Wir können Leben retten
NMS Oberpullendorf

3Bilder

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen absolvierten an zwei Tagen einen Erste Hilfe-Kurs. Fl Stefanie Reiner unterwies sie in lebensrettenden Sofortmaßnahmen.
In kurzweiligen Einheiten wurden die Kids über Unfallverhütung, die Aufgaben des Ersthelfers, die Rettungskette und Maßnahmen am Unfallort informiert. Als Grundlagen konnten die stabile Seitenlage, der Notfallcheck und das Retten mit Rautekgriff intensiv geübt werden. Weil sich am Schulparkplatz ein „Unfall“ ereignete, mussten die Schülerinnen und Schüler die Unfallstelle absichern und den Lenker bergen. Die Vortragende gab dazu wertvolle Tipps.
Am reglosen Notfallpatienten übten die Schüler die Herzdruckmassage, die Beatmung und die Defibrillation. Das richtige Verhalten bei akuten Notfällen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Krämpfen, Kollaps, etc. wurde besprochen und in entsprechenden Sequenzen geübt. Das Anlegen von Verbänden bei diversen Verletzungen stand ebenfalls auf dem Programm.
Am Ende des 16-stündigen Erste Hilfe-Kurses gab es natürlich auch einen Wissenscheck, den alle ohne Probleme bestanden.
Dieser Kurs ist eine wertvolle Ergänzung zum Biologieunterricht und eine besondere Grundlage für das spätere Leben. Denn schließlich will jeder und jede in Gefahrensituationen richtig reagieren und bei Bedarf kompetent Leben retten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen