Bruck an der Großglocknerstraße

Beiträge zum Thema Bruck an der Großglocknerstraße

Polizeimeldung Pinzgau
Einbruch in Firma

BRUCK. Unbekannte brachen zwischen dem 24. und dem späten Abend des 26. September in eine Firma in Bruck an der Glocknerstraße ein. Die Unbekannten durchsuchten das Gebäude und brachen einen Kaffeeautomaten auf. Die Täter stahlen eine violette Handkassa, die genaue Schadenssumme ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Brand einer Gartenhütte in Bruck

Am 25.09.2021 gegen 20:15 Uhr ereignet sich in 5671 Bruck an der Großglockner Landesstraße (L 271) ein Brand einer Gartenhütte. BRUCK. Beim Eintreffen der Polizei stand die Hütte bereits im Vollbrand. Die freiwillige Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße rückte mit 3 Fahrzeugen und 25 Mann aus und konnte das Feuer rasch löschen, sodass umliegende Wohngebäude nicht beschädigt wurden. Vermutlich wurde der Brand durch einen Saunaofen verursacht. Ein Brandermittler der Polizei wird zur Feststellung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
In der neuen Lehrküche macht das Arbeiten sichtlich Freude
11

Neuer Glanz:
Landwirtschaftsschule Bruck modernisiert

Bruck. Nach fünf Jahren intensiver Bauphase ist die Modernisierung der landwirtschaftlichen Fachschule Bruck abgeschlossen. Bei der feierlichen Eröffnung präsentierten die beiden Direktoren mit Schülern und zahlreichen Wegbereitern das gelungene Projekt. Sinnvolle Investition Der 1980 erbaute Turnsaal, die Lehrküchen, das Schülerwohnheim und die Unterrichts- und Praxisräume erstrahlen in völlig neuem Glanz. Die vorwiegende Verwendung von Holz sorgt in den Räumen für eine angenehme Atmosphäre....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Irene Herzog
LR Josef Schwaiger und Christoph Faistauer, Landesschulinspektor für die land- und forstwirtschaftlichen Beruf- und Fachschulen in Salzburg freuen sich mit den neuen Lehrern auf einen erfolgreiches Schuljahr.
Aktion

Schulbeginn
Landwirtschaftsschulen starten mit vollen ersten Klassen

Das Schuljahr hat begonnen und viele gehen in die erste Klasse. In den Landwirtschaftlichen Fachschulen im Land ist der Andrang an neuen Schülern auch heuer wieder enorm groß – die ersten Klassen sind komplett ausgelastet. BRUCK. Die Schule hat wieder begonnen, so auch in den Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) des Bundeslandes, darunter die Landwirtschaftsschule in Bruck an der Glocknerstraße. 1.000 Landwirtschaftsschüler starten in das neue Schuljahr – die ersten Klassen sind dieses Jahr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Einbrüche, die im vergangenen Jahr im Pinzgau stattgefunden hatten, konnten nun aufgrund von Tatortspuren von der Polizei aufgeklärt werden.

Polizeimeldung
Einbrüche vom vergangenen Jahr im Pinzgau geklärt

Ende letzten Jahres ereigneten sich in Bruck und in Kaprun einige Einbrüche. Diese konnten nun aufgrund eindeutiger Tatortspuren vollständig aufgeklärt werden. PINZGAU. Im November 2020 wurde in eine Firma sowie in einen dazugehörigen Container in Bruck an der Glocknerstraße eingebrochen. Der Täter schlug Fenster ein, um in die Innenräume zu gelangen, die er nach Wertsachen durchsuchte. Einbruch in ein HotelIm Dezember 2020 brachen Täter in ein Hotel in Kaprun ein. Die Täter schlugen ein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Polizeimeldung Pinzgau
Einbruchsdiebstahl in einen Gastronomiebetrieb

BRUCK. In den Nachtstunden zum 27.08.2021 brach ein unbekannter Täter durch Aufzwängen eines gekippten Fensters in einen Gastronomiebetrieb in Bruck an der Glocknerstraße ein. Der Täter suchte im gesamten Objekt nach Wertgegenständen und konnte Bargeld und ein Tablet erbeuten.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Gut 100 Kinder sind Mitglieder des Rad-Klubs "Bike Infection".
2

Bikeinfection
Sparkasse unterstützt mit "BikeBase" Rad-Nachwuchs

Mit gut 200 Mitgliedern – darunter 100 Kinder – ist der Rad-Klub "Bikeinfection" einer der größten Vereine der Region. Nun plant man schon in wenigen Monaten den geplanten Bike-Park für Groß und Klein in Bruck umzusetzen. BRUCK. Der Verein "Bikeinfection" plant schon im Frühjahr 2022 mit dem Bau ihres Großprojektes – öffentlich zugänglichen Bike-Trainingsplatz für Einheimische, Gäste, Einsteiger und Fortgeschrittene – zu starten. Maximal 360.000 Euro sollte die "BikeBase" kosten und durch die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der Erlös aus der Versteigerung geht je zur Hälfte an Kinder im Pinzgau und im Libanon.
Aktion 4

Guter Zweck
Erlös aus Whisky-Versteigerung als Spende an die Caritas

Whisky für den guten Zweck: Den Erlös der Whisky-Versteigerung spendete Versicherungsmakler Alexander Trauner an die Caritas Salzburg.  BRUCK. Alexander Trauner von "Pinzgauer Versicherungsmakler e.U." in Bruck hat zwei schottische Whisky-Raritäten gestiftet und für den guten Zweck versteigert. Das Ergebnis: 3.000 Euro gehen an die Caritas Salzburg. "Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit der Versteigerung so viel Geld für die Kinder einspielen konnten", zeigt sich Alexander Trauner...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das Billa-Team in Bruck an der Glocknerstraße freut sich auf die Kunden und deren Reaktionen auf das neugestaltete Geschäft.
Aktion 6

Billa-Markt Eröffnung
Neueröffnung des Billa nach Umbau in Bruck

Nach einigen Monaten Umbauzeit, gibt es in Bruck an der Glocknerstraße wieder einen Supermarkt mehr. Der Billa-Markt erstrahlt in neuem Glanz und lädt mit einem noch umfangreicheren Sortiment die Kunden zu ihrem täglichen, beziehungsweise wöchentlichen Einkauf ein. BRUCK. Der Supermarkt glänzt nach seiner Modernisierung durch eine helle Glasfassade und ein modernes offenes Design. Die Verkaufsfläche wurde vergrößert und es wird nun eine große Vielfalt an frischen, saisonal und regional...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Hans-Peter Hochstaffl, Chef des Pinzgau Bräu hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.
Aktion 2

Pinzgau Bräu Bruck
Auszeichnungen für die Kunst des Bierbrauens

Bier ist im Pinzgau ein beliebtes Getränk, umso erfreulicher ist es, dass er auch seine eigene Bierbrauerei hat. Klein aber fein, das ist das Pinzgau Bräu. BRUCK AN DER GLOCKNERSTRASSE. Hans-Peter Hochstaffl ist Braumeister aus Bruck und Inhaber der Brauerei Pinzgau Bräu. Er wurde vom Bierpapst Conrad Seidl höchstpersönlich für seine Leistungen rund ums Bier ausgezeichnet. Dieses Jahr ist die Brauerei auch wieder im Bierguide 2021 vertreten. Falstaff-Trophy 2021Vor wenigen Tagen erlangte das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Stefan Brennsteiner, ÖSV-Skirennläufer mit einigen Kindern von der "Meisterschule" bei der Fitness-Einheit.
Aktion 4

Ferienangebot im Pinzgau
Keine Langeweile aufkommen lassen im Sommer

Die Sommerferien haben gerade begonnen und wer kennt ihn nicht den ganz normalen Ferientrott. Um der Langeweile zu entgehen und Neues zu entdecken gibt es in der Region tolle Angebote. MITTERSILL. Die Leader Region Nationalpark Hohe Tauern hat sich ein ganz spezielles Ferienprogramm für die Kinder überlegt. Damit wird den Pinzgauer Schülern bestimmt nicht langweilig. Für Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren bietet die sogenannte "Meisterschule" Bramberg auch dieses Jahr wieder ein spannendes...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrskontrolle im Pinzgau

Am 9. Juli führte die die Polizei auf der B311, der Pinzgauer Bundesstraße, Geschwindigkeitsmessungen durch. Im Ortsgebiet von Gries wurde ein PKW-Lenker, ein 34-jähriger Grazer, mit 97 km/h gemessen. Der Grazer gab an, er habe die Ortstafel übersehen. Es wurde Anzeige erstattet.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Blitze bei Unwetter

Blitzeinschlag bei Energieversorger
Dunkelheit soweit das Auge sieht

Wen wundert es, dass es bei all der Hitze auch mal Gewitter gibt. Niemanden – fallen diese aber dann heftig aus, kommt es häufig zu großen Schäden und Störungen. BRUCK AN DER GLOCKNERSTRASSE. In einer Schaltanlage eines Energieversorgers kam es gestern Abend zu einer Explosion. Durch einen Blitzeinschlag wurde ein Kurzschluss verursacht und dieser führte dann zu einer Explosion im ersten Stock des Gebäudes. Es befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen in dem Objekt. Eine enorme...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Gratulanten der Gemeinde Bruck: Andrea Nussbaumer, Manuela Griessner, Jakob Schwab mit Fritz Dorrer und Rudi Hollaus
3

Ende einer Ära
Wechsel in der Führungsetage des Tourismusverbandes

Sowohl der Obmann als auch der Finanzreferent des Tourismusverbandes Bruck/Fusch legten ihr Amt nieder.  BRUCK,FUSCH (pew). Im Tourismusverband Bruck Fusch hat sich in den letzten Tagen viel getan. Nach über zwei Jahrzehnten an der Spitze gibt Obmann Rudi Hollaus sein Amt an Josef Nindl weiter. Auch Finanzreferent Fritz Dorrer reicht sein Zepter weiter. Georgia Winkler-Pletzer beerbt den Baumeister. Blick in die Zukunft „Im Namen des Ausschusses und meines Teams bedanken wir uns bei Rudi...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1

Polizeimeldung Pinzgau
Vermisstensuche nach Kind in der Salzach

Am Nachmittag des 26. Juni 2021 wurde die Polizei via Notruf darüber in Kenntnis gesetzt, dass im Bereich der ortsdurchlaufenden Salzach, auf Höhe des Hotels "Lukashansl", ein Kind flussabwärts Richtung Taxenbach in der Salzach treibe. BRUCK. Die Erstermittlungen ergaben, dass ein 7-jähriger Einheimischer auf Höhe "Villa Lukashansl" von zwei Passanten, einem 23-jährigen Syrer und einem 30-jährigen Ungarn, aus der Salzach gerettet werden konnte. Der 7-Jährige war durchnässt, unter Schock und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die dritte Klasse der Volksschule Bruck absolvierte das "Bremstraining".

"Hallo Auto"
Volksschulkinder dürfen selbst auf die Bremse treten

"Hallo Auto" besucht wieder Salzburger Volksschulen, um dem Nachwuchs einige Gefahren im Straßenverkehr zu verdeutlichen und so Unfällen vorzubeugen. BRUCK. Die ÖAMTC-Aktion "Hallo Auto" machte sich nach einer langen Corona-Pause auf in den Pinzgau, um den acht- und neunjährigen Kindern mögliche Gefahren auf der Straße näher zu bringen. Die "Gelben Engel" stiegen dazu mit einigen Schülern der Volksschule Bruck ins Auto und ließen – ähnlich wie bei einem Fahrschulauto – die Kinder am...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Beim Spatenstich für das Elisabethhaus: Wohnbaulandesrätin Andrea Klambauer, Johannes Dines, Direktor der Caritas Salzburg Soziallandesrat Heinrich Schellhorn, Erzbischof Franz Lackner und Landesrätin Daniela Gutschi
1 Aktion 11

Caritas Dorf St. Anton
100 Jahre Betreuung für Menschen mit Behinderung

Im Caritas Dorf St. Anton in Bruck an der Glocknerstraße werden seit 100 Jahren Menschen mit Behinderung betreut. Das Jubiläumsjahr startete mit dem Bau eines neuen Hauses für Menschen mit Autismus. BRUCK. "Eigentlich wäre zum 100-jährigen Jubiläum ein großes Fest geplant gewesen – mit Vertretern der Caritas, der Kirche, der Politik und natürlich mit allen Menschen, die im Caritas Dorf in St. Anton leben", sagte Johannes Dines, Direktor der Caritas Salzburg. Das war Corona-bedingt zwar nicht...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrskontrollen im Pinzgau

BRUCK. Am 22.05.2021 wurde im Ortsgebiet von Gries im Pinzgau auf der B 311, Pinzgauer Bundesstraße bei Geschwindigkeitsmessungen ein 21-jähriger Pkw-Lenker mit 98 km/h gemessen. Der Probeführerscheinbesitzer gab an, dass Ortsschild übersehen zu haben. Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Zell am See angezeigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Seit kurzem kann der Verein pepp wieder Gruppentreffen anbieten. Darüber freuen sich unter anderem pepp-Geschäftsführerin Karin Hochwimmer (links) und Stillberaterin Huberta Mayrhofer – hier am Foto mit Maskottchen "Peppi".
2 Aktion 4

Pinzgau
Beratung für Eltern, Spaß für Kinder beim pepp Babytreff

Der Verein pepp bietet professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung für Eltern in vielen Gemeinden an. PINZGAU. "Wir sind so froh, dass der Babytreff in Bruck wieder stattfinden kann", sagt eine Mama, während ihr Bub spielt. Corona-bedingt konnte der Verein pepp Eltern in den vergangenen Monaten nur Einzelberatungen anbieten. Jetzt sind Gruppentreffen "endlich wieder" möglich. Die Babytreffs in Neukirchen, Bramberg, Piesendorf, Uttendorf, Bruck, Maishofen, Saalfelden, Leogang und Lofer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Hasenpest wurde nun erstmals auch im Pinzgau nachgewiesen. Zwei Feldhasen aus der Region Bruck an der Glocknerstraße sind betroffen.
Aktion 3

Erstmals im Pinzgau
Feldhasen aus Bruck von Hasenpest betroffen

Bei zwei Feldhasen aus der Region Bruck an der Glocknerstraße wurde die Hasenpest nachgewiesen. Die Krankheit ist auch auf Menschen übertragbar. BRUCK. Wie das Landesmedienzentrum informiert, wurde die Hasenpest nun erstmals auch im Pinzgau nachgewiesen. Betroffen sind zwei Feldhasen. Sie stammen aus der Region Bruck an der Glocknerstraße und sind die ersten positiven Nachweise heuer im Land Salzburg. Bisher nicht im Pinzgau Im vergangenen Jahr wurde die Hasenpest vor allem im Pongau, aber auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Carlo fand seinen inneren Robin Hood.
Video 7

Geheimtipp der Woche
Mit Pfeil und Bogen zum tierischen Jagderlebnis

Am Kohlschnait Bogenpark versteckt sich ein sportliches Erlebnis, das Spaß bei Groß und Klein garantiert. 30 Schuss-Stationen bieten genügend Möglichkeiten, um seinen inneren Winnetou zu entdecken.  BRUCK. Die nächste Station unserer Tour zu den Geheimtipps des Pinzgaus führte uns nach Bruck. Beim Kohlschnait Bogenparcours kommen sowohl "Wannabe-Robin-Hoods" als auch wahre Profis des Bogenschießens ins Schwitzen. Schon Mitte Mai wird der 30 Stationen Rundgang – bei dem man vom Luchs über den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Rescue3Team sorgt immer wieder mit Innovationen für Aufsehen.
3

"Mediomat"
Brucker Köpfe schaffen den ersten Erste-Hilfe Automaten

Ein neuer Automat sorgt in Bruck für Aufsehen. Der Mediomat ist der Erste seiner Art und bietet rund um die Uhr medizinische Artikel – darunter auch Corona-Schnelltests. BRUCK. Bernhard Schobersteiner und sein Rescue3Team enthüllten vor Kurzem ihr neues Projekt. Der Mediomat ist der erste vollautomatische Automat für Erste Hilfe Artikel. Entstanden ist die Maschine in Zusammenarbeit mit dem in Bruck ansässigen Betrieb Automatentechnik Jansenberger. Das Gerät bietet nun 24 Stunden am Tag alle...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Unsere Umfrage der Woche behandelt das Thema: "Wie genießen Sie kulinarisch den Frühling?"
6

Umfrage der Woche
Wie genießen Sie kulinarisch den Frühling?

Unsere Umfragen-Expertin Eva Rainer war im Pinzgau unterwegs und stellte einigen Passanten die Frage: "Wie genießen Sie kulinarisch den Frühling?". Hier sind einige der Antworten: Das könnte dich auch interessieren: Lehrlinge lernen von zwei Pinzgauer Bäckermeistern Auf den Spuren der Wallfahrer in Maria Alm Mehr News aus dem Pinzgau findest du >>>HIER

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Symbolfoto

Polizeimeldung Pinzgau
Brandvorfall in Bruck

Zu einer starken Rauchentwicklung kam es am Vormittag des 10. April in Bruck an der Glocknerstraße. BRUCK. Ursache dafür dürfte erhitztes Wachs zur Herstellung von Kerzen im Heizraum im Keller eines Wohnhauses gewesen sein. Bei Eintreffen der Polizei befand sich der 80-jährige Hausbesitzer im Freien, seine noch im Haus befindliche 83-jährige Ehefrau wurde von den Polzisten evakuiert. Die Feuerwehren Bruck und St. Georgen waren mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 41 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.