28.09.2016, 07:46 Uhr

„Gemüsebauer“ Perlinger ist Manager des Jahres

Werner Perlinger ist Manager des Jahres 2016 (Foto: Perlinger)

Der Management Club Burgenland kürte Werner Perlinger aus Wallern zum 20. Manager des Jahres.

WALLERN. Perlinger ist der Inhaber und Geschäftsführer der Firma Perlinger Gemüse GmbH und einer der größten österreichischen Gemüsehandelsunternehmen.

Florierendes Unternehmen

Die Wahl zum Manager des Jahres 2016 ist heuer auf Werner Perlinger gefallen. Laudator Honorarkonsul Präsident Ing. Peter Nemeth lobte den Geehrten:
„Perlinger hat sich mit Pioniergeist, durch seinen unerschütterlichen Glauben an den Erfolg zu einem florierenden Unternehmen in der Gemüsebranche entwickelt.
Er hat bewiesen, dass Unternehmer mit Mut, Risikobereitschaft und absolutem Leistungswillen tatsächlich Garanten für Erfolg sind“.
Was in bescheidenem Rahmen in Wallern begann hat sich zu einem der größten österreichischen Gemüsehändler entwickelt.

Werner Perlinger wurde am 11. September 1958 geboren. Nach Beenden der Schulzeit half er im elterlichen Betrieb mit und bewirtschaftete gemeinsam mit seinen Eltern zwei Hektar Grund und zehn Folienhäuser. Anfang der 80iger Jahres stand Perlinger am Anfang seines Unternehmens und vergrößerte 1983 die Anbauflächen auf 40 Folienhäuser.
Mit seiner Frau Susanne baute er in den nächsten Jahren das Unternehmen kontinuierlich aus. 1993 wurde das Unternehmen erstmals im
Firmenbuch eingetragen und seine ersten Zulieferer trugen dazu bei, dass die große Nachfrage gedeckt und die Handelsketten beliefert werden konnten.
Im Jahr 1994 wurde ein geeigneter Geschäfts- und Hallenplatz gesucht und in Wallern am Huldenweg 11 gefunden.

60 Millionen Umsatz

Perlinger steigerte von den anfänglichen 70.000,-- Euro Umsatz auf heute 60 Mill. Euro Umsatz. Zahlreiche Erweiterungen in hochmoderne Sortier-, Kühl- und Verpackungsanlagen und Hallen zeugen von der gewaltigen Expansion. Getreu dem Motto des Vorzeige-Unternehmers Werner Perlinger – Stillstand ist Rückschritt – wird jedes Jahr die Expansion vorangetrieben und die Firma vergrößert. Zwei seiner drei Söhne arbeiten mittlerweile im Unternehmen mit.
Nemeth wies in seiner Rede auf die Bodenständigkeit des Geehrten hin. „Wenn man ihn nach seinem Beruf fragt, sagt er stolz: „Ich bin Gemüsebauer.¡


Zum 20. Mal verliehen

Auszeichnung „Manager des Jahres“ wurde vom Management Club Burgenland ins Leben gerufen, um herausragende Leistungen und
Erfolge im Wirtschaftsleben zu würdigen und heuer bereits zum 20. Mal verliehen. Werner Perlinger hat als „Manager des Jahres 2016“ sein
Unternehmen in den letzten Jahren mit großer Disziplin und großer Konsequenz nach vorne gebracht, daher war er der Manager der uns mit Leistung,
Erfolg und Charisma am meisten beeindruckte, so Management Club Burgenland Präsident Dr. Rudolf Könighofer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.