Eröffnung & Sommerfest
Der Sommer ist angekommen am "Gelben Tisch"

Dagmar Habeler und Sabine Kerstinger
51Bilder
  • Dagmar Habeler und Sabine Kerstinger
  • Foto: Eva Maria Plank
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

OBERPULLENDORF (EP). Zum bunten Eröffnungs-Sommerfest inklusive "heißer" Feuer- bzw. Bauchtanzshow luden die Macherinnen des Gelben Tisches, Sabine Kerstinger, Dagmar Habeler und Eva Ledl ein.

Lauer Sommerabend

Im Mittelbpunkt stehen beim "Gelben Tisch" wie immer Menschen und ihr Handwerk, 14 Aussteller präsentieren das Ergebnis ihrer schaffenden Hände. Ob Malerei, Schmuck, Kunsthandwerk aus Keramik und Holz, Florales, Illustrationen oderTexitlkunst in Form von Taschen und Kleidern: beim Gelben Tisch wird man schnell fündig. Abgerundet wird das Ausstellungsporofolio mit zehn Ausstellern im Kulinarikregal, wo es Honig, Gewürzöle, Senft und Selbstgemaches aus dme Garten zu erstehen gibt.
Zahlreiche Interssierte genossen am Eröffnungstag den lauen Sommerabend mit Blütenbowle und einem ausgiebigen Buffet.
Geöffnet ist der Gelbe Tisch (14er Haus, Hauptlatz 14) jeden Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und jeden Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.