26.06.2017, 12:17 Uhr

Firstfeier am „Technik Campus Lienz“

LIENZ. Mit dem Neubau für das Mechatronikstudium, die Erweiterung der bestehenden Privat-HTL und die Modernisierung der Tiroler Fachberufsschule Lienz entsteht ein einmaliger Schulstandort in der Bezirkshauptstadt Lienz. Der Neubau besteht aus einer 280 Tonnen schweren Stahlbaukonstruktion, in der rund 5.500 m² Hohldielendecken verlegt wurden. Diese Fläche entspricht etwa der Größe eines Fußballplatzes. Zudem wurden noch 2.000 m³ Beton und 220 Tonnen Bewehrung verarbeitet. Die Gesamtkosten der neuen Bildungseinrichtung belaufen sich auf rund elf Millionen Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.