07.06.2017, 07:00 Uhr

Karate goes to school: 236 Schüler live dabei

Das BRG Oberpullendorf genoss Schnupperstunden im Rahmen der U-Tour-Initiative mit "Union Shotokan Karate Do OP". (Foto: Foto: Union Shotokan Karate Do)
Ideale Abwechslung! Die U-Tour, die größte Jugendsportinitiative, gastierte in der AHS Oberpullendorf. Mit dabei: Karateklub "Union Shotokan Karate Do". 15 Einheiten wurden den 236 SchülerInnen geboten, um sich mit der jap. Selbstverteidigung-Kunst vertraut zu machen. "Es konnte nur ein ganz kleiner Ausschnitt dieser facettenreichen Sportart gezeigt werden", so Trainer Herbert Schmall.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.