Unwetter mit Hagel vernichtete viele Pflanzen

5Bilder

Seit ca. 17 Uhr wurde am Freitag, dem 27.5. das Wetter immer schlechter. Um ca. 20:15 begann es plötzlich stark zu regnen, zuvor blitzte und donnerte es ganze Zeit. Danach hörte es kurzweilig auf und danach begann es wieder stark zu regnen. Nach einer Zeit dann begann es so stark zu hageln das es ca. auf 1 m Höhe anwuchs. Mehrere Keller wurden überflutet. Die Feuerwehr ist seit ca. 20:50 Uhr im Dauereinsatz. Auch viele Pflanzen sind durch dieses Unwetter vernichtet worden. Bei Bäumen riss der Hagel so richtig die Blätter von den Bäumen. Die Hagelkörner waren im Vergleich so groß wie eine Murmel oder gar eine Erbse. Die Feuerwehr war seit sie um ca. 20:50 Uhr zum Einsatz ausgerückt ist bis 6 Uhr durchgehend am Auspumpen und verhindern von Überflutungen im Einsatz gewesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen