Karate

Beiträge zum Thema Karate

43

Karate
Trainings-Neustart der Karate Kids

Harte Zeiten für Sportvereine. Steyr: Seit Anfang November war kein Training mehr möglich. Der Askö Karate Steyr versuchte diese Zeit von insgesamt fünf Monaten mit Online-Trainings über das Internet zu überbrücken. Für viele im Verein eine Möglichkeit, wenigstens ein bisschen zu trainieren. Das Online Training scheiterte aber leider oft auch an den nicht vorhandenen technischen oder räumlichen Möglichkeiten der Vereinsmitglieder, zu kompliziert oder zu wenig Platz im Wohnzimmer. Seit Anfang...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Bettina Plank feierte drei Siege in Paris.

karate-do Wels
Bettina Plank meldet sich nach Corona-Erkrankung in der Weltspitze zurück

Österreichs Karate-Ass Bettina Plank (karate-do Wels) präsentierte sich beim „Test-Match“ in Paris vor dem Start in die entscheidende Olympia-Qualifikations-Phase wieder in guter Form. WELS, PARIS. Die einzige Karate-Austria-Athletin, die das Olympia-Ticket noch in der ersten Qualifikations-Phase fixieren könnte, zeigte sich nach ihrer Corona-Erkrankung im Aufwind. Die European Games-Siegerin der Klasse (-50 kg) ist in der olympischen Kategorie (-55 kg) angekommen. In der Gruppenphase feierte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Josef Renz (l.) beim Unterricht voll und ganz in seinem Element.
2

Karate-Sensai aus St. Veit blickt zurück
Renz kämpft sich durchs Leben

ST. VEIT. Bereits seit über 40 Jahren begleitet der Kampfsport das Leben von Josef Renz. Die ersten Erfahrungen machte der St. Veiter mit 17 Jahren. „Die Zeiten waren rau und ich musste einiges einstecken. Das wurde mir irgendwann zu blöd und ich begann mit Karate. Damals noch ohne Faustschützer, aber mit sehr viel Respekt. Mein Bestreben war das Erlenen der Kampfkunst und Selbstverteidigung in all seinen Möglichkeiten“, erinnert sich Josef Renz gerne an seine Anfänge zurück. Sportliche Ziele...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Andi und Thommy Klehr können sich über ihre Medaillen erfreuen.
2

Karatesport Wettkampf
In Neulengbach wird gekämpft

Ein Online Event und 142 motivierte Karate Kids. Das war der Itokai Home Cup 2021. NEULENGBACH (pa). Beim Itokai Home Cup handelt es sich nicht um einen normaler Wettkampf. „In einem Wettkampf gibt es einen Sieger und viele Besiegte. Doch es geht im echten Leben nicht um den einen Sieger, den einen Weltmeister. Es geht darum allen Kindern zu zeigen, wie sie Weltmeister im Leben werden können. Daher geht es beim Itokai Home Cup nicht darum gegen andere zu kämpfen, sondern um die eigene beste...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Franz Winter

4 Medaillen und 1 Platzierung für KU Walserfeld
Karate – Maribor Alps Open

Karate – Maribor Alps Open Am 13.3.2021 fand nach über einem Jahr Corona bedingter Pause wieder ein Einladungsturnier in Slowenien statt. Die Sportler konnten es überhaupt nicht abwarten auf das top organisierte Turnier, natürlich unter der Einhaltung der strengen Corona Bedingungen, zu reisen. 5 Kumite Sportler von KU Walserfeld, die für den Salzburger Karteverband starteten, reisten am Freitag an, absolvierten am gleichen Abend noch eine intensive Trainingseinheit bevor es am Samstag zum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Franz Winter
Helvetia Taily, Alexandra Feracci, Kristin Wieninger und Funda Celo nahmen am Turnier in Paris teil.

Sport
Zweimal Bronze in Paris erkämpft

Die meisten Organisatoren und Nationen sagen aufgrund von Corona-Präventionsverordnungen, die das Abhalten von Veranstaltungen fast unmöglich machen, geplante Events wieder ab, einige wenige nehmen die Strapazen auf sich, so die Verantwortlichen aus Chatenay-Malabry (Ile de France) im Großraum Paris, die - so wie Karate Austria vor zwei Wochen in Wels - ein Turnier veranstalteten, zu dem Top-Sportler aus dem EU-Raum eingeladen wurden. ST. PÖLTEN (pa). Mit dabei waren zwei Kata-Sportlerinnen und...

  • St. Pölten
  • Franziska Pfeiffer
Bettina Plank zeigte sich in Wels stark verbessert und holte Bronze.
2

Karate-Budokan
Bettina Plank erobert Bronze in Wels

Die Lokalmatadorin Bettina Plank (Karate-do-Wels), die sich in der Olympischen Gewichtsklasse (-55 kg) immer besser einfindet, holte bei ihrem Heimwettkampf im Welser Budokan der dritten Platz. WELS. Vor allem beim 0:1 gegen die Siegerin Jana Messerschmidt (D) sah man im Vergleich zum 0:3 beim Ländermatch zwei Wochen zuvor deutliche Fortschritte: „Die Formkurve zeigt klar nach oben, jetzt wollen wir mit Video-Analysen weitere Fehler ausmerzen. Ich muss noch besser hineinkommen, noch viel...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Kristin Wieninger erkämpfte sich die Bronzemedaille.

Sport
Bronze für St.Pöltnerin bei Karatewettkampf

Die Verschiebung eines Premiere League Turniers beflügelte den Österreichischen Karatebund, sich mit einigen Nationen zu arrangieren und nach Monaten an Wettkampfpause für die eigenen Sportler ein Spezial-Turnier für Kata und Kumite auf die Beine zu stellen, die KARATE AUSTRIA PRO SESSIONS im Welser Budokan, eine Veranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl (Corona-Präventionskonzept), dafür aber mit hochkarätigen Athletinnen und Athleten. ST. PÖLTEN (pa). Im Kata-Bewerb war mit Kristin...

  • St. Pölten
  • Franziska Pfeiffer
Die Lokalmatadorin Bettina Plank hat sich die Olympiateilnahme in Tokio zum Ziel gesetzt.

Karate-Budokan
Wels erlebt internationalen Re-Start im Karate

Olympia-Luft weht am Samstag, 20. Februar über Wels. Im Budokan treffen Österreichs Tokio-Hoffnungen auf die besten Kämpfer ihrer Kategorien. Österreichs Team um Lokalmatadorin Bettina Plank kommt gestärkt vom Trainingscamp auf Gran Canaria zum internationalen Re-Start nach Wels. Die Kämpfe werden live via sportdata.org gestreamt. WELS. „Wir sind stolz, diese Veranstaltung auf die Beine stellen zu können“, strahlt Budokan- Hausherr und Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth über den Zuschlag...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Das online Training bringt wichtige Abwechslung für Körper und Geist
2

Sporttraining zu Hause - online macht es möglich
Nur Nichtstun geht gar nicht!

Wie allen Vereinssportarten sind auch dem Shotokan Karate Club Feldkirch seit fast einem Jahr die Hände gebunden. Die Hallen sind geschlossen. Ob Kinder oder Erwachsene, alle sehnen sich nach dem Sport und dem Vereinsleben. Jetzt wird online trainiert und das Angebot findet großen Zuspruch. Gerade im Vereinssport und noch mehr beim Shotokan Karate ist das gemeinsame Trainieren ein Muss. Lange haben sich die Trainer davor gesträubt online zu gehen. Denn der Körperkontakt ist doch ein wichtiger...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Früher Polizeibeamter, schreibt Harald Hartl heute erfolgreiche Krimis über das Murtal und die Steiermark.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 35: Buchautor Harald Hartl

SPIELBERG. Autor Harald Hartl plaudert über sein "zweites" Leben und seine Leidenschaft, das Schreiben. Ein Burnout hat den ehemaligen Polizeibeamten und erfolgreichen Karateken in die Knie gezwungen. In dieser schweren Zeit hat Hartl damit begonnen, sich seine Gedanken von der Seele zu schreiben ... KapitelMin. 2: BurnoutMin. 9: BücherMin. 16: Geheimtipps in der Region Jede WOCHE neuSteirerStimmen erscheint regelmäßig auf meinbezirk.at/steirerstimmen und überall, wo es Podcasts gibt: Apple...

  • Stmk
  • Murtal
  • Martina Bärnthaler
Sylejman Syla, Philipp Vidovic, Amila Gojak und Rene Mihelic wurden von der Steirischen Landesregierung für ihre Erfolge geehrt (von links).

Karate
Eltendorferin Amila Gojak vom Land Steiermark ausgezeichnet

Die Karateka Amila Gojak wurde von der Steirischen Landesregierung mit dem Sportleistungsmedaille in Gold ausgezeichnet.  ELTENDORF/FÜRSTENFELD. Für ihre sportlichen Erfolge wurde die Karatesportlerin Amila Gojak aus Eltendorf mit der golden Sportleistungsmedaille des Landes Steiermark geehrt. Die Eltendorferin wurde vor allem für das Erreichen der Bronzemedaille bei den Goju-Ryu-WM in Kuala Lumpur in der Allgemeinen Klasse ausgezeichnet. Gojak ist für den Karateclub Fürstenfeld aktiv. Mit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
3

Aleksandra Grujic für Leonidas-Wahl 2021 nominiert!
Karate - Aleksandra Grujic für Leonidas-Wahl 2021 nominiert!

Die 18-jährige Salzburger Karatekerin Aleksandra Grujic ist dieses Jahr für die Leonidas-Sportlerwahl 2021 als Rookie des Jahres nominiert. Für die Gold-Medaillen-Gewinnerin bei der Karate1 Youth League in Limassol, Bronze- Medaillen-Gewinnererin bei der Karate WM in Santiago und Karate EM in Budapest hat die Wahl eine sehr große Bedeutung, da sie mit ihrer Nominierung viele Personen auf ihre Sportart aufmerksam machen kann. Da momentan Corona bedingt keine Wettkämpfe statt finden, bereitet...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Franz Winter

Karate
Karate LZ Pinzgau und die Pläne für 2021

Das Leistungszentrum Karate Pinzgau zieht Bilanz und hoffte auf eine "normale" Karatesaison. PINZGAU. Das Jahr 2020 war wie für alle Vereine auch für den Karate LZ Pinzgau eine große Herausforderung. Viele Turniere konnten nicht stattfinden, viele Trainingslager wurden abgesagt und das normale Training wurde zum Online-Training. "Das Jahr 2020 war für uns, wie für alle, kein einfaches Jahr. Wir sind aber trotzdem sehr stolz, dass wir in so einer schwierigen Zeit unseren Eurocup noch im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Brunner Vereine
Brunner Gojukan Karateverein: Onlinetrainig

Trotz der für Sportvereine schwierigen Corona-Zeit hat der Brunner Gojukan Karateverein und der Brunner Krav Maga Verein (israelische Selbstverteidigung) seinen Mitgliedern eine optimale Betreuung gewährleistet. Der Trainingsbetrieb ging auch nach dem Lockdown weiter, sobald das Training in der Halle nicht mehr möglich war, wurde auf online Live-Trainings via Videoplattform umgestellt. In weiser Voraussicht wurden die Semestergebühren schon im September deutlich reduziert, um auf die...

  • Mödling
  • Albert Scheiblauer
Training im Wohnzimmer: Dragutin Mezga macht es vor – Alyona Hofer und Co üben via Zoom von zu Hause aus.

Karate
Karateka bleiben auch im Wohnzimmer fit und fokussiert

Sportler des Austria Shitokai Verbands kommen ohne Trainingsrückstand aus dem Lockdown bzw. durch die Corona-Zeit.  REGION. Der Austria Shitokai Verband hat im Bezirk Südoststeiemark Trainingsgruppen in Bad Radkersburg, Gnas, Mureck, St. Peter am Ottersbach und Tieschen. Heuer war kein leichtes Jahr für den Verband. Im ersten Lockdown ist das Training flachgefallen, ab 1. Mai trainierte man mit Abstand und in kleinen Gruppen im Freien. Training via ZoomDer zweite "harte" Lockdown hat Sensei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Karate in der Südsteiermark kennt keinen Lockdown

Als Hobbysportler wegen Corona nicht mehr in die Turnhallen durften, als die herbstliche Kälte Sport im Freien unmöglich machte, standen die Mitglieder des Austria Shitokai Verbands vor der Wahl: Wieder mehrere Wochen lang pausieren oder neue Wege gehen. Karate online trainieren - ist das überhaupt möglich? Die Idee war auf keinen Fall originell, da Sport den virtuellen Raum schon längst erobert hat. Zahlreiche Fitness-Kanäle auf YouTube und Instagram bieten Workouts für jedes Niveau an und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
In der allgemeinen Klasse trafen sensationellerweise Funda und Isra Celo im Finale aufeinander.

Karate
Tolle Leistungen der Celo-Sisters

Nach zwei Monaten Trainingsphase begab sich ein Teil des NÖ Karate-Leistungszentrums wieder ins Geschehen der virtuellen Turniere, die während des Jahres stark an Bedeutung gewonnen haben, insbesondere weil nahezu alle Turniere inklusive Landes-, Staats- Europa- und Weltmeisterschaften abgesagt werden mussten, ebenso Premiere League und World Youth League. ST. PÖLTEN/NEULENGBACH (pa). Der Neueinstieg begann mit der fünften Station der Adidas Karate World Open Series 2020, an dem Karateka aus 35...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Gürtel in allen Farben leuchten im Club.

Mit diesem Verein sollte man sich nicht anlegen

WAIDHOFEN. Der Union Karate Club Raika Waidhofen/Thaya wurde vor knapp 40 Jahren (genau genommen 1981) in Waidhofen/Thaya gegründet. Vor dem offiziellen Vereinbeschluss war dies eine kleine Gruppe interessierter Personen, die sich hier und da zum Training trafen. Ein Vereinsbetrieb fand nicht statt, die Trainer reisten teilweise aus ganz Österreich an oder wurden an Ihren Wirkungsstätten besucht.Die Ursprünge des Karate liegen in Japan einige hundert Jahre in der Vergangenheit, in Österreich...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Die hohen spektakulären Beintechniken von Niklas Hörmann zollten ihren Tribut.
2

Niki Hörmann
Die Lipizzanerheimat "verliert" ihren Weltmeister

Niklas Hörmann, seit sieben Jahren Mitglied des Nationalteams, muss aufgrund einer Hüftverletzung seine Profikarriere im Karatewettkampfsport beenden. KÖFLACH. Die hohen spektakulären Beintechniken forderten von Niklas Hörmann (Sportunion Köflach) seinen Tribut. Um nicht einen dauerhaften Schaden an der Hüfte davonzutragen, musste er seinen Job als Heeresleistungssportler im Olympiazentrum Rif/Salzburg an den berühmten "Nagel" hängen. Keine Weltklasse möglich Karateka Hörmann spricht klare...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Regelmäßig im Training: Laura Verschnig, Patrick Valet und Sarah Flaschberger bereiten sich seit Mai wieder auf ihre nächsten Wettkämpfe vor.

Inoue-Ha Feldkirchen
Karatekas und eine Saison (fast) ohne Wettkämpfe

Schwieriges Jahr für die Karatesportler von Inoue-Ha Feldkirchen: Patrick Valet und Co hoffen auf eine Rückkehr der Wettbewerbe im November. FELDKIRCHEN. Mit großen Erfolgen können die Karatekas von Inoue-Ha Feldkirchen heuer nicht dienen. Grund dafür sind aber keinesfalls schlechte Leistungen, sondern Corona. "Ich wäre heuer im Weltcup, bei der Europameisterschaft und bei der Weltmeisterschaft dabei gewesen. Alles wurde abgesagt", blickt Patrick Valet frustriert auf die Saison zurück....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Kristin Wieninger mit Maske bei der Siegerehrung
2

Karate
St. Pöltnerin siegt in Polen

Nach vielen Monaten des Trainings und der Wettkampf-Abstinenz wagte sich nun auch die St. Pöltenerin Kristin Wieninger (UKA Zen Tai Ryu HAK) wieder ans internationale Turniergeschehen heran: Zwar gab es viele Absagen durch Veranstalter, die von entsprechenden Corona-Verordnungen und Auflagen erdrückt wurden, doch gerade die Polish Open in Bielsko-Biala lockten, da Wieninger dort im Vorjahr ihren Bewerb mit einem Finalsieg über die Ungarin Zsofia Kiss gewonnen hatte. ST. PÖLTEN (pa). Auch heuer...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
3

All Style Karate für Jugend (ab 12 Jahren) KSU Team Steiner

Ab 02. November bitten wir das All Style Karate auch für Jugendliche ab 12 Jahre an. Dieser Kurs findet Jeden Montag und Mittwoch von 17:30 bis 18:45 Uhr statt. Unser All Style Karate passiert auf der Selbstverteidigung und beinhaltet Techniken aus dem Kudo, MMA, BBJ usw. Ein Teil des All Style Karates ist er Umgang mit Waffen wie z.Bsp. Schwertkampf, Kalistöcke usw. Wer Interesse an einem kostenlosen Probetraining hat bitte telefonisch oder per Mail bei uns melden. Wir freuen uns auf euch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Marion Ganner
Hilal und Funda - die Jüngste und die Älteste der erfolgreichen Celo-Sisters.

Karate
Top Leistungen der Sportler

Die zweite Auflage des Venice-Cups (29 Nationen / 5 Kontinente) war das 15. virtuelle Turnier, an dem Athleten des NÖ Karate-Leistungszentrum innerhalb der letzten drei Monate teilnahmen, um ein wenig Wettkampfluft zu schnuppern. Und wie so oft holten die Celo-Sisters Medaillen ins Land. ST. PÖLTEN (pa). Diesmal war Hilal, 8, die jüngste des geschwisterlichen Quartetts als Erste an der Reihe ihre Leistung zu vergolden. Dabei waren aber nicht die numerisch klaren Siege über die Inderin Krishnan...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.