Harald Pomper präsentierte CD in der Dorfscheune Buchschachen

Harald Pomper gastierte in der Dorscheune Buchschachen.
  • Harald Pomper gastierte in der Dorscheune Buchschachen.
  • Foto: Sylvia G
  • hochgeladen von Michael Strini

BUCHSCHACHEN. Vergangenen Samstag präsentierte der Songwriter und Politkabarettist Harald Pomper in der Dorfscheune Buchschachen seine neues Album.
Die CD wurde im Rahmen seiner Straßenhund-Tour aufgenommen, die ihn im Frühjahr quer durch halb Österreich führte.
Im Rahmen seiner "Zu-Fuß-Tournee" spielte Pomper 14 Konzerte in 4 Bundesländern und er legte rund 700 Kilometer auf seinen Beinen zurück.
Die CD wurde mithilfe eines mobilen Recorders an Straßenkreuzungen, an Füßgängerzonen oder an Waldlichtungen aufgenommen und ist ein Tondokument dieser ungewöhnlichen Tour.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen