27.10.2016, 14:36 Uhr

Gemeindeordnung und Parteiengesetz in Oberpullendorf besprochen

14 Teilnehmer: Andreas Feiler, Johann Kahr, Sascha Krikler, Gudrun Gingl, Gerhard Kahl, Volker Karner, Michael Lang, Bgm. Thomas Novosel, Lisa Portschy, Julia Reumann, Klaus Weber, Bernhard Reisner, Peter Vlasits, Susanne Zach und Werner Suppan sowie Werner Gradwohl (Foto: kommak)

Das stand im Mittelpunkt des Lehrgangs zum Kommunalmanagermoduls im Hotel Kurz in Oberpullendorf.

OBERPULLENDORF. KOMMAK-Obmann Werner Gradwohl begrüßte die Teilnehmer, Werner Suppan referierte zum Parteiengesetz und Bgm. Bernd Strobl deckte den Themenbereich Gemeindeordnung ab. Der Lehrgang zum Diplomierten Kommunalmanager umfasst 10 Module und endet Mitte 2017 mit der Überreichung der Zertifikate.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.