78 kg den tollen 3. Platz und somit die Bronzemedaille in ihrer Klasse. Sie musste sich in der Vorrunde nur der späteren Weltmeisterin Rosangela MORAES aus Brasilien geschlagen geben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen