Brand

Beiträge zum Thema Brand

Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im BezirksBlätter Wochenrückblick.
Video 3

KW46
Lockdown, Galgenfrist für den Wolf und ein Großbrand

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Corona in der PolitikDie News dieser Woche werden wieder einmal von Corona beherrscht. Bevor es zum großen Paukenschlag am Freitag kam, begrüßte Landeshauptmann Platter noch den Lockdown für Ungeimpfte. Kurz darauf kam es zu einer Demo gegen die Coronamaßnahmen mit tausenden Menschen am Landhausplatz. Der Innsbrucker Landtagsabgeordnete und FPÖ-Landesparteivorsitzende...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Insgesamt 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten zu dem Brand aus.

Polizeimeldung Osttirol
Brand in Wohnhaus in Oberlienz

OBERLIENZ. In einem Wohnhaus in Oberlienz brach am  11. November gegen 13:50 Uhr ein Brand aus. Die 81-jährige Bewohnerin sowie ihre 34-jährige rumänische Pflegekraft konnten das Haus unverletzt selbständig verlassen. Der Brand konnte durch die alarmierten Feuerwehren (ingesamt 50 Personen) unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, es wurde jedoch für die Abend- bzw. Nachtstunden eine Brandwache abgestellt. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Wie die Polizei mitteilt, konnte im Zuge...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im BezirksBlätter Wochenrückblick.
2 Video 4

Wochenrückblick KW43
Brandstifter, Abgängiger und todgeweihter Wolf

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Brandserie in Stanz – Täter festgenommen und teils geständigWie bereits in den vergangenen Wochen berichtet, kam es immer wieder zu Großbränden in der Gemeinde Stanz im Bezirk Landeck. Nach dem Brand eines Stadels und eines Bauernhofs, sowie weiteren Bränden, konnte die Polizeiinspektion Landeck und das Kriminalamt einen 16-Jährigen ausforschen. Er wurde festgenommen und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In Dachstuhl eines Mehrfamilienhaus in Lienz brach am 14. Oktober gegen 22 Uhr ein Vollbrand aus.
5

Polizeimeldung Osttirol
Zwei Verletzte bei Wohnhausbrand in Lienz

LIENZ. Im Obergeschoß eines Reihenhauses am Haidenhof in Lienz brach am 14. Oktober gegen 22 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus und setzte in der Folge den Dachboden in Vollbrand. Die alarmierten Feuerwehren starteten umgehend mit einem massiven Löschangriff von mehreren Seiten. Es gelang schließlich, das Feuer so weit einzudämmen, dass keine Gefahr für die umliegenden Gebäude bestand. Glücklicherweise befanden sich keine Personen mehr im Wohnhaus, Haustiere mussten allerdings...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Jährlich werden Tirols Feuerwehren zu rund 3.400 Brandereignissen gerufen. Immer wieder kommt es zu Toten und Verletzten bei Bränden. Aber nicht in jeder Wohnung gibt es Heimrauchmelder.
Aktion 2

Umfrageergebnis
Heimrauchmelder retten Leben – Umfrage der Woche

TIROL (skn). Jährlich werden Tirols Feuerwehren zu rund 3.400 Brandereignissen gerufen. Immer wieder kommt es zu Toten und Verletzten bei Bränden. Aber nicht in jeder Wohnung gibt es Heimrauchmelder. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zu Rauchmeldern In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr in eurem Haus oder Wohnung mindestens einen Heimrauchmelder montiert habt. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 202 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage zu...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Aktion Video 5

Wochenrückblick KW40
Brand im Tal, Opening am Gletscher, Ritter auf der Festung

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Zufall oder doch ein Brandstifter?Erst letzte Woche berichteten wir über den verheerenden Brand in Schwaz. Jetzt musste die Feuerwehr schon wieder ausrücken. Ein Stadl brannte komplett ab und die darin befindlichen Geräte wurden zerstört. Die Ermittlungen konnten eine technisch-objektive Brandentstehung ausschließen. Jetzt stellt sich die Frage, ob es einen Zusammenhang...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Video 4

Wochenrückblick KW39
Großbrand, Fliegerbombe und Almabtrieb-Unfälle

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Großbrand in StanzAm vergangenen Wochenende gab es einen verheerenden Brand in der Gemeinde Stanz. Ein Wirtschaftsgebäude geriet in Flammen, das Feuer griff auch auf ein Wohnhaus über. Die Häuser haben einen Totalschaden, die Menschen konnten sich zum Glück mit sämtlichen Tieren wie Kühen, Pferden und Fohlen noch in Sicherheit bringen. Nach dem Großbrand zeigte sich in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick.
Video 4

Wochenrückblick KW38/39
Fliegende Kühe, brennende Almen und stiller Flughafen

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Wirtschaftliche Auswirkungen und neue Impfangebote Die Coronavirus-Schlagzeilen drehten sich in dieser Woche vor allem um die wirtschaftlichen Auswirkungen. So wurde bekannt, dass dieInnsbrucker Herbstmesse „light“ in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Grund sind die steigenden Infektionen und Hospitalisierungsraten, sowie die zu geringe Impfquote. Gleichzeitig machte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 4

Wochenrückblick KW34/35
Datenleck, Rettung aus den Flammen, tödliches Drama und uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Schlagzeilen der vergangenen Woche aus Tirol. HG Pharma erneut in den SchlagzeilenEin Datenleck bezüglich positiver PCR-Test-Ergebnisse sorgte in dieser Woche für Furore. Mehr als 24.000 personenbezogene Patientendaten wurden lediglich per E-Mail verschickt. Unter den verschickten Namen sind auch jene von Tiroler Politikerinnen und Politikern wie Andrea Haselwanter-Schneider (Liste Fritz) oder Franz Hörl...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auch diese Woche war wieder einiges los in Tirol.
Video 4

Wochenrückblick KW29/30
Bergunfälle, attackierende Rehböcke, Hangrutsch uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Schlagzeilen der vergangenen Woche aus Tirol. Tödliche Berg- und RaftingunfälleAm vergangenen Freitag kam es zu zwei tödlichen Bergunfällen. Ein 38-Jähriger stürzte in den Allgäuer Alpen in Bayern tödlich, ein 34-Jähriger kam in Mieming am Berg zu Tode. Beide Personen stammten aus dem Bezirk Landeck. Am darauffolgenden Sonntag ereignete sich in Osttirol zudem noch ein tödlicher Raftingunfall. Eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Nachrichten der Woche im praktischen Wochenrückblick!
1 Video 3

Wochenrückblick KW28/29
Hochwasser, Corona, Wolf & Bär uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Schlagzeilen der vergangenen Woche aus Tirol. Hochwasser in TirolDas Hochwasser schlug am Wochenende auch in Tirol zu. Die Gemeinde Kelchsau wurde Sonntag von der Außenwelt komplett abgeschnitten. In Kufstein wurde kurzzeitig sogar der Zivilschutzalarm ausgelöst. Das Hochwasser brachte verheerende Überflutungen im Stadtgebiet Kufstein. Auch im Bezirk Kitzbühel musste die Feuerwehr aufgrund der Überflutungen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gefahrgutbeauftragter Prok. Oliver Bauer von der Firma Höpperger mit "brandgefährlichen" Lithium-Akkus aus Geräten, die in eigenen Fässern gelagert werden müssen.
Video 8

Richtiger Umgang mit „Stromspeichern“
Die Brandursache Lithium-Akkus

REGION. Brandgefährlich: Wer seinen alten Laptop oder den E-Bike-Akku entsorgt, muss einiges beachten. Bei der Entsorgung von Lithium-Batterien/Akkus kommen brandgefährliche Materialien ins Spiel, die z.B. bei der Firma Freudenthaler in Inzing bereits vor Jahren zu einem Brand geführt hat: "Lithium-Batterien im Restmüll sind für Entsorger eine Katastrophe", meinte damals GF Ingeborg Freudenthaler (hier zur damaligen Reportage: Lithium-Batterien als brandgefährlicher "Future Waste")....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
215 Mann der Freiwilligen Feuerwehren Matrei, Huben, Virgen, Hopfgarten und Lienz waren bei dem Brand im Einsatz.

Polizeimeldung Osttirol
Brand in Lagerhalle in Matrei

MATREI. Im Bereich einer Lagerhalle einer Tischlerei in Matrei, Fraktion Seblas, brach am 14. Feber um 15.10 Uhr ein Brand aus. Innerhalb kürzester Zeit breitete sich das Feuer auf einen großen Teil der Lagerhalle aus. Die Freiwilligen Feuerwehren Matrei, Huben, Virgen, Hopfgarten  und Lienz führten mit insgesamt 215 Mann die Brandbekämpfung durch. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt. Die Erhebungen zur Brandursache sind im Gange. Weitere...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In einem Stadel im Gemeindegebiet von Nikolsdorf brach am 4. Jänner ein Brand aus.

Polizeimeldung Osttirol
Nikolsdorf: Stadel geriet in Brand

NIKOLSDORF. Im Gemeindegebiet von Nikolsdorf brach am 4. Jänner gegen 15 Uhr in einem Stadel ein Brand aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Obergeschoß des Stadels, welcher nicht an das Wohnhaus angeschlossen war, bereits in Vollbrand. Aufgrund des Brandschadens und der zusätzlichen Schneelast stürzten Teile der Dachkonstruktion bereits ein. Es kamen zum Glück keine Personen oder Tiere zu Schaden. Die Sachschadenhöhe ist laut Polizei derzeit nicht zu beziffern, die Brandursache ist...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
v.l.: LH Stv. Josef Geisler, Michael Flunger (Verantwortlicher der Tiroler Edelbrandsommeliers) und Matthias Pöschl (GF AMTirol) gönnen Sie sich einen Schluck dieser Kostbarkeit aus bäuerlicher Tradition.
2

Edelbrandsommeliers
Signum der Tiroler Edelbrandsommeliers erhältlich

TIROL. Der beliebte Apfelbrand Signum der Tiroler Edelbrandsommeliers ist wieder erhältlich. Destilliert aus heimischen Apfelsorten und gereift in einem Eichenfass aus den besten Apfelbränden der Tiroler Edelbrandsommeliers, ist der Signum ein erlesener Edelbrand.  Eine Cuvée aus ApfelbrandJeder Brenner der Tiroler Edelbrandsommeliers steuerte seinen besten Apfelbrand zum Edelbrand Signum bei. Nahezu ein ganzes Jahr reifen diese dann in einem Eichenfass. Es dürfen dafür ausschließlich Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Unbeaufsichtigte, brennende Kerzen zählen im Jahreslauf leider zu den Hauptverursachern bei Wohnungsbränden.

Adventzeit
Warnung vor Brandgefahr in "Kerzenzeit"

TIROL. Wie in jedem Jahr werden in der Adventzeit vermehrt Kerzen angezündet und wie in jedem Jahr, warnt der Verein Sicheres Tirol vor der erhöhten Brandgefahr, die diese Zeit mit sich bringt. Durch den Lockdown und die Corona-Pandemie ist die Gefahr allerdings noch gestiegen, da man sich mehr als sonst im privaten Haushalt aufhält.  Adventzeit ist "Kerzenzeit"Veranstaltungen und große öffentliche Feiern werden in diesem Coronajahr ausfallen, die meisten Menschen ziehen sich zu Hause zurück...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

KW32
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (31. Juli - 6. August). Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Themen des Rückblicks Die WSG Tirol Wattens wieder in der 1. Bundesliga Zum Beitrag Rennrad-Profis lassen den Arlberg Giro hochleben Zum Beitrag Betreuungsangebot freut Kinder und Eltern Zum Beitrag Bienen auf den Dächern des Landhauses 2 Zum Beitrag 16-Jähriger wollte Supermarkt in Westendorf überfallen Zum Beitrag Volksschule Kappl stand in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
Das Wirtschaftsgebäude wurde bei dem Brand völlig zerstört.

Polizeimeldung Osttirol
Feuer zerstörte Wirtschaftsgebäude in Virgen

VIRGEN. Am Sonntag, 14. Juni, geriet kurz vor Mittag ein auf 1.315 Metern gelegenes Wirtschaftsgebäude im Gemeindegebiet von Virgen aus bislang ungeklärter Ursache in Vollbrand. Durch den raschen und umfangreichen Löschangriff der alarmierten Feuerwehren konnte eine Brandausbreitung auf den nördlich des Wirtschaftsgebäudes gelegenen Erbhof verhindert werden. Das Wirtschaftsgebäude samt der darin befindlichen Arbeitsgeräte sowie die davor abgestellten Fahrzeuge wurden durch den Brand völlig...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Was ist in Tirol passiert? Das erfährt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

KW18
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (17.-23. April). Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Themen des Rückblicks Neues Gesicht auf der Aldranser Alm Zum Beitrag Kamin in Angerberg brannte wegen Überhitzung Zum Beitrag Passstraße am Hahntennjoch wieder befahrbar Zum Beitrag Rettungseinsatz für "Simba" Zum Beitrag Corona-Gruß der 27 Tiroler Gymnasien Zum Beitrag Alle Nachrichten aus Tirol und aus den einzelnen Bezirken findet ihr auf...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
Bei dem Brand wurden vier von zehn Wohnungen erheblich beschädigt.

RK Osttirol
Mieter des „Betreubaren Wohnens“ nach Brand in Ersatzquartieren

Vier von zehn Wohnungen wurden bei dem Brandereignis am 8. April schwer in Mitleidenschaft gezogen, sechs dürften in Kürze wieder bewohnbar sein. LIENZ. "Die Brandkatastrophe vom Mittwoch in der Karwoche, im 2019 neu bezogenen Rotkreuz-Zubau, hat uns – vor allem nach den anhaltenden Herausforderungen der letzten Monate - kurzzeitig an unsere Grenzen gebracht. Aber nur kurz, denn alles, was wirklich zählt ist, dass dabei niemand körperlich zu Schaden gekommen ist", erklärt Christa Erlacher vom...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Hitze hinterlässt die Tiroler Wälder trocken und gefährdet für Waldbrände.

Waldbrandgefahr
Verbot von Feuer/Rauchen im Wald und Gefährdungsbereichen

TIROL. Im kommenden Wochenende werden wieder viele Herz-Jesu-Feuer in Tirol aufleuchten. Jedoch bergen diese Feuer bei den derzeitigen Temperaturen ein gewisses Risiko. Das Land Tirol ruft nun zu besonderer Vorsicht rund um das Herz-Jesu-Feuer-Wochenende auf. Sieben Bezirkshauptmannschaften verbieten ab heute, Freitag das Feuerentzünden und Rauchen im Wald und in Gefährdungsbereichen.  Besondere Achtsamkeit bei den Herz-Jesu und Sonnwend-FeuernAb heute haben die Bezirkshauptmannschaften...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ein schwerer Brand wütete in einem Mehrparteienhaus in Lienz.

Schwerer Brand in Lienz

LIENZ. Zu einem schweren Gebäudebrand kam es heute Nacht gegen 03:00 Uhr in der Christoph-Zanon Strasse in Lienz. Dabei wurden mindestens sieben Wohnungen eines Mehrparteienhauses schwer in Mitleidenschaft gezogen. Im Einsatz standen 56 Feuerwehrleute sowie das Rote Kreuz und die Polizei Lienz. Gegen 04:30 Uhr konnte schließlich "Brand aus" gegeben werden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Die alarmierten Feuerwehren Strassen und Kartitsch konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Polizeimeldung Osttirol
Strassen: Pressmaschine geriet in Brand

In einer Holzfirma in Strassen brach bei einer Pressmaschine ein Feuer aus. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Es gab keine Verletzten. STRASSEN. Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 18.02.2019, gegen 18.40 Uhr in einem Holzverarbeitungsbetrieb in Strassen eine Pressmaschine in Brand. Bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehren Strassen und Kartitsch wurde der Brand von Firmenmitarbeitern bekämpft. Die Feuerwehrkräfte konnten das Feuer dann rasch unter Kontrolle...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die FF-Lienz rückte mit 5 Fahrzeugen und 38 Mann zum Brandobjekt aus.

Wohnungsbrand
Lienz: Kerze verursachte Brand in Wohnung

Bewohner konnten Feuer löschen, Rauchmelder verhinderte Schlimmeres. LIENZ. Eine 23-Jährige Osttirolerin wurde am Dreikönigstag gegen 06.35 Uhr in einem Mehrparteienhaus in Lienz durch den schrillen Ton eines Brandmelders aus dem Schlaf gerissen und nahm zugleich eine starke Rauchentwicklung wahr. Sie weckte ihren 34-jährigen Freund, der feststellte, dass der Kühlschrank in der Küche in Brand stand. Er konnte mit einem Handfeuerlöscher die im oberen Bereich geschmolzene Verkleidung des...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.