Musikverein Rotenturm
Frühlingskonzert „Einen Lenz will er sich machen?“

Ein gelungenes Frühlingskonzert gab es in der VS Rotenturm.
5Bilder
  • Ein gelungenes Frühlingskonzert gab es in der VS Rotenturm.
  • Foto: Musikverein Rotenturm
  • hochgeladen von Michael Strini

ROTENTURM. Unter dem Motto „Einen Lenz will er sich machen?“ fand am 18.5.2019 das Frühlingskonzert des MV Rotenturm (Ltg. Hans Hotwagner), gemeinsam mit dem Kirchenchor Rotenturm (Ltg. Terézia Somogyi) und dem MGV Rotenturm/Oberschützen (Ltg. Prof. Gerhard Nussbaumer) im Turnsaal der VS Rotenturm statt.
Bemerkenswert war der vollzogene Wandel im Profil des Musikvereines. Eröffnet wurde das Konzert mit „With the sound of trumpets“ – einem Solo für 2 Trompeten mit Orchesterbegleitung. Während der Begrüßung durch den Obmann kam die erste von vielen Überraschungen des Abends – der Musikverein hat sich neu eingekleidet. „Es war halt an der Zeit sich in neuem Outfit zu präsentieren.“ Danach ging es über Klassik und Filmmusik zu bewährten typischen Blasmusikstücken.

Viele Facetten der Chöre

Die beiden Chöre zeigten viele Facetten ihres Könnens. Man hörte unter anderem ebenso Filmmusik als auch traditionelle Literatur für Kirchenchöre.
Der Männergesangsverein widmete sich im ersten Teil dem traditionellen burgenländischen Volkslied, und wie es sich in unserer Gegend gehört im „Heanzischen“.
Der zweite Teil des Programmes war eine bunte Mischung aus Queen, ABBA, Green Day, Kärntner Volkslieder und dem traditionellen Gemeinschaftslied.
Der Kirchenchor wurde dieses Mal von einem Bläsersatz unterstützt, um die Charakteristik der Stücke zu unterstützen – eine gelungene Mischung, die so noch nie in Rotenturm zu hören war.

Neuauflage 2020

So verging der Konzertabend im Flug und man hatte im Anschluss noch Zeit über die eine oder andere Überraschung zu philosophieren.
Schöns war‘s und eine Neuauflage von „Einen Lenz will er sich machen?“ im Jahr 2020 – zum fünften Mal! in Folge, wird unmissverständlich vom Publikum gefordert.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.