04.10.2017, 00:00 Uhr

Warum zum Hundefriseur?

Nicht alle Hunde müssen zum Hundefriseur. Manche Rassen sollten aber ab und zu in "professionelle Hände". "Bei langhaarigen Hunden dient das Schneiden dazu, dass das Fell nicht zu lang wird und dadurch den Hund behindert. Mit dem Trimmen sorgt man bei hart- und rauhaarigen Rassen für das Entfernen abgestorbener Haare", weiß Hundefriseurin Nina Allacher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.