21.12.2017, 09:35 Uhr

Wiener ADEG-Kaufmann in Wallern

Wallern - Eröffnung des ADEG Markts Kowalik. (Foto: ADEG Österreichs Handels AG/APA-Fotoservice/Hollunder)

Nach erfolgreichem Umbau eröffnet ADEG Kaufmann Sebastian Kowalik in Wallern im Burgenland einen neuen Markt.

Mit zwei ADEG Märkten in Wien und Enzersdorf (Niederösterreich) ist Sebastian Kowalik bereits seit vier Jahren erfahrener, selbstständiger ADEG Kaufmann. Dennoch feierte er am Freitag, 15. Dezember, eine Premiere in ihm bisher unbekanntem Terrain – im Burgenland. Der 44-jährige Kaufmann übernahm den ADEG Markt Fuhrmann in Wallern (Bezirk Neusiedl) und baute diesen in den vergangenen drei Wochen großzügig um. Tatkräftig unterstützt wird er in Wallern von zehn Mitarbeitern aus der Umgebung. „Ich freue mich darauf, das Burgenland, seine regionalen Spezialitäten und deren Hersteller sowie die Bewohner und ihre Wünsche an mich als Kaufmann besser kennenzulernen“, sagt Kowalik.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.