Team Stronach stellt Programm in Großpetersdorf vor

4Bilder

Am Freitag, 9. August, lud das Team Stronach Burgenland zum Wahlkampfauftakt im Südburgenland.
Der Zuspruch der Menschen zum Team Stronach wächst und wächst. Im Rahmen einer Verteilaktion vergangenen Freitag vor einem großen Einkaufszentrum in Oberwart ernteten Landesgeschäftsführer Herbert Klikovits und sein Team durch die Bank motivierende und aufbauende Worte. „Das zeigt uns, dass die Menschen sehr wohl eine Veränderung der politischen Landschaft wollen“, so der Siegendorfer.
Am Abend stand in Großpetersdorf eine Informationsveranstaltung zu den wichtigsten Forderungen des Team Stronach am Programm.
Im Gasthaus Landauer lauschten interessierte Zuhörer den Ausführungen von Rouven Ertlschweiger, dem Landesparteiobmann und Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl. Der Kampf gegen die Parteibuch- und Freunderlwirtschaft, die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen, eine faire und gerechtere Steuergesetzgebung sowie der zivilisierte Abbau der überbordenden Verwaltung standen dabei im Mittelpunkt. Ertlschweiger: „Es läuft vieles in die falsche Richtung im Burgenland. Wir brauchen in der Politik keine reinen Parteisoldaten mehr, die sich über die Jahre „hinaufgedient“ haben, sondern endlich wieder Menschen, die eine Expertise haben.“
Ins selbe Horn stießen Franz Arnetzeder, der Wirtschaftssprecher des Team Stronach und Listenerste des Wahlkreises Süd, sowie Jugendsprecherin Alina Sulek aus Markt Neuhodis. „Wir wollen, dass die Wirtschaft und das Unternehmertum mit sinnvollen Maßnahmen angekurbelt werden, und die Jugend in diesem Land wieder eine echte Perspektive hat. Im Moment wird sehr viel nur schöngeredet, doch die Realität sieht anders aus. Unser Wohlstand basiert zum größten Teil nur auf Pump – das kann auf Dauer nicht gut gehen“, so die beiden unisono.
Am Freitag, dem 16. August, gastiert das Team Stronach übrigens im Bezirk Oberpullendorf. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Wo: Gasthaus Landauer, Hauptpl. 5, 7503 Großpetersdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.