HAK-Schülerinnen unterstützen Verein "Hand in Hand"

Die Projektgruppe und Schulvertreter bei der Scheckübergabe an Mitglieder des Vereins "Hand in Hand".
4Bilder
  • Die Projektgruppe und Schulvertreter bei der Scheckübergabe an Mitglieder des Vereins "Hand in Hand".
  • Foto: BTTR
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die HAK-Lienz Projektgruppe „Back to the roots“ mit Linda Seifert-Pfurner, Stefanie Forcher und Janine Trojer organisierte am 23. September 2017 einen Spiele & Sport Nachmittag für Kinder im Sportareal Nussdorf-Debant. Die Veranstaltung war ein sehr großer Erfolg. Bewegung und Spaß standen im Vordergrund. Neben vielen spannenden Freizeitangeboten konnten sich die Kinder in der Hüpfburg vergnügen oder zahlreiche Sportarten ausprobieren. Unterstützt wurden sie dabei von Mitgliedern der Sportvereine.
Den Reinerlös der Veranstaltung in Höhe von 1.100,- Euro spendete die Projektgruppe an den Verein Hand-in-Hand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen